DFB-Pokal 1970/1971

1. Runde, 12.12.1970 | VfL Wolfsburg – FC Schalke 04 2:2 (0:2, 2:2) n.V.
Wolfsburg: Grünsch – Wischniowsky, Matz, Simon, Eismann – Thun, Rotermund (94. Klitzke) – Wichmann, Krause, Kemmer (32. Wallek), Borutta
Schalke: Burdenski – Wittkamp, Fichtel, Rüssmann, Sobieray (46. Becher) – van Haaren, Lütkebohmert, Scheer – Libuda, Fischer (106. Beverungen), Pirkner
Tore: 0:1 van Haaren (7.), 0:2 van Haaren (14., Foulelfmeter), 1:1 Eismann (78.), 2:2 Matz (89., Foulelfmeter)
Schiedsrichter: Heckeroth (Frankfurt)
Zuschauer: 21.000


1. Runde, (Wdh.-Spiel), 23.12.1970 | FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg 4:2 n.E. (1:1, 1:1)
Schalke: Burdenski – Wittkamp, Rüssmann, Fichtel, Sobieray – Lütkebohmert, Scheer, van Haaren – Libuda, Scheer, Fischer (100. Pohlschmidt), Kuzmiercz (76. Beverungen)
Wolfsburg: Grünsch – Wischniowsky, Simon, Matz, Eismann – Thun, Krause, Klitzke – Wichmann, Wallek, Borutta
Tore: 0:1 Eismann (7.), 1:1 Scheer (11.)
Elfmeterschießen: Thun 0:1, van Haaren verschießt, Krause verschießt, Beverungen 1:1, Simon verschießt, Fichtel 2:1, Eismann verschießt, Wittkamp verschießt, Matz verschießt, Pohlschmidt 3:1
Schiedsrichter: Linn (Altendiez)
Zuschauer: 7.500


Achtelfinale, 20.02.1971 | FC Schalke 04 – VfR Heilbronn 4:0 (1:0)
Schalke: Nigbur – Wittkamp, Fichtel, Rüssmann, Sobieray – Lütkebohmert, Scheer, Beverungen (82. Becher) – Libuda (46. Pirkner), Fischer, Wüst
Heilbronn: Seyffler – Glinka, Schmidt, Becker, Alber – Mayer, Kübler, Ilic – Grießbeck, Hohenwarter, Racky
Tore: 1:0 Rüssmann (23.), 2:0 Fischer (50.), 3:0 Wüst (87.), 4:0 Lütkebohmert (90.)
Schiedsrichter: Meuser (Ingelheim)
Zuschauer: 10.000


Viertelfinale, 07.04.1971 | FC Schalke 04 – RW Oberhausen 1:0 (0:0)
Schalke: Nigbur – Wittkamp, Rüssmann, Fichtel, Galbierz (82. Beverungen) – Lütkebohmert, Scheer, van Haaren – Libuda, Fischer, Sobieray
Oberhausen: Scheid – Wilbertz, Kliemann, Dick, Ohm – L. Kobluhn, Hollmann (87. Fröhlich), Krauthausen – Sühnholz, Fritsche, Brozulat
Tor: 1:0 Sobieray (83.)
Schiedsrichter: Dr. Siepe (Bergheim)
Zuschauer: 22.000


Halbfinale, 12.05.1971 | FC Schalke 04 – 1. FC Köln 2:3 (2:0)
Schalke: Burdenski – Pirkner, Rüssmann, Fichtel, Sobieray (55. Rausch) – Lütkebohmert, Pohlschmidt, van Haaren – Libuda, Fischer, Scheer (78. Beverungen)
Köln: Manglitz – Thielen, Biskup, Weber, Hemmersbach – Simmet, Flohe, Overath – Rupp, Kapellmann, Parits (38. Lex)
Tore: 1:0 Scheer (7.), 2:0 Libuda (17.), 2:1 Overath (47.), 2:2 Thielen (70.), 2:3 Flohe (76.)
Schiedsrichter: Aldinger (Waiblingen)
Zuschauer: 33.000