Training

Ozan Kabak

Trainingsauftakt unter besonderen Bedingungen

Die Mannschaft des FC Schalke 04 ist am Montag (3.8.) um 15.30 Uhr in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Der Aufgalopp im Parkstadion fand unter besonderen Bedingungen statt. Denn anders als in den Vorjahren, als stets tausende Fans die öffentliche Auftakteinheit vor Ort verfolgen konnten, wurde aufgrund der Corona-Pandemie hinter verschlossenen Türen trainiert.

David Wagner

Schalke bereitet sich in Gelsenkirchen, Herzlake und Österreich vor

Der FC Schalke 04 hat die wesentlichen Eckdaten für die Sommervorbereitung vor der Saison 2020/2021 festgelegt. Insgesamt wird die Mannschaft von Chef-Trainer David Wagner zwei Trainingslager und acht Testspiele absolvieren, um sich optimal auf die neue Bundesliga-Spielzeit vorzubereiten. Los geht es am Montag (3.8.) mit dem Trainingsauftakt in Gelsenkirchen.

Ralf Fährmann

Ralf Fährmann trainiert wieder auf Schalke

Vorzeitige Rückkehr an die alte Wirkungsstätte: Ralf Fährmann, aktuell bis zum 30. Juni an den norwegischen Erstligisten Brann Bergen ausgeliehen, wird ab sofort wieder an den Übungseinheiten der S04-Profis teilnehmen.

200329_cybertraining

Galerie: Cyber-Training auf Schalke

Aufgrund der Corona-Pandemie befindet sich die Lizenzspielermannschaft des FC Schalke 04 weiterhin im Home-Office. Dennoch finden die Trainingseinheiten gemeinsam statt - per Cyber-Training. Während die Spieler ihre Übungen zu Hause durchführen, sind sie bei ihren Einheiten durch einen Video-Call miteinander verbunden.

200327_wagner

Home-Office wird mit Cyber-Training erweitert

Wie angekündigt hat Chef-Trainer David Wagner am Freitag (27.3.) das Programm für die Lizenzspielermannschaft festgelegt: Bis auf Weiteres absolvieren die Königsblauen erst einmal Home-Office, versehen mit einer zusätzlichen Komponente.

David Wagner Training

Individuelles Trainings-Programm der S04-Profis auf 14 Tage ausgedehnt

Am Freitag, den 13. März, traf sich das Team von Chef-Trainer David Wagner zum letzten Mal im Mannschaftsverbund: Unmittelbar nach dem Abschlusstraining vor dem Derby erfuhren die S04-Profis, dass die Bundesliga ihren Spielbetrieb aufgrund COVID-19 (Corona-Virus) mit sofortiger Wirkung vorerst einstellen musste. Das nächste Treffen wird es nun erst Ende kommender Woche geben.

David Wagner

S04-Profis trainieren bis einschließlich Sonntag individuell

Die Lizenzspieler des FC Schalke 04 werden bis einschließlich Sonntag (22.3.) nach einem individuell erstellten Plan zu Hause trainieren. Tags darauf, am Montag (23.3.), soll die erste Trainingseinheit wieder auf dem Platz stattfinden - dies weiterhin nicht-öffentlich.

Umbro-Ball

Bis auf Weiteres kein öffentliches Training auf Schalke

Zur gesundheitlichen Risikominimierung finden ab sofort alle Trainingseinheiten auf Schalke bis auf Weiteres unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Das betrifft sowohl die Profimannschaft als auch alle anderen Teams.

190204_training

Individuelle Einheit am Montag - kein Training auf dem Platz

Nach der bitteren 0:2-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga bereiten sich die Knappen auf das DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Fortuna Düsseldorf am Mittwoch (6.2., 20.45 Uhr) vor. Am Montag (4.2.) findet eine individuelle Einheit statt, die Mannschaft trainiert nicht auf dem Platz.

180701_trainingsauftakt

Rund 2000 Fans begrüßen Neuzugänge und Rest des Teams mit Applaus

Die Weltmeisterschaft in Russland ist für viele Fans der Königsblauen eine nette Abwechslung - aber mehr auch nicht. Was für sie zählt, ist der geilste Club der Welt, der am Sonntag (1.7.) nach den internen Leistungstests an den beiden Tagen zuvor erstmals in der Saison 2018/2019 öffentlich auf dem Hauptplatz trainierte.

Domenico Tedesco

S04-Profis freuen sich auf viele Fans zum Trainingsauftakt

Nach 51 Tagen ohne Trainingsbesuch auf Schalke hat das Warten ein Ende. Am Sonntag (1.7.) bittet Chef-Trainer Domenico Tedesco seine Mannschaft um 10.30 Uhr zur ersten öffentlichen Einheit der neuen Saison. schalke04.de gibt dazu ein Personal-Update.

Mark Uth

Schichtbeginn mit neuen Gesichtern

Auf Schalke wird seit Freitag (29.6.) wieder malocht. Mit internen Leistungstests sowie den medizinischen Untersuchungen für die DFL hat für die Profis im medicos.AufSchalke die Vorbereitung auf die Saison 2018/2019 begonnen. Mit dabei: Die 04 Zugänge Omar Mascarell, Suat Serdar, Steven Skrzybski und Mark Uth.