EURO 2024: Asa verteilt EiscrEM

Deutschland bewirbt sich um die EURO 2024 – Gelsenkirchen und die VELTINS-Arena sind mit dabei. Um die Vorfreude und Begeisterung der Gelsenkirchener auf dieses sportliche Großevent noch weiter zu steigern, war unlängst Schalkes Vereinslegende, U23-Manager und Botschafter des Standorts Gelsenkirchen, Gerald Asamoah, mit dem EiscrEM-Mobil unterwegs und verteilte Eis.

Gerald Asamoah | EURO 2024

Der Schalker machte sich mit dem Mobil und jeder Menge Eiscreme im Gepäck auf den Weg durch Gelsenkirchen – und legte seinen erste Stopp beim Amateurverein SSV Buer ein, wo sich rund 150 Kinder über die kalte Überraschung freuten. Dort nahm er sich genug Zeit, um jedes Kind zu versorgen.

Als nächstes steuerte Asamoah das Johanniterstift, ein Pflege- und Seniorenzentrum, an und erfreute dort die Bewohner mit frischem Eis, Erinnerungsfotos und dem einen oder anderen Pläuschen. Endstation war dann auf dem Feierabendmarkt in Gelsenkirchen-Buer, wo Asamoah den restlichen Abend über Eis verteilte, bis das EiscrEM-Mobil keine Kugel mehr hergab.

Vize-Weltmeister Gerald Asamoah ist Botschafter der Stadt Gelsenkirchen für die Bewerbung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) um die Ausrichtung der UEFA EURO 2024. Gelsenkirchen ist einer der zehn Spielorte, mit denen sich der DFB beworben hat. Das Motto lautet „United by Football – Vereint im Herzen Europas“.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das könnte dich auch interessieren

Abendspiel in der VELTINS-Arena

VELTINS-Arena meistbesuchtes Stadion Deutschlands

Das königsblaue Wohnzimmer hat seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt und war auch im Jahr 2019 das meistbesuchte Stadion Deutschlands. Dies ergab das jährliche Besucher-Ranking des Magazins Stadionwelt INSIDE.

Biathlon auf Schalke

Biathlon auf Schalke: Jetzt Tickets für das Wintersport-Event des Jahres sichern

Nach der erneut ausverkauften JOKA Biathlon World Team Challenge 2019 ist die Nachfrage nach Tickets für das weltgrößte Biathlonspektakel mit seiner weltcuptauglichen Strecke weiterhin ungebrochen. Alle Fans können sich ab sofort die besten Tickets sichern, um am 28. Dezember 2020 in der VELTINS-Arena live dabei zu sein.

VELTINS-Arena bei Nacht

Nachtführungen in der VELTINS-Arena

Die kalten und dunklen Tage stehen vor der Tür. Die beste Zeit, um das königsblaue Wohnzimmer aus einer anderen Perspektive zu erleben. Im November und Dezember bietet der FC Schalke 04 daher wieder Nachtführungen in der VELTINS-Arena an.

Weihnachtssingen auf Schalke

Weihnachtssingen auf Schalke findet am 14. Dezember statt

Kurz vor dem Heiligen Abend wartet auch 2019 in der VELTINS-Arena wieder ein besonderes und stimmungsvolles Event auf die ganze Familie: Am 14. Dezember verwandelt sich das Schalker Stadion zum vierten Mal in Folge in einen Konzertsaal in winterlicher Kulisse. Rund 34.000 Schalkerinnen und Schalker besuchten 2018 das große Weihnachtssingen auf Schalke: Ein neuer Besucherrekord für das Mitsingkonzert in der VELTINS-Arena.