Newscenter

180930_Nürnberg (9)

S04 verlängert mit Björn Rohwer

Björn Rohwer verlängert seinen Vertrag beim FC Schalke 04 um ein weiteres Jahr und trägt auch in der kommenden Saison Königsblau.

190621_Carney

Patrick Carney beendet seine aktive Karriere und wird Academy-Coach

Der Kapitän hängt die Basketballschuhe an den Nagel! Patrick Carney beendet nach fünf Jahren auf Schalke seine erfolgreiche Karriere als Basketball-Profi und wird ab sofort Jugendtrainer auf Schalke.

190606_Schulze

Kai Schulze wird neuer Jugendkoordinator auf Schalke

Die Basketballabteilung des FC Schalke 04 bekommt einen neuen Jugendkoordinator. Kai Schulze kommt von Phoenix Hagen an die Emscher und folgt auf Alexander Osipovitch, der sich künftig vermehrt auf seine Aufgaben als Assistant Coach der Profis in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA konzentrieren soll.

190604_Metropol

S04 wird neuer Partner bei den Metropol Baskets Ruhr

Die Basketballabteilung des FC Schalke 04 wird neuer Partner der Metropol Baskets Ruhr. Gemeinsam mit den weiteren Kooperationspartnern, schicken die Königsblauen in der kommenden Saison damit eigene Teams in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) und in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) an den Start.

Ball

S04 erhält ProA-Lizenz für die Spielzeit 2019/2020

Die BARMER 2. Basketball Bundesliga hat am Freitag (10.05.) die Vereine über ihre Entscheidung im Lizensierungsverfahren für die Spielzeit 2019/2020 informiert. Die Basketballabteilung des FC Schalke 04 erhält demnach die Lizenz für die BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA.

Foto 30.03.19, 19 43 16

Heimniederlage zum Saisonabschluss gegen Paderborn

Am letzten Spieltag der Saison 18/19 in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA empfing der FC Schalke 04 die Uni Baskets Paderborn. Zum Saisonabschluss unterlagen die Königsblauen mit 64:77 und belegen damit zum Ende der Regular Season den 14. Tabellenplatz.

DSC_0935

S04 verlängert mit Raphael Wilder

Im Vorfeld der Saison 2018/2019 verlängerte Coach Raphael Wilder seinen Vertrag beim S04 um ein weiteres Jahr und gab gleichzeitig bekannt, dass er seine Trainerkarriere danach beenden würde. Nach Gesprächen mit seiner Familie und den Verantwortlichen der Basketballabteilung des FC Schalke 04, verlängert Wilder seinen Vertrag jedoch um ein weiteres Jahr und setzt seine Karriere beim S04 fort.

190329_Hamburg

S04 will Heimsieg zum Saisonabschluss

Am kommenden Samstag (30.03.) treten die Basketballer des FC Schalke 04 zum letzten Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA in der Saison 2018/2019 an. Die Königsblauen empfangen zum Saisonabschluss um 19:30 Uhr die Uni Baskets Paderborn und wollen sich mit einem Sieg von den Fans in der Oberhausener Willy-Jürissen-Halle verabschieden.

190621_Carney

Patrick Carney beendet seine aktive Karriere und wird Academy-Coach

Der Kapitän hängt die Basketballschuhe an den Nagel! Patrick Carney beendet nach fünf Jahren auf Schalke seine erfolgreiche Karriere als Basketball-Profi und wird ab sofort Jugendtrainer auf Schalke.

190606_Schulze

Kai Schulze wird neuer Jugendkoordinator auf Schalke

Die Basketballabteilung des FC Schalke 04 bekommt einen neuen Jugendkoordinator. Kai Schulze kommt von Phoenix Hagen an die Emscher und folgt auf Alexander Osipovitch, der sich künftig vermehrt auf seine Aufgaben als Assistant Coach der Profis in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA konzentrieren soll.

190604_Metropol

S04 wird neuer Partner bei den Metropol Baskets Ruhr

Die Basketballabteilung des FC Schalke 04 wird neuer Partner der Metropol Baskets Ruhr. Gemeinsam mit den weiteren Kooperationspartnern, schicken die Königsblauen in der kommenden Saison damit eigene Teams in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) und in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) an den Start.

Movie Park 2017 Karussell

Förderverein organisiert Saisonabschlussfahrt

Auch in diesem Jahr geht es für die S04 Basketball Academy in den Movie Park nach Bottrop

S04 nimmt am Zehlendorfer Pfingstturnier teil

Neujahrsmixed 2018

Basketballabteilung startet mit Neujahrsmixed ins Jahr 2019

180817_Anschreibekurse

Anschreibekurse 2018 terminiert

Um alle Spielerinnen und Spieler für die wichtigen Aufgaben am Kampfgericht vorzubereiten, bietet die Schalke 04 Basketball Academy auch in diesem Sommer Anschreibekurse an. Diese finden direkt vor dem Saisonstart am 15. und 16. September statt.

180817_Jugendsaisoneröffnung4

Academy feiert am 01.09. Jugendsaisoneröffnung

Kaum sind die Ferien vorbei, geht es für die Basketball-Kids mit großen Schritten Richtung Saisonstart. Um den Saisonstart gemeinsam zu feiern veranstaltet die Basketball Academy des FC Schalke 04 am 01.09.2018 eine große Jugendsaisoneröffnung. Darüber hinaus werden an diesem Tag auch die Teamfotos für die anstehende Spielzeit angefertigt. Auch die Profis aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga wird sich Zeit für den königsblauen Nachwuchs nehmen.

190606_Schulze

Kai Schulze wird neuer Jugendkoordinator auf Schalke

Die Basketballabteilung des FC Schalke 04 bekommt einen neuen Jugendkoordinator. Kai Schulze kommt von Phoenix Hagen an die Emscher und folgt auf Alexander Osipovitch, der sich künftig vermehrt auf seine Aufgaben als Assistant Coach der Profis in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA konzentrieren soll.

190604_Metropol

S04 wird neuer Partner bei den Metropol Baskets Ruhr

Die Basketballabteilung des FC Schalke 04 wird neuer Partner der Metropol Baskets Ruhr. Gemeinsam mit den weiteren Kooperationspartnern, schicken die Königsblauen in der kommenden Saison damit eigene Teams in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) und in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) an den Start.

180817_Jugendsaisoneröffnung4

Academy feiert am 01.09. Jugendsaisoneröffnung

Kaum sind die Ferien vorbei, geht es für die Basketball-Kids mit großen Schritten Richtung Saisonstart. Um den Saisonstart gemeinsam zu feiern veranstaltet die Basketball Academy des FC Schalke 04 am 01.09.2018 eine große Jugendsaisoneröffnung. Darüber hinaus werden an diesem Tag auch die Teamfotos für die anstehende Spielzeit angefertigt. Auch die Profis aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga wird sich Zeit für den königsblauen Nachwuchs nehmen.

180815_SchalkeTag

Schalke-Tag für S04-Basketballer ein voller Erfolg

Die Basketballer des FC Schalke 04 blicken auf einen erfolgreichen Schalke-Tag 2018 zurück. Am Sonntag (12.08.) strömten erneut rund 100.000 Anhänger auf das Gelände rund um die VELTINS-Arena und machten auch am Stand der Basketballabteilung des S04 Halt. Auch Sportvorstand Christian Heidel, Direktor Profifußball Axel Schuster und die Fußballprofis Naldo, Sascha Riether und Johannes Geis statteten dem Basketball-Stand einen Besuch ab.

180809_SchalkeTag_Cheers

Schalker Basketballer präsentieren sich den S04-Fans am Schalke-Tag

Am kommenden Sonntag (12.08.) ist es wieder soweit! Ab 11:04 Uhr findet der Schalke-Tag rund um die VELTINS-Arena statt! Auf die Fans des FC Schalke 04 wartet wieder ein buntes und abwechslungsreiches Familienfest, an dem die Basketballabteilung des S04 natürlich wieder mit einem eigenen Stand vor Ort sein wird.

Ball4

Trainer (m/w) mit mindestens einer C-Lizenz gesucht

Die Basketballabteilung des FC Schalke 04 sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Trainer (m/w) für den Herren- und Jugendbereich.

JHV_2018_Vorstand

Jahreshauptversammlung wählt neuen Abteilungsvorstand

Am 14.05.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Basketballabteilung des FC Schalke 04 statt. Neben den Berichten des Vorstands, standen in diesem Jahr auch turnusmäßig Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Der neue Vorstand besteht für die kommenden zwei Jahre aus Tobias Steinert (Abteilungsleiter), Jan Fleischmann (Stellvertretender Abteilungsleiter), Marcel Witt (Vorstand Sport/Jugend) und Simon Schneider (Vorstand Marketing).

Schalke-Tag: Teamvorstellung, Tickets, Cheerleader und Shoot-Out!

Am Sonntag den 6. August ist es endlich soweit - der Schalke-Tag steht an! Ab 11:04 Uhr wartet auf alle Fans des S04 ein buntes und abwechslungsreiches Familienfest rund um die VELTINS-Arena. Auch die Basketballabteilung des S04 wird natürlich wieder mit einem eigenen Stand vor Ort sein.