Huub Stevens freut sich auf die Eurofighter

Auf den Tag genau 20 Jahre nach dem Gewinn des UEFA-Pokals steigt am Sonntag (21.5.) um 18.30 Uhr in der VELTINS-Arena das Jubiläumsspiel der Eurofighter. Das große Wiedersehen ist gleichzeitig die Abschiedspartie von Huub Stevens. Für das Fußballfest sind derzeit noch Tickets erhältlich.

Es ist wahnsinnig schön, dass Schalke mir dieses Spiel schenkt. In den Niederlanden kennt man so etwas gar nicht.. und dann noch die Kombination mit 20 Jahren Eurofighter. Die Jungs alle wiederzusehen, macht es umso schöner.

Huub Stevens

Auf den Tag genau 20 Jahre nach dem Gewinn des UEFA-Pokals steigt am Sonntag (21.5.) um 18.30 Uhr in der VELTINS-Arena das Jubiläumsspiel der Eurofighter. Das große Wiedersehen ist gleichzeitig die Abschiedspartie von Huub Stevens. Für das Fußballfest sind derzeit noch Tickets erhältlich.

Für die Partie haben fast alle Spieler von 1997 zugesagt. Eurofighter-Kapitän Olaf Thon: „Wir hatten eine unglaublich tolle Truppe, die kommen fast alle, können aber natürlich nicht 90 Minuten spielen. Daher haben wir uns mit Spielern wie Marcelo Bordon, Gerald Asamoah, Kevin Kuranyi, Klaus Fischer oder Ebbe Sand verstärkt.“

Auch das gegnerische Team ist prominent besetzt. „Von Inter Mailand haben Salvatore Fresi, Maurizio Ganz und Aron Winter zugesagt. Unseren Halbfinal-Gegner CD Teneriffa vertritt Oliver Neuville, aus Trabzon kommt Hami Mandirali. Besonders freue ich mich auch über die Teilnahme von Ger Senden und Mark Luijpers. Beide habe ich bei Roda Kerkrade trainiert, bevor ich zu Schalke gewechselt bin“, sagt Stevens.

Tickets gibt es ab 5 Euro online auf store.schalke04.de sowie telefonisch unter der Hotline 01806|150810 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz; max. 0,60 €/Anruf aus dem Mobilfunknetz). Die Hotline ist werktags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr erreichbar. Außerdem sind Tickets im S04-Service-Center in der Geschäftsstelle auf dem Vereinsgelände und in den Fanshops im Limbecker Platz Essen, CentrO Oberhausen und Palais Vest in Recklinghausen erhältlich.

Bei attraktiven Eintrittspreisen ab fünf Euro können sich alle Anhänger der Königsblauen aber nicht nur auf das Jubiläumsspiel, sondern auch auf ein attraktives Familienfest freuen mit allen Beteiligten zum Anfassen. Moritz Beckers-Schwarz, Geschäftsführer der Arena Management GmbH: „Es ist für uns eine große Ehre, das Spiel organisieren zu dürfen und mit den Stars von damals das Ganze nochmal zu erleben. Alle Fans dürfen sich auf eine Zeitreise ins Jahr 1997 freuen.“ Die Stadiontore werden daher auch schon ab 15.30 geöffnet, das Vorprogramm startet damit drei Stunden vor dem Anpfiff.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Millerntor

Ticketanfrage für das Auswärtsspiel beim FC St. Pauli geöffnet

Zum Auswärtsspiel beim FC St. Pauli am Samstag, den 4. Dezember, sind ab sofort Ticketanfragen möglich. Hierbei gibt es wieder ein paar Dinge zu beachten.

Fans in der VELTINS-Arena

Direktanfragen für das Heimspiel gegen den SV Sandhausen geöffnet

Für das Heimspiel gegen den SV Sandhausen am Samstag (27.11., 13.30 Uhr) bietet der FC Schalke 04 erneut allen Fans, die bei der ersten Kartenverteilrunde keine Tickets erhalten haben, ab sofort die Möglichkeit, eine Direktanfrage für die restlichen freien Plätze zu stellen, die nach Ablauf der Buchungsfrist nicht abgerufen wurden. Die Anfrage ist ab sofort geöffnet.

Weserstadion

Ticketanfrage für das Auswärtsspiel bei Werder Bremen: Besonderer Prozess

Zum Auswärtsspiel bei Werder Bremen am Samstag, den 20. November, können ab sofort Tickets angefragt werden. Im Anschluss müssen die Eintrittskarten dann noch einmal separat über den Shop der Bremer erworben werden.

Tornetz in der VELTINS-Arena

Ticketanfragen für Heimspiele gegen Nürnberg, Kiel und Regensburg geöffnet

Für die Heimspiele gegen den 1. FC Nürnberg (Spieltermin: Freitag, 10. Dezember, 18.30 Uhr), Holstein Kiel (Sonntag, 16. Januar 2022, 13.30 Uhr) und Jahn Regensburg (Samstag, 5. Februar 2022, 13.30 Uhr) öffnet der FC Schalke 04 für seine Anhänger ab sofort die Möglichkeit zur Ticketanfrage. Der Vorverkauf für den AOK-Familienblock und Tickets für Menschen mit Behinderung erfolgt für diese drei Partien ab Mittwoch, den 17. November.