Voller Erfolg für Pokemon-Touren

Noch ruht der Fußball in der VELTINS-Arena – dafür werden derzeit ganz andere Bälle durch die heiligen Hallen der Königsblauen geschossen: Pokebälle. Das Schalke Museum bietet seit dem 1.8. Pokémon-Touren an, bei denen die kleinen Monster gefangen werden können, die sich in unserer Arena verstecken.

Für viele Teilnehmer steht fest, dass die Tour ein echtes Highlight ist. Die Besucher lernen die VELTINS-Arena aus einer ganz neuen Perspektive kennen, erfahren interessante Fakten über das Stadion des S04 und sammeln dabei noch neue Pokémons für ihre virtuelle Kollektion – ein Erlebnis für Jung und Alt. Wer kann schon von sich behaupten, einen Pikachu in der Kabine unserer Profis gefangen zu haben?

Die Touren sind regelmäßig ausgebucht und erfreuen große und kleine Pokémon-Jäger. „Wir freuen uns sehr, dass die Touren auf so großen Zuspruch treffen. Es macht Spaß, den Fans die Pokémon-Jagd anbieten zu können und ihnen nebenbei auch noch Wissenswertes über unsere VELTINS-Arena sowie die eine oder andere Anekdote zur Vereinsgeschichte vermitteln zu können“, sagt Tina Limberg vom Schalke Museum.

Noch bis zum 23.8. haben Schalke- und Pokémon-Fans die Möglichkeit, täglich von 14 bis 15 Uhr die Kombination aus Arena-Tour und Pokémon-Jagd zu erleben.

Termine:
1. bis 23. August, täglich um 14 Uhr

Preis:
5 Euro pro Person

Teilnehmer pro Tour:
25 Personen

Dauer:
ca. 60 Minuten

Kontakt und Buchung
Telefon: 0209 | 3618 900
(Bürozeiten: Montag bis Freitag von 9-17 Uhr)
Telefax: 0209 | 3618 909
E-Mail: tour@schalke04.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Weihnachtssingen auf Schalke

Weihnachtssingen auf Schalke findet am 14. Dezember statt

Kurz vor dem Heiligen Abend wartet auch 2019 in der VELTINS-Arena wieder ein besonderes und stimmungsvolles Event auf die ganze Familie: Am 14. Dezember verwandelt sich das Schalker Stadion zum vierten Mal in Folge in einen Konzertsaal in winterlicher Kulisse. Rund 34.000 Schalkerinnen und Schalker besuchten 2018 das große Weihnachtssingen auf Schalke: Ein neuer Besucherrekord für das Mitsingkonzert in der VELTINS-Arena.

Knappenkarte

S04 bietet weitere Auflademöglichkeit für Knappenkarte

Seit fast zwei Jahren kann die Knappenkarte nicht nur an verschiedenen Schaltern im Stadion, sondern mittels der offiziellen Schalke 04-App auch bequem und einfach von zu Hause oder unterwegs aufgeladen werden. Unnötige Warteschlangen am Spiel- oder Veranstaltungstag können damit vermieden werden.

VR-Tour

Neue VR Arena-Tour: Einzigartige Heimspielszenen in 360 Grad erleben

In der Mannschaftskabine sitzen, wenn die Spieler hereinkommen. An der Rasenkante stehen, wenn die Teams aufs Spielfeld laufen. Während einer Pressekonferenz in der ersten Reihe sitzen und natürlich auch die Atmosphäre in der Arena hautnah mitbekommen – virtuell in Bild und Ton.

190213_becherroehren_HD900

VELTINS-Arena: Dem Schalker sein Becher-Sammelröhren-System

Blau und weiß wird grün(er): Zum Heimspiel gegen den SC Freiburg am Samstag (16.2.) führt der Verein in der VELTINS-Arena ein neues Sammelsystem ein, mit dem zukünftig leere Becher separat zusammengetragen und in einen eigenen Recycling-Kreislauf gegeben werden. Das schont die Umwelt und ist nachhaltig.