Nottenkämper GmbH gewinnt 15. SponsorCup

Mehr als 160 spannende Spiele fanden am Mittwoch (6.7.) auf dem Kunstrasenplatz neben der Geschäftsstelle das S04 statt. Der 15. SponsorCup sorgte wieder einmal für Spannung und große Freude bei den Partnern des FC Schalke 04.

Um 10 Uhr eröffnete Eurofighter Olaf Thon zusammen mit Stadionsprecher Dirk Oberschulte-Beckmann das Turnier, zu dem fast 60 Teams aus ganz Deutschland angereist waren. Auf acht Spielfeldern wurde der Sieger des Turniers ausgespielt. Nach sieben Stunden setzte sich im Finale das Team der Hermann Nottenkämper GmbH & Co. KG  mit 5:4 gegen PI-Dribblers durch. Ihr Preis: eine Event-Loge bei einem Heimspiel in der Saison 2016/2017.

Für den zweiten Platz beim größten Sponsorenturnier des deutschen Profifußballs gab es für die PI-Dribblers einen adidas-Trikotsatz inkl. Beflockung, während die drittplatzierte Mannschaft Libreco 1951 mit zwölf adidas-Bällen für die nächste Auflage des SponsorCups 2017 trainieren kann.

Auch der FC Schalke 04 war mit einem Team im Turnier vertreten. Die Traditionself um Martin Max, Willi Landgraf, Tomasz Waldoch und vielen anderen bekannten Namen überstand die Gruppenphase und verlor erst im Viertelfinale gegen den späteren Finalisten PI-Dribblers mit 1:4.

Stadionsprecher Dirk Oberschulte-Beckmann und Bernd Böhne kommentierten das Turnier, das auch abseits des Platzes ein attraktives Programm zu bieten hatte. Beim Torwandschießen bewiesen die teilnehmenden Kicker Genauigkeit, während bei der SpeedControl die Schusskraft im Vordergrund stand. Sieger an der Torwand war mit beachtlichen 5 Treffern Manuel Scheuer aus Münster. An der SpeedControl setzte sich Peter Lakenbrink aus Greven mit satten 133 km/h durch.

Einen zusätzlichen Leistungsschub erhielten die Spieler von 25 angehenden Physiotherapeuten der „Deutschen Angestellten-Akademie“, die bei der Regenration der Beine tatkräftig Hand anlegten. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen fanden auch einige Zuschauer den Weg auf das Schalker Vereinsgelände.

Nach einem sehr fairen und sportlich anspruchsvollen Turnier, beginnt für die Partner des FC Schalke 04 nun die Vorbereitung auf die 16. Auflage des SponsorCups in 2017.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Veltins-Mannschaftsfoto

12ter Mann – Gewinne einen Platz auf dem Mannschaftsfoto

Auf die Plätze, fertig, Cheese…! Neben dem Trainer gibt es einige neue Gesichter auf dem offiziellen Mannschaftsfoto zur Saison 2019/2020. Wenn auch du dein strahlendes Lächeln auf diesem Mannschaftsfoto sehen willst, hast du mit den VELTINS Fan-Aktionen wieder die Möglichkeit, dir genau diesen Traum zu ermöglichen. Ausgestattet wie die Promis mit eigenem geflocktem Trikot, Hose und Stutzen könntest du auch als Neuzugang durchgehen!

190819_partner_slider

S04 begrüßt neue Partner und Sponsoren

Mit dem Start der Bundesliga-Saison 2019/2020 begrüßen die Königsblauen neue Partner und Sponsoren im Kreis der Vereinsfamilie, darunter alte Bekannte, aber auch neue Unternehmen.

190816_Paydirekt_Partner_HD_Slider

paydirekt wird offizieller Payment-Partner des FC Schalke 04

Innovativer Sponsoring-Neuzugang für die Königsblauen: Pünktlich zum Start in die Saison 2019/2020 haben der FC Schalke 04 und paydirekt eine Zusammenarbeit vereinbart. Die Königsblauen richten ihr Payment-Angebot gemeinsam mit dem Online-Bezahlverfahren neu aus.

Veltins-Fanaktion

Topspiel gegen Bayern München aus der ersten Reihe erleben

Die VELTINS Fan-Aktionen starten mit einem absoluten Highlight in die dritte Saison. Direkt im ersten Heimspiel empfangen die Königsblauen den amtierenden Meister Bayern München in der VELTINS-Arena. Damit dieses Ereignis noch emotionaler wird, verlost VELTINS zu diesem Spiel drei Plätze auf der VELTINS-Fan-Bank.