„RUDI ASSAUER. Macher. Mensch. Legende.“ feiert Premiere

Hommage an einen großen Königsblauen zum 114. Geburtstag des Vereins: Am 4. Mai 2018 feiert der bewegende Dokumentarfilm „RUDI ASSAUER. Macher. Mensch. Legende.“ Premiere in der VELTINS-Arena. Erstmals wird das Werk über das Leben des ehemaligen S04-Managers einer großen Öffentlichkeit präsentiert. Einlass ist um 19.04 Uhr, Filmstart um 20.04 Uhr. Der gesamte Reinerlös der Veranstaltung geht an die Rudi Assauer Initiative.

Von 1981 bis 1986 und von 1993 bis 2006 hat Rudi Assauer als Manager und Sportvorstand Vereinsgeschichte beim FC Schalke 04 geprägt, Generationen von Fußballern gefordert und gefördert. „Rudi Assauer. Macher. Mensch. Legende“ erzählt die Geschichte des leidenschaftlichen Fußballers und ist gleichzeitig viel mehr als ein Fußball-Film.

Da Assauer selbst, bedingt durch seine Alzheimer Erkrankung, für Interviews nicht mehr zur Verfügung stehen kann, erzählt der Film durch sorgfältig recherchierte und ausgewählte Archivclips von seinem bewegten Leben, gespiegelt von den Erzählungen der engsten Weggefährten.

Dem bekannten Filmemacher Don Schubert („Unter Verdacht“, „Die Deutschen,“ u.a.) ist es gelungen, viele Menschen aus dem engsten Umfeld von Rudi Assauer vor die Kamera zu bekommen: Angefangen bei seiner Zwillingsschwester Karin und seiner Tochter Bettina, über Schalker Legenden wie über Gerald Asamoah, Marcelo Bordon und Andreas Müller bis hin zu Reiner Calmund und Werner Hansch erzählen 20 Interviewpartner über ihre Begegnungen mit Rudi Assauer.

Die Aufführung in der VELTINS-Arena am 4. Mai 2018 ist mit einem Weltrekordversuch verbunden. Die bisherige Bestmarke datiert vom 4. Oktober 2015. 43.624 Menschen waren in der Philippine Arena in Ciudad de Victoria zugegen. Diesen Rekord möchten die Veranstalter nun auf Schalke brechen.

Ab Dienstag (13.2.) startet auf reservix.de der Ticketvorverkauf. Karten gibt es bereits ab 12,04 Euro. Tickets für die Hospitality-Bereiche der VELTINS-Arena sind im ServiceCenter auf dem Vereinsgelände über die Hotline sowie unter store.schalke04.de verfügbar.

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Flutlicht

VELTINS-Arena: Neues LED-Flutlichtsystem feiert Premiere

Pünktlich vor der neuen Saison 2018/2019 wird das neue LED-Flutlichtsystem in der VELTINS-Arena zum Testspiel gegen die ACF Fiorentina am Samstag (11.8.) in Betrieb genommen. Damit genügt die Heimspielstätte des S04 weiter allerhöchsten Ansprüchen.

Dacharbeiten an der Arena

S04 erneuert Dach-Membranen der VELTINS-Arena

Die VELTINS-Arena zählt auch 17 Jahre nach ihrer Eröffnung zu den modernsten Stadien Europas - und das soll auch zukünftig so bleiben. Aus diesem Grund haben die Königsblauen am Dienstag (24.7.) begonnen, das Dach im Innenraum der Arena zu erneuern.

VELTINS-Arena, Luftbild

Ed Sheeran zu Gast auf Schalke: Anreise- und Parkinfos für alle Besucher

Am Sonntag (22.7.) und Montag (23.7.) gibt Ed Sheeran zwei Konzerte in der VELTINS-Arena. Bei der Anreise ist zu beachten, dass nicht für jeden Besucher ein freier Parkplatz im Stadionumfeld zur Verfügung gestellt werden kann. Damit alle Besucher eine möglichst unkomplizierte An- und Abreise zum Veranstaltungsgelände haben, wird aufgrund der Größe der Veranstaltung dringend empfohlen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen oder den eingerichteten Park+Ride-Parkplatz zu nutzen.

20180621_EURO 2024_EiscrEM

EURO 2024: Asa verteilt EiscrEM

Deutschland bewirbt sich um die EURO 2024 – Gelsenkirchen und die VELTINS-Arena sind mit dabei. Um die Vorfreude und Begeisterung der Gelsenkirchener auf dieses sportliche Großevent noch weiter zu steigern, war unlängst Schalkes Vereinslegende, U23-Manager und Botschafter des Standorts Gelsenkirchen, Gerald Asamoah, mit dem EiscrEM-Mobil unterwegs und verteilte Eis.