Königsblau kompakt: Alle Infos zu #S04FCSP

Am Samstag (7.5.) um 20.30 Uhr empfangen die Königsblauen den FC St. Pauli in der VELTINS-Arena. schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit den Hamburgern zusammengestellt.

ServiceCenter

Das Spiel ist ausverkauft. Demnach werden an den Tageskassen keine Tickets erhältlich sein. Die Kassen West, Nord und Ost (Öffnungszeit: 17.30 Uhr bis Anpfiff) öffnen aber ebenso wie das ServiceCenter (Öffnungszeit: 12 Uhr bis Anpfiff), um bei Fragen oder Problemen behilflich zu sein.

Telefonisch kann S04-Anhängern bei Fragen oder Problemen am Spieltag zudem unter 0209|97751877 geholfen werden. Die Hotline ist von 12 bis 17 Uhr erreichbar.

Zugang zur VELTINS-Arena

Wie bereits bei den vergangenen beiden Heimspielen bestehen beim Zugang zum Stadion keine Beschränkungen mehr. Die Stadiontore öffnen um 18.30 Uhr. Eine 3G-Kontrolle findet beim Einlass in die VELTINS-Arena nicht statt. Zur Sicherheit aller Beteiligten empfiehlt der FC Schalke 04 allerdings, dass sich alle Fans im Vorfeld testen lassen und bei Symptomen dem Spiel dringend fernbleiben. Teststationen in Gelsenkirchen im Überblick

Zudem wird von allen Zuschauerinnen und Zuschauern erwartet, dass sie sich eigenverantwortlich an die Hygieneregeln – gründliches Händewaschen und desinfizieren, auf Abstände achten – halten. Das Tragen einer Maske auf dem Arena-Gelände sowie am eigenen Platz ist nicht verpflichtend, wird aber empfohlen. Der Verein empfiehlt zudem, in den Hospitality-Bereichen, auf den Promenaden und in den sanitären Anlagen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Wichtig: Bei Screenshots des Print@Home-Tickets kann der Barcode verpixelt dargestellt werden. Deshalb wird empfohlen, die Print@Home-Tickets zusätzlich auszudrucken, damit es bei der Zugangskontrolle nicht zu Problemen und/oder Verzögerungen kommt.

Parken

Pro Fahrzeug wird auf den Parkplätzen A-E eine Parkgebühr von 5 Euro erhoben (wird bei der Abreise kassiert). Wer zwei Stunden vor Anpfiff auf den Parkplatz fährt, parkt kostenfrei.

Anreiseinfo: Gleisarbeiten zwischen Münster und Recklinghausen

Wichtige Info für alle Fans, die aus dem Raum Münster mit der Bahn anreisen: Am Spieltag finden Gleisarbeiten auf der Strecke zwischen Münster und Recklinghausen statt. Betroffen davon sind der RE2 und der RE42. Für Schienenersatzverkehr ist gesorgt, allerdings muss zum einen mit vollen Ersatzbussen gerechnet und außerdem eine deutlich längere Anreisezeit nach Gelsenkirchen einkalkuliert werden. Der S04 empfiehlt deshalb allen Fans, die davon betroffen sind, sich vorab zu informieren, ob es alternative Anreiserouten gibt bzw. wann ihre Anreise starten sollte, um pünktlich zum Spiel zu kommen.

Trikot-Aktion

Am Spieltag haben Fans erneut die Möglichkeit, ihre Trikots aus der aktuellen Saison 2021/2022 mit dem Logo des neuen Schalker Partners VIVAWEST veredeln zu lassen. Alle Anhänger, die ein aktuelles Trikot (inkl. Torwarttrikot) besitzen, können den bisherigen Flock auf ihren Outfits dieses Mal am Kiosk 3099 (Blöcke S1-S3) überdrucken lassen. Der Preis für diesen Service beträgt 10 Euro. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht. Der Druck erfolgt auf eigene Verantwortung.

Choreo-Spendensammlung

An den Eingängen zur VELTINS-Arena führen die Ultras GE am Spieltag eine Choreo-Spendensammlung durch, damit auch in der kommenden Saison wieder beeindruckende Bilder im Stadion realisiert werden können.

Pflichtspiel-Bilanz aus S04-Sicht

Gesamt: 8 Siege, 3 Unentschieden, 3 Niederlagen
Heim: 4 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage
Auswärts: 4 Siege, 2 Unentschieden, 2 Niederlagen

Das letzte Aufeinandertreffen

Im Hinspiel unterlagen die Knappen auswärts mit 1:2. Guido Burgstaller traf doppelt für St. Pauli (20., 39.), dem S04 gelang durch Rodrigo Zalazar (75.) lediglich noch der Anschlusstreffer.

Spielleitung

Schiedsrichter: Marco Fritz (Korb)
Assistenten: Dominik Schaal (Tübingen), Marcel Pelgrim (Hamminkeln-Loikum)
Vierter Offizieller: Nico Fuchs (Bergisch Gladbach)
Video-Assistenten: Günter Perl (Pullach im Isartal), Markus Wollenweber (Niederkrüchten)

Spielkleidung

Schalke: blaue Trikots, weiße Hosen, blaue Stutzen
St. Pauli: weiße Trikots, braune Hosen, weiße Stutzen

Alle Trikots der Königsblauen sind zu finden auf shop.schalke04.de

Wettervorhersage

In Gelsenkirchen werden am Abend Temperaturen zwischen 16 und 18 Grad erwartet.

Audio, TV und Social Media

In der offiziellen Schalke 04 App (Apple Store | Google Play) wird es wie immer eine Audio-Übertragung geben. Der „Knappen-Kommentar“ geht kurz vor dem Anpfiff auf Sendung; der kostenlose Service ist auf dem Homescreen zu finden.

Nach dem Schlusspfiff zeigt Schalke TV die Highlights sowie die Stimmen zum Spiel, außerdem können Abonnenten die Partie noch einmal zeitversetzt schauen.

Der Hashtag für das Spiel lautet #S04FCSP. Auf Facebook, Twitter und Instagram finden Fans vor, während und nach dem Spiel zahlreiche Infos und Bilder. Die Pressekonferenz im Anschluss der Partie mit den Chef-Trainern beider Vereine können alle Anhänger zudem kostenfrei auf YouTube sehen. Alle Informationen zum Spiel gibt es ebenfalls im Matchcenter.

Fan-Tippspiel betway

S04 Fan-Tippspiel

Auf alle Teilnehmer beim Fan-Tippspiel des FC Schalke 04 und seines Sportwetten-Partners Betway warten an jedem Spieltag attraktive Preise. Der beste Tipper jeder Runde kann sich über zwei Eintrittskarten für das jeweils nächste Heimspiel freuen.
Zum Fan-Tippspiel

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das könnte dich auch interessieren

Danny Latza

Danny Latza: Der Lohn für den Aufwand einer ganzen Saison

Das Spiel hat er gelbgesperrt verpasst, seine wichtigste Aufgabe an diesem Tag aber souverän gelöst: Danny Latza durfte als Kapitän der Königsblauen die Meisterschale als Erster in Empfang nehmen und unter dem Jubel aller Schalker gen Himmel recken. Donata Hopfen, Vorsitzende der Geschäftsführung der Deutschen Fußball Liga, hatte sie dem 32-Jährigen im Anschluss an den 2:1-Erfolg beim 1. FC Nürnberg am Sonntag (15.5.) überreicht.

220515_bueskens

Mike Büskens: Die Jungs wollten unbedingt als Erster die Saison beenden

Zweitliga-Meister und die Torjägerkanone für 30-Tore-Mann Simon Terodde: Die Saison hat für den FC Schalke 04 am Sonntag (15.5.) beim 1. FC Nürnberg einen perfekten Abschluss gefunden. Nach dem Spiel sprachen sowohl die Chef-Trainer beider Vereine als auch die Torschützen der Knappen. schalke04.de hat die Aussagen notiert.

220515_terodde_kanone

Mit 30 Treffern: Simon Terodde als Torschützenkönig ausgezeichnet

Simon Terodde hat sich den Titel als bester Torjäger der Zweiten Liga gesichert – und das bereits zum 04. Mal in seiner Laufbahn. Dieses Kunststück ist zuvor noch keinem anderen Akteur im deutschen Profifußball gelungen. Mit seinem Tor zum 2:1-Endstand am Sonntag (15.5.) im Duell mit dem 1. FC Nürnberg stellte der Stürmer der Königsblauen zudem eine persönliche Bestmarke auf: 30 Treffer waren ihm noch nie zuvor in einer Saison gelungen.

fcn_14

DurchGEklickt: #FCNS04 in Bildern

Mit ihrem 20. Sieg der Saison verteidigten die Königsblauen Rang eins und dürfen sich neuer Zweitliga-Meister nennen. Eine Galerie zeigt Bilder aus dem Max-Morlock-Stadion vom 2:1-Erfolg gegen den gastgebenden 1. FC Nürnberg.