Freiwillige für Evakuierungsübung gesucht!

Die VELTINS-Arena versteht sich nicht nur als modernstes Stadion Deutschlands, sondern auch als eins der sichersten. Damit dies so bleibt und Details ständig verbessert werden können, werden regelmäßig Abläufe überprüft und Problemsituationen simuliert. Im Zuge dessen findet am Samstag, den 23. Juni, eine Evakuierungsübung statt, für die der S04 seine Fans um ihre Mithilfe bittet.

Es werden Freiwillige gesucht, die als Zuschauer bei der Evakuierungsübung auf der Gazprom-Tribüne mitwirken und diese möglichst zahlreich unterstützen. Als Dankeschön fürs Mitwirken bei der rund zweieinhalbstündigen Übung erhalten alle Teilnehmer Snacks und Getränke.

Der Zugang zur Arena erfolgt über den Eingang West 1, Treffpunkt ist am 23.6. um 10 Uhr im Bereich von Block L/M auf der Gazprom-Tribüne. Mit dem PKW anreisende Teilnehmer können ihr Fahrzeug kostenlos auf dem Parkplatz P1 abstellen.

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Dart auf Schalke

VELTINS-Arena: German Darts Masters

Am Freitag (25.5.) finden in der VELTINS-Arena die German Darts Masters statt. Zuschauer und Fans werden auf Schalke bei diesem Event Teil des größten Darts-Spektakels, das es jemals gegeben hat.

Manager Rudi Assauer beim Abschiedsspiel vom Parkstadion

Weltpremiere und Weltrekordversuch in der VELTINS-Arena

Am 04. Mai 2018 feiert der Kinofilm „RUDI ASSAUER. Macher. Mensch. Legende.“ Weltpremiere in der VELTINS-Arena und ist damit offizieller Anwärter auf den Titel „Größtes Publikum bei einer Film-Premiere“. Der aktuelle Guinness World Records wurde 2015 auf den Philippinen erreicht und liegt bei 43.624 Menschen.

VELTINS-Arena

Nationalelf spielt auf Schalke gegen die Niederlande

Länderspiel auf Schalke: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Austragungsorte und Gegner für drei Heimspiele der Nationalmannschaft in der zweiten Jahreshälfte beschlossen. Die deutsche Nationalelf wird demnach am 19. November 2018 in der VELTINS-Arena gegen die Niederlande spielen.

Rudi Assauer

„RUDI ASSAUER. Macher. Mensch. Legende.“ feiert Premiere

Hommage an einen großen Königsblauen zum 114. Geburtstag des Vereins: Am 4. Mai 2018 feiert der bewegende Dokumentarfilm „RUDI ASSAUER. Macher. Mensch. Legende.“ Premiere in der VELTINS-Arena. Erstmals wird das Werk über das Leben des ehemaligen S04-Managers einer großen Öffentlichkeit präsentiert. Einlass ist um 19.04 Uhr, Filmstart um 20.04 Uhr. Der gesamte Reinerlös der Veranstaltung geht an die Rudi Assauer Initiative.