Training

Training FC Schalke 04

DurchGEklickt: Öffentliche Trainingseinheit vor dem Spiel gegen Stuttgart

Drei Tage vor dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart hat der FC Schalke 04 am Dienstag (27.10.) ein öffentliches Training vor Zuschauern absolviert. Eine Galerie zeigt Impressionen von der Einheit im Parkstadion.

Training

Einheit im Parkstadion: S04-Fans können erneut beim Training dabei sein

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie finden die Trainingseinheiten auf Schalke seit längerer Zeit im Regelfall ohne Zuschauer statt. Am kommenden Dienstag (27.10.) machen die Königsblauen den Fans aber erneut einen Besuch möglich und laden zum öffentlichen Training ein.

Training vor #BVBS04

DurchGEklickt: Öffentliche Trainingseinheit vor dem Revierderby

Vor dem anstehenden Revierderby am Samstag (24.10.) hat der FC Schalke 04 am Mittwoch (21.10.) ein öffentliches Training vor Zuschauern absolviert. Eine Galerie zeigt Impressionen von der Einheit im Parkstadion.

Fans auf der Tribüne im Parkstadion

Vor dem Derby: Fans können beim Training zuschauen

Wenn die Königsblauen am Samstag (24.10.) im Derby bei den Schwarz-Gelben antreten, sind aufgrund der aktuell gültigen Bestimmungen der Deutschen Fußball Liga (DFL) keine Gästefans zugelassen. Damit alle Anhänger des FC Schalke 04 ihre Mannschaft trotzdem auf das Duell mit dem Reviernachbarn einstimmen können, wird am Mittwoch (21.10.) um 10 Uhr wie bereits zu Beginn der Herbstferien öffentlich trainiert.

20-10-12-S04-Training-RHR-2467

DurchGEklickt: Öffentliche Trainingseinheit im Parkstadion

Am Montag (12.10.) absolvierte der FC Schalke 04 erstmals seit mehreren Monaten wieder eine Trainingseinheit mit Zuschauern. Insgesamt 300 Besucher waren zugelassen. Eine Galerie zeigt Impressionen von der Einheit im Parkstadion.

Manuel Baum

Jetzt bewerben: Öffentliches Training auf Schalke

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie findet das Training auf Schalke seit längerer Zeit schweren Herzens ohne Zuschauer statt. Am Montag (12.10.), passend zum Beginn der Herbstferien in Nordrhein-Westfalen, machen die Königsblauen einen Besuch von Fans möglich. Die Einheit im Parkstadion, die um 15.30 Uhr beginnt, können insgesamt 300 Anhänger vor Ort verfolgen.

20-10-06-S04-Training-6633

DurchGEklickt: Das erste Training von Neuzugang Kilian Ludewig

Mit Kilian Ludewig haben die Knappen einen neuen Rechtsverteidiger verpflichtet. Am Dienstag (6.10.) trainierte der 20-Jährige erstmals mit seinen neuen Mitspielern. Eine Galerie zeigt Impressionen von der Einheit auf dem Vereinsgelände.

Ozan Kabak

Trainingsauftakt unter besonderen Bedingungen

Die Mannschaft des FC Schalke 04 ist am Montag (3.8.) um 15.30 Uhr in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Der Aufgalopp im Parkstadion fand unter besonderen Bedingungen statt. Denn anders als in den Vorjahren, als stets tausende Fans die öffentliche Auftakteinheit vor Ort verfolgen konnten, wurde aufgrund der Corona-Pandemie hinter verschlossenen Türen trainiert.

David Wagner

Schalke bereitet sich in Gelsenkirchen, Herzlake und Österreich vor

Der FC Schalke 04 hat die wesentlichen Eckdaten für die Sommervorbereitung vor der Saison 2020/2021 festgelegt. Insgesamt wird die Mannschaft von Chef-Trainer David Wagner zwei Trainingslager und acht Testspiele absolvieren, um sich optimal auf die neue Bundesliga-Spielzeit vorzubereiten. Los geht es am Montag (3.8.) mit dem Trainingsauftakt in Gelsenkirchen.

Ralf Fährmann

Ralf Fährmann trainiert wieder auf Schalke

Vorzeitige Rückkehr an die alte Wirkungsstätte: Ralf Fährmann, aktuell bis zum 30. Juni an den norwegischen Erstligisten Brann Bergen ausgeliehen, wird ab sofort wieder an den Übungseinheiten der S04-Profis teilnehmen.

200329_cybertraining

Galerie: Cyber-Training auf Schalke

Aufgrund der Corona-Pandemie befindet sich die Lizenzspielermannschaft des FC Schalke 04 weiterhin im Home-Office. Dennoch finden die Trainingseinheiten gemeinsam statt - per Cyber-Training. Während die Spieler ihre Übungen zu Hause durchführen, sind sie bei ihren Einheiten durch einen Video-Call miteinander verbunden.

200327_wagner

Home-Office wird mit Cyber-Training erweitert

Wie angekündigt hat Chef-Trainer David Wagner am Freitag (27.3.) das Programm für die Lizenzspielermannschaft festgelegt: Bis auf Weiteres absolvieren die Königsblauen erst einmal Home-Office, versehen mit einer zusätzlichen Komponente.