Galatasaray ausverkauft - Tickets gegen Porto und Moskau weiterhin verfügbar

Am Freitag (7.9.) wurden im freien Verkauf binnen weniger Minuten auch die letzten verfügbaren Champions-League-Tickets gegen Galatasaray Istanbul vergeben. Damit ist die Begegnung ausverkauft. Für die weiteren beiden Gruppenspiele gegen den FC Porto (Spieltermin: 18. September, 21 Uhr) und Lokomotive Moskau (11. Dezember, 18.55 Uhr) sind hingegen weiterhin Eintrittskarten verfügbar.

Tickets gegen Porto und Moskau können auf 04 Wegen erworben werden:

1.) Online auf store.schalke04.de

2.) Telefonisch unter der Rufnummer 01806 | 221904 (0,20 €/ Anruf aus dem Festnetz; max. 0,60 €/ Anruf aus dem Mobilfunknetz). Die Hotline ist werktags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr erreichbar.

3.) Am Schalter des S04-ServiceCenters auf dem Vereinsgelände. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 14 Uhr.

4.) Vor Ort in den Fanshops in der Gelsenkirchener Innenstadt, im CentrO Oberhausen, im Limbecker Platz in Essen und im Palais Vest in Recklinghausen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen