Auswärtsspiel in Ingolstadt: Ticketkontingent für S04-Fans erhöht

Gute Nachricht für alle Anhänger, die das Schalker Team am Sonntag (13.3.) um 13.30 Uhr im Auswärtsspiel beim FC Ingolstadt unterstützen möchten: Das Kontingent für Gästefans ist um 400 Tickets (200 Steh- und 200 Sitzplätze) erhöht worden.

Alle Schalker, die bei der Verteilung der ursprünglich verfügbaren Tickets kein Glück hatten, werden in Kürze per Mail vom Auswärtskarten-Team der Königsblauen angeschrieben und darauf hingewiesen, dass sie unter schalke04.de/ticketanfrage-ingolstadt erneut eine Anfrage für das Duell mit den Schanzern stellen können. Fans, die für das Spiel in Ingolstadt noch keine Anfrage gestellt haben, können dies jetzt nachholen. Der Preis für ein Stehplatz-Ticket beträgt 13,20 Euro, für einen Sitzplatz werden 24,20 Euro fällig.

Die Karten werden per Post verschickt (Versandgebühr 5 Euro) oder können ab Dienstag (8.3.), 9.04 Uhr, im ServiceCenter gegen Ausweisvorlage abgeholt werden. Die Anfrage ist bis Montag (7.3.), 9.04 Uhr, geöffnet.

2G-Regelung

Im Audi Sportpark gilt die 2G-Regelung. Das entsprechende Nachweisdokument ist unaufgefordert mit Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein) an den ausgewiesenen Ständen vorzuzeigen.

Minderjährige Schülerinnen und Schüler, die in der Schule regelmäßig negativ getestet werden, haben auch ohne Impfung Zugang. Hierfür genügt am Stadioneinlass ein Schülerausweis oder ein Ausweisdokument.

Kinder unter 6 Jahren sind ebenfalls von einer Nachweispflicht befreit.

Maskenpflicht

Es gilt die FFP2-Maskenpflicht während des gesamten Stadionaufenthalts.

Das könnte dich auch interessieren

220426_dauerkarten_slider

Dauerkarten verfügbar – Jugendpreise bleiben bestehen

17 x Gänsehaut für Schalke: Zur kommenden Saison 2022/2023 werden einige Dauerkarten frei, sie können ab sofort über ein neues Formular angefragt werden. Auch die Preisgestaltung für die neue Spielzeit ist mittlerweile offiziell – für beide möglichen Ligen. Was bleibt ist der neue Preis für Kinder und Jugendliche – ihnen soll das Stadionerlebnis uneingeschränkt möglich gemacht werden.

Freundschaften_FCN_04

Auswärtsspiele in Sandhausen und Nürnberg: Ticketanfrage gestartet

Ab sofort sind die Ticketanfragen für die letzten zwei Auswärtsspiele der Saison beim SV Sandhausen (Freitag, 29. April, 18.30 Uhr) und beim 1. FC Nürnberg (Sonntag, 15. Mai, 15.30 Uhr) geöffnet.

210427_logo

Ticketzustellung per E-Mail gestört

Wichtige Info für alle Ticketkäufer: Aktuell können keine E-Mails an @gmx.de- und @web.de-Adressen zugestellt werden – hier werden Nachrichten vom Schalker Server momentan abgelehnt. Der S04 arbeitet an einer schnellen Lösung des Problems. Andere Mail-Anbieter sind aktuell nicht betroffen. Hier kann es allerdings zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

220331_fans_arena

Direktanfragen für Bremen und St. Pauli geöffnet, Heidenheim-Tickets weiterhin erhältlich

Vereinsmitglieder des FC Schalke 04 können ab sofort eine Direktanfrage für die beiden Partien in der VELTINS-Arena gegen Werder Bremen (Spieltermin: Samstag, 23. April, 13.30 Uhr) und den FC St. Pauli (Samstag, 7. Mai, 20.30 Uhr) stellen. Ab Freitag (1.4.) um 14 Uhr ist die Direktanfrage auch für Nicht-Mitglieder geöffnet. Zudem sind weiterhin Anträge für das kommende Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim (Samstag, 9. April, 13.30 Uhr) möglich. Die Dauerkarten bleiben weiterhin freigeschaltet und können regulär genutzt werden.