Die Königsblaue Heimfahrt der R+V Versicherung: die etwas andere Anreise in die Arena

Mit ihrem Van hat die R+V Schalke-Fans aus ganz Deutschland nach Hause geholt – in unsere Arena. Dabei hat sich wieder einmal gezeigt: Egal, wo du wech bist und wie es gerade läuft – Fanliebe überwindet alles.

Dass es Schalke-Fans auch in den entferntesten Ecken Deutschlands gibt, ist klar! Leider ist es für diese Fans oft schwieriger, den eigenen Verein auch mal live in der Arena anzufeuern. Dabei lässt doch genau das die Fanherzen höherschlagen! Und auch für unsere Jungs ist eine solche Unterstützung unverzichtbar.

Also hat die R+V Versicherung kurzerhand eine Fan-Aktion ins Leben gerufen: die Königsblaue Heimfahrt. In insgesamt vier Folgen haben sie zusammen mit unserem Stadionführer Wolfgang Fans aus Nord-, Süd-, West- und Ostdeutschland mit dem R+V Van abgeholt und in die Arena gebracht.

Unterwegs war natürlich einiges los! In mehreren Challenges konnten die Fans ihre Liebe zum Verein unter Beweis stellen und tolle Preise gewinnen. Das Ergebnis der Heimfahrten? Ein Schreirekord im Münsterland, eine Vuvuzela-Version von „Hoch auf dem gelben Wagen“ in Friesland und extrem flache Witze im Süden Deutschlands.

Fazit: Reinschauen lohnt sich! Alle Folgen der Königsblauen Heimfahrt und weitere coole Filme und Aktionen kann man sich jetzt auf zusammenstehn.de anschauen. Denn R+V steht mit allen Fans zusammen. Egal wo. Egal wann.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen