S04 bietet weitere Auflademöglichkeit für Knappenkarte

Seit fast zwei Jahren kann die Knappenkarte nicht nur an verschiedenen Schaltern im Stadion, sondern mittels der offiziellen Schalke 04-App auch bequem und einfach von zu Hause oder unterwegs aufgeladen werden. Unnötige Warteschlangen am Spiel- oder Veranstaltungstag können damit vermieden werden.

Knappenkarte

Ab sofort bietet der FC Schalke 04 einen neuen Bezahldienstleister an, der für die Fans in der VELTINS-Arena zusätzliche zahlreiche Vorteile schafft. Damit wird der S04 seiner Rolle als Innovationsführer der Bundesliga einmal mehr gerecht.

Alles, was Fans für die bequeme Aufladung ihrer Knappenkarte(n) von zu Hause oder unterwegs benötigen, ist die offizielle Schalke 04-App, die im App-Store und im Google Play-Store herunterladen werden kann. Die Knappenkarten können bei allen Veranstaltungen in der VELTINS-Arena genutzt werden: also nicht nur bei Spielen des FC Schalke 04, sondern auch bei Konzerten und weiteren Events.

Ab sofort hat jeder Fan unter anderem die Möglichkeit, die Knappenkarte mit seiner bevorzugten Zahlungsmethode aufzuladen. Neben den bisherigen Optionen wie paydirekt und Kreditkarte kann auch ApplePay und zukünftig auch GooglePay genutzt werden. Selbstverständlich werden die Datenschutzrichtlinien durch die neue Technik eingehalten und auf die höchsten Standards gebracht.

Mit dem neuen Bezahlsystem schafft der S04 eine sehr gute Grundlage für zukünftige Produkte und innovative Themen rund um das Thema Payment in der VELTINS-Arena. In den kommenden Monaten entwickeln die Königsblauen darauf aufbauend neue Services, die das Erlebnis im Stadion noch einmaliger machen.

Der FC Schalke 04 empfiehlt seinen Fans, die Knappenkarten bereits im Vorfeld des Heimspiels gegen den VfB Stuttgart mit dem gewünschten Geldbetrag aufzuladen. Einfach in den Einstellungen der App die Rubrik „VELTINS-Arena“ und danach „Bezahlen auf Schalke“ auswählen, die hinterlegten Knappenkarten werden dort angezeigt. Alle Fans, die ihre Knappenkarten noch nicht hinterlegt haben, müssen ganz einfach die passende Kartennummer eingeben, eine PIN festlegen und am Ende den Wunschbetrag aufladen. Insgesamt gibt es 04 vorgegebene Beträge: 10, 20, 50 oder 100 Euro. Das Guthaben kann jederzeit in der App eingesehen und verwaltet werden (maximaler Guthabenbetrag 150 Euro).

Wer die VELTINS-Arena nach Veranstaltungsende verlässt, braucht nicht um sein Restgeld zu bangen. Der Stadionbesucher kann die Knappen (1 Knappe = 1 Euro) umgehend an den Rückgabestellen wieder gegen „harte“ Euro tauschen. Wer es nicht so eilig hat oder ohnehin häufiger auf Schalke weilt: Der Rückumtausch ist auch jederzeit während der Öffnungszeiten im S04-ServiceCenter (außer an Spieltagen) auf dem Vereinsgelände möglich.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Abendspiel in der VELTINS-Arena

VELTINS-Arena meistbesuchtes Stadion Deutschlands

Das königsblaue Wohnzimmer hat seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt und war auch im Jahr 2019 das meistbesuchte Stadion Deutschlands. Dies ergab das jährliche Besucher-Ranking des Magazins Stadionwelt INSIDE.

Biathlon auf Schalke

Biathlon auf Schalke: Jetzt Tickets für das Wintersport-Event des Jahres sichern

Nach der erneut ausverkauften JOKA Biathlon World Team Challenge 2019 ist die Nachfrage nach Tickets für das weltgrößte Biathlonspektakel mit seiner weltcuptauglichen Strecke weiterhin ungebrochen. Alle Fans können sich ab sofort die besten Tickets sichern, um am 28. Dezember 2020 in der VELTINS-Arena live dabei zu sein.

VELTINS-Arena bei Nacht

Nachtführungen in der VELTINS-Arena

Die kalten und dunklen Tage stehen vor der Tür. Die beste Zeit, um das königsblaue Wohnzimmer aus einer anderen Perspektive zu erleben. Im November und Dezember bietet der FC Schalke 04 daher wieder Nachtführungen in der VELTINS-Arena an.

Weihnachtssingen auf Schalke

Weihnachtssingen auf Schalke findet am 14. Dezember statt

Kurz vor dem Heiligen Abend wartet auch 2019 in der VELTINS-Arena wieder ein besonderes und stimmungsvolles Event auf die ganze Familie: Am 14. Dezember verwandelt sich das Schalker Stadion zum vierten Mal in Folge in einen Konzertsaal in winterlicher Kulisse. Rund 34.000 Schalkerinnen und Schalker besuchten 2018 das große Weihnachtssingen auf Schalke: Ein neuer Besucherrekord für das Mitsingkonzert in der VELTINS-Arena.