Trainingslager

laufeinheit_09

Tag vier in Herzlake: Zum Abschluss noch einmal an die Belastungsgrenze

Zum Abschluss des Kurztrainingslagers in Herzlake floss am Montag (10.8.) ab 8.45 Uhr noch einmal reichlich Schweiß. Vorab war im Tagesplan vermerkt worden: Laufschuhe anziehen. Werner Leuthard, der neue Leiter Performance der Königsblauen, hatte unter anderem einen 500 Meter langen Parcours abgesteckt, den die Spieler in Kleingruppen zehnmal in hohem Tempo bewältigen mussten.

200809_stambouli

Tag drei in Herzlake: Comeback nach 287 Tagen

Er ist zurück: Benjamin Stambouli feierte am Sonntag (9.8.) beim 5:1-Sieg im Testspiel gegen den VfL Osnabrück sein Comeback. Für den Franzosen, der vor wenigen Tagen seinen ausgelaufenen Vertrag bis 2023 verlängert hatte, war es der erste Einsatz nach 287 Tagen. Der Verteidiger hatte sich am 26. Oktober 2019 im Derby eine Fußverletzung zugezogen, die ihn mehrere Monate außer Gefecht gesetzt hatte.

200808_thiaw

Tag zwei in Herzlake: Zwei intensive Einheiten und ein Geburtstagskind

Vor dem Mittagessen wurde es am Samstag (8.8.) laut im Speisesaal. „Happy Birthday to you“ schallte es durch die Räumlichkeiten des Schalker Mannschaftshotels in Herzlake – mittendrin: Malick Thiaw. Der Innenverteidiger ist 19 Jahre alt geworden und durfte sich neben Glückwünschen auch über eine verzierte Fruchtplatte zum Nachtisch freuen.

200807_serdar

Tag eins in Herzlake: Hohe Temperaturen, intensive Auftakteinheit

Mit 25 Feldspielern und drei Torhütern hat der FC Schalke 04 am Freitag (7.8.) sein Kurztrainingslager in Herzlake bezogen. David Wagner möchte die vier Tage im Emsland nutzen, um im Grundlagenbereich zu arbeiten sowie an der Spielidee zu feilen.

David Wagner

Schalke bereitet sich in Gelsenkirchen, Herzlake und Österreich vor

Der FC Schalke 04 hat die wesentlichen Eckdaten für die Sommervorbereitung vor der Saison 2020/2021 festgelegt. Insgesamt wird die Mannschaft von Chef-Trainer David Wagner zwei Trainingslager und acht Testspiele absolvieren, um sich optimal auf die neue Bundesliga-Spielzeit vorzubereiten. Los geht es am Montag (3.8.) mit dem Trainingsauftakt in Gelsenkirchen.

Benito Raman in Mittersill

Kein Sommer-Trainingslager in Mittersill

Der FC Schalke 04 wird in der Vorbereitung auf die Saison 2020/2021 ausnahmsweise kein Trainingslager im österreichischen Mittersill beziehen. Im avisierten Zeitraum vom 21.-29. August sind im Hotel Schloss Mittersill wegen einer Terminüberschneidung mit bereits getätigten privaten Buchungen keine ausreichenden Kapazitäten vorhanden, auf die der FC Schalke 04 selbstverständlich Rücksicht nimmt.

FC Schalke 04, Trainingslager, 08.01.2020

Galerie: Die schönsten Schnappschüsse aus Fuente Alamo

In Fuente Alamo hat sich der FC Schalke 04 auf den zweiten Saisonteil vorbereitet. Eine Galerie zeigt die schönsten Schnappschüsse aus dem Trainingslager.

Flug nach Murcia

S04 in Fuente Alamo angekommen

Die Mannschaft des FC Schalke 04 ist am Freitag (3.1.) sicher in ihrem Trainingslager-Quartier im spanischen Fuente Alamo angekommen. Um 22.15 Uhr fuhr der Mannschaftsbus, der das Team zuvor am rund 15 Kilometer entfernten Flughafen in Murcia abholt hatte, am Sheraton Hacienda del Alamo Golf und Spa Resort vor. Empfangen wurden Amine Harit, Suat Serdar und Co. mit Applaus einiger Fans, die bereits zuvor angereist waren.

200102_wagner

Mit einem Neuzugang und fünf Talenten nach Fuente Alamo

Der FC Schalke 04 ist am Freitag (3.1.) in die Vorbereitung auf den zweiten Saisonteil gestartet. Zunächst stand in Gelsenkirchen ein nicht-öffentlicher Leistungstest an, anschließend brach die Mannschaft in ihr Trainingslager in Fuente Alamo bei Murcia auf.

200102_Fuente_Alamo

Trainingslager-Info: Wintervorbereitung in Fuente Alamo

Von Freitag (3.1.) bis Donnerstag (9.1.) bereiten sich David Wagner und sein Team in Fuente Alamo auf die Rückrunde vor - es ist das erste Schalker Trainingslager, das in der Region Murcia stattfindet. Für alle mitreisenden Fans hat die Abteilung Fanbelange wieder die nötigen Infos zusammengestellt.

Trainingsplatz in Murcia

Start ins Trainingslager um einen Tag verschoben

Der FC Schalke 04 wird einen Tag später als geplant, am 3. Januar 2020, ins Winter-Trainingslager nach Fuente Alamo reisen. Dies hat die sportliche Leitung nach dem letzten Hinrundenspiel beschlossen.

Trainingsplatz in Murcia

S04 bereitet sich in Fuente Alamo auf die Rückrunde vor

Auch zu Beginn des Jahres 2020 findet der Trainingsauftakt der S04-Profis in Spanien statt. Von Donnerstag, den 2. Januar, bis Donnerstag, den 9. Januar, bereitet sich das Team von Chef-Trainer David Wagner in Fuente Alamo bei Murcia auf die Rückrunde der laufenden Saison vor. Die Schalker beziehen dabei Quartier im Sheraton Hacienda del Alamo Golf und Spa Resort.