Jetzt Tickets für das Heimspiel gegen Porto sichern

Endlich wieder Königsklasse in unserem Wohnzimmer: Am Dienstag (18.9.) startet der S04 gegen den FC Porto in die Champions-League-Saison 2018/19. Für die Auftaktpartie in der VELTINS-Arena gegen den portugiesischen Meister sind weiterhin Tickets verfügbar.

Die Champions League kehrt in die VELTINS-Arena zurück. Der FC Schalke 04 trifft am Dienstag (18.9.) um 21 Uhr auf den FC Porto, den Titelträger aus dem Jahr 2004. Für die Knappen ist es der erste Auftritt in der Königsklasse seit dem legendären 4:3-Erfolg im März 2015 bei Real Madrid.

Das Duell mit dem portugiesischen Meister dürfte nicht nur spannend, sondern auch äußerst stimmungsvoll werden. Rund 1.500 Fans des FC Porto werden die Reise nach Gelsenkirchen antreten, um ihr Team zu unterstützen.

Auf lautstarken Support wird natürlich auch die Mannschaft von Domenico Tedesco bauen können. Wer sich die Partie in der VELTINS-Arena nicht entgehen lassen möchte, hat immer noch die Chance, live dabei zu sein. Für das Champions-League-Spiel sind weiterhin Tickets verfügbar.

Tickets gegen den FC Porto können auf 04 Wegen erworben werden:

1.) Online auf store.schalke04.de

2.) Telefonisch unter der Rufnummer 01806 | 221904 (0,20 €/ Anruf aus dem Festnetz; max. 0,60 €/ Anruf aus dem Mobilfunknetz). Die Hotline ist werktags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr erreichbar.

3.) Am Schalter des S04-ServiceCenters auf dem Vereinsgelände. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 14 Uhr

4.) Vor Ort in den Fanshops in der Gelsenkirchener Innenstadt, im CentrO Oberhausen, im Limbecker Platz in Essen und im Palais Vest in Recklinghausen.

Ticketbörse ist geöffnet

Zudem haben Fans der Knappen die Möglichkeit, über die Ticketbörse an Eintrittskarten zu gelangen oder diese zum Verkauf anzubieten. Für das Spiel gegen Porto ist die Ticketbörse geöffnet und wird am Montag (17.9.) um 12 Uhr geschlossen.

Alle Infos zur Ticketbörse im Überblick

Bei der Ticketbörse des FC Schalke 04 kommen Inhaber von Dauerkarten oder Einzeltickets, die ihre Karten abgeben möchten, und Fans, die auf der Suche nach einer Eintrittskarte für ein Spiel in der VELTINS-Arena sind, zusammen.

So funktioniert es: Auf store.schalke04.de kann jeder registrierte Benutzer seinen Platz einfach und bequem durch Eingabe der Kartennummer (Chipdauerkarte) oder der Barcode-Nummer (Blockdauerkarte/Einzelticket) online anbieten. Findet sich ein Käufer, wird die Original-Karte für das jeweilige Spiel gesperrt, und der Käufer erhält direkt vom Schalker Kundenservice eine neue Einzelkarte.

Die Vorteile: Der Karteninhaber erhält für sein verkauftes Ticket/seine verkauften Tickets umgehend den Erstattungsbetrag (Kartenwert minus 15% Gebühr) überwiesen und muss seine Original-Karten nicht aus der Hand geben. Dem Käufer wird nur bei der S04-Ticketbörse durch die Abwicklung über den Schalker Kundenservice zu 100 Prozent garantiert, dass er ein echtes Ticket für ein Heimspiel der Königsblauen erhält.

Anbieten: Zum Anbieten von Karten ist es zwingend erforderlich, bei der Registrierung auf store.schalke04.de die S04-Kundennummer bzw. Mitgliedsnummer anzugeben. Außerdem muss die eigene Bankverbindung für die eventuelle Gutschrift beim Verkauf der Karte genannt werden. Um die Tickets verkaufen zu können, muss die aufgedruckte Chipkarten- bzw. Barcode-Nummer eingegeben werden. Mit dem Verkauf eines Einzelspiels aus einer Dauerkarte erhält der Verkäufer einen Anteil von 1/17 des von ihm tatsächlich bezahlten Preises der Dauerkarte minus 15 Prozent Bearbeitungsgebühr, bei einer Tageskarte den bezahlten Tageskartenpreis minus 15 Prozent Bearbeitungsgebühr gutgeschrieben.

Kaufen: Käufer müssen sich ebenfalls auf store.schalke04.de registrieren. Beim Erwerb von Karten zahlt der Käufer den originalen Tageskartenpreis zuzüglich einer Versand- und Bearbeitungsgebühr von 5 Euro.

Freigegebene Spiele: Es sind nicht permanent alle Spiele der jeweiligen Saison für den Verkauf freigegeben. Diese werden freigeschaltet, sobald das Kartenkontingent vergriffen ist.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

VELTINS-Arena, Rasen

Tickets für den AOK Familienblock und für Fans mit Behinderung erhältlich

Für die vor wenigen Tagen terminierten Bundesliga-Heimspiele gegen Bayer Leverkusen, den VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach beginnt am Mittwoch (21.11.) um 9 Uhr der Mitgliederverkauf von Tickets für den AOK Familienblock. Menschen mit Behinderung können sich ab diesem Tag ebenfalls die ersten Eintrittskarten sichern. Tags darauf ab 9 Uhr können auch Nicht-Mitglieder oben genannte Sonderkarten erwerben.

181112_Auswärtsanfragen_Beitragsbild

Ticketanfrage für Spiel bei Hertha BSC geöffnet

Seit Kurzem ist auf store.schalke04.de die Ticketanfrage für das Bundesligaspiel bei Hertha BSC geöffnet, das am Freitag, den 25. Januar 2019, um 20.30 Uhr ausgetragen wird. Zudem ist aktuell die Anfrage für vier weitere Bundesligaspiele möglich.

VVK_BL_4_HD_900er

Ab Mittwoch: Ticketverkauf für die letzten 04 Heimspiele der Saison 2018/2019

Ab Mittwoch (14.11.) können in der vierten und damit letzten Verkaufsphase der Saison 2018/2019 Eintrittskarten für die Bundesliga-Heimspiele gegen Eintracht Frankfurt, die TSG 1899 Hoffenheim, den FC Augsburg und den VfB Stuttgart erworben werden.

181024_Auswärtsanfragen_Beitragsbild

Ticketanfrage für Spiel in Nürnberg geöffnet

Seit Kurzem ist auf store.schalke04.de die Ticketanfrage für das Bundesligaspiel bei den Freunden vom FCN geöffnet, das am Wochenende vom 12. bis 15. April 2019 ausgetragen wird. Zudem ist weiterhin die Anfrage für das Champions-League-Spiel in Porto sowie für fünf weitere Bundesligaspiele möglich.