Ticketanfragen für die Auswärtsspiele beim 1. FC Köln und VfL Wolfsburg geöffnet

Saisonauftakt in Sicht: Für die beiden ersten Auswärtspartien der Spielzeit sind ab sofort die Ticketanfragen geöffnet. Interessierte Schalker können unter tickets.schalke04.de Anfragen für die Spiele gegen den 1. FC Köln und den VfL Wolfsburg stellen.

Die Partie bei den Rheinländern findet am Sonntag, den 7. August, statt und wird um 17.30 Uhr angepfiffen. Die Anfrage ist hierbei bis Montag, den 25. Juli, 9.04 Uhr geöffnet. Fans, die eine Eintrittskarte zugeteilt bekommen, erhalten vom FC Schalke 04 eine E-Mail mit den entsprechenden E-Tickets. Es entstehen also keine Versandkosten mehr, die Abholung von Tickets ist weder möglich noch nötig.

Sitzplatzkarten kosten 60 Euro, 48,40 Euro oder 42,90 Euro, Stehplatzkarten 18,70 Euro. Tickets für Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder eine Sehbehinderung haben sind ebenfalls verfügbar – sie kosten jeweils 18,70 Euro inkl. einer Begleitperson. Tickets für diese Personengruppe können per E-Mail angefragt werden unter auswaertskarten@schalke04.de.

Das Spiel gegen den VfL Wolfsburg wird am Samstag, den 20. August, um 15.30 Uhr angepfiffen. Die Anfrage für diese Partie ist bis Montag, den 1. August, 9.04 Uhr geöffnet. Bei diesem Spiel greift der bekannte Prozess – der S04 erhält gedruckte Hardtickets. Der Versand der Karten kostet hierbei wie üblich 5 Euro, eine kostenfreie Abholung im ServiceCenter ist bis Donnertag, den 18. August, 18 Uhr möglich.

Sitzplatzkarten sind für 38,50 Euro, 30,80 Euro oder 28,60 Euro erhältlich – Stehplatzkarten kosten 16,50 Euro. Tickets für Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder eine Sehbehinderung haben, kosten jeweils 8,80 Euro inkl. einer Begleitperson. Auch hier erfolgt die Anfrage per E-Mail unter auswaertskarten@schalke04.de.

Jetzt anfragen auf tickets.schalke04.de

Das könnte dich auch interessieren

220512_fans

Tickets für Fans mit Behinderung und den Familienblock erhältlich

Am Donnerstag (21.7.) um 10 Uhr beginnt der Vorverkauf für Fans mit Behinderung sowie für den AOK Familienblock. Zunächst haben Mitglieder des FC Schalke 04 die Möglichkeit, sich Karten für die ersten drei Heimspiele der Knappen zu sichern. Für den AOK-Familienblock ist die Mitgliedschaft des Kindes ausschlaggebend. Einen Tag später, am Freitag (22.7.) um 10 Uhr, startet dann der freie Verkauf.

220331_fans_arena

Tickets für zwei Partien bereits vergriffen – Restkarten gegen Union Berlin verfügbar

Erfolgreicher Start für den neuen S04-Ticketshop: Bereits am ersten Tag des Vorverkaufs haben die Mitglieder der Königsblauen am Dienstag (12.7.) zahlreiche Karten für die ersten drei Heimspiele in der VELTINS-Arena gekauft.

220712_grolsch_veste

Ticketverkauf für das Freundschaftsspiel beim FC Twente

Aufeinandertreffen langjähriger Freunde: Am Freitag, 22. Juli, testet der S04 in Enschede gegen den FC Twente. Angepfiffen wird die Partie um 20 Uhr. Die Ticketanfrage ist bis zum 18. Juli, 9.04 Uhr geöffnet. Für Fans des FC Schalke 04 steht ein eigenes Kontingent zur Verfügung.

220709_vorverkauf_slider

Ticketverkauf für die ersten drei Heimspiele beginnt

Ab Dienstag (12.7.) um 10 Uhr können im neuen S04-Ticketshop Karten für die ersten drei Bundesliga-Heimspiele der Saison 2022/2023 erworben werden. In der VELTINS-Arena empfangen die Knappen zunächst Borussia Mönchengladbach, danach Union Berlin sowie den Reviernachbarn VfL Bochum.