Schalker Basketballer präsentieren sich den S04-Fans am Schalke-Tag

Am kommenden Sonntag (12.08.) ist es wieder soweit! Ab 11:04 Uhr findet der Schalke-Tag rund um die VELTINS-Arena statt! Auf die Fans des FC Schalke 04 wartet wieder ein buntes und abwechslungsreiches Familienfest, an dem die Basketballabteilung des S04 natürlich wieder mit einem eigenen Stand vor Ort sein wird.

Über 100.000 Menschen pilgern jedes Jahr zum Vereinsgelände rund um die VELTINS-Arena, wenn der S04 zum großen Schalke-Tag einlädt. Für die Basketballabteilung des FC Schalke 04 ist dies immer eine tolle Gelegenheit, den Fans ihren Sport näher zu bringen, Interesse zu wecken und neue Zuschauer zu gewinnen.

Den Stand der Schalker Basketballer finden alle Interessierten auf P1. Dort wird erstmals das neue Team der Knappen für die Saison 2018/2019 in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA vorgestellt und steht für Fotos, Autogrammwünsche und nette Gespräche unter Schalkern zur Verfügung. Selbstverständlich warten beim traditionellen Shoot-Out auch wieder tolle Preise auf die besten Schützen.

Gold Flames Cheerleader

Mit dabei am Stand der Basketballer sind in diesem Jahr auch wieder die Gold Flames Cheerleader. Seit vielen Jahren stehen sie schon an der Seite des Profiteams und sorgen mit ihren Auftritten für eine tolle Stimmung in der Halle. Trditionell treten sie auch stets am Stand der Abteilung beim Schalke-Tag auf und geben einen kleinen Ausschnitt ihrer Choreographien zum Besten.

Das könnte dich auch interessieren

181212_Belger

Die Euphorie mit in das Spiel gegen Kirchheim nehmen

Die Basketballer des FC Schalke 04 empfangen bereits am Freitag (14.12.) im Rahmen des Doppelspieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA um 20 Uhr die Kirchheim Knights in der Oberhausener Willy-Jürissen-Halle. Nach dem wichtigen Sieg gegen Hanau will das Team von Coach Raphael Wilder nachlegen und im vorletzten Heimspiel dieses Jahres die Punkte auf Schalke behalten.

180923_Paderborn

Rückschlag für den S04: Lars Wendt fällt erneut langfristig aus

Lars Wendt wird nicht wie angenommen in Kürze wieder in das Mannschaftstraining der Basketballer des FC Schalke 04 einsteigen. Stattdessen wird er in der kommenden Woche aufgrund eines kleineren Knorpel-Defekts operiert und steht den Knappen somit langfristig nicht zur Verfügung. Nach der OP wird Wendt seinen Fuß für mindestens sechs Wochen ruhigstellen müssen, bevor er mit den Reha-Maßnahmen beginnen kann. Der FC Schalke 04 schließt eine Nachverpflichtung nicht aus.

Neujahrsmixed 2018

Basketballabteilung startet mit Neujahrsmixed ins Jahr 2019

181210_Belger2

Schalker malochen sich zum Sieg gegen Hanau

Für die Basketballer des FC Schalke 04 stand am Sonntag (9.12.) ein echtes 4-Punkte-Spiel auf dem Programm. Gegen die White Wings Hanau gab es am Ende einen wichtigen 86:80-Sieg für die Königsblauen, die sich damit gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt durchsetzen. Bereits am kommenden Freitag (14.12.) steht aufgrund des Doppelspieltags das nächste Heimspiel gegen die Kirchheim Knights an.