Anreise- und Parkhinweise zum Derby

Am Samstag (26.10.) um 15.30 Uhr steigt in der VELTINS-Arena das Derby. Auf schalke04.de finden Fans beider Lager wichtige Anreise- und Parkhinweise, die es zu beachten gilt.

Für Gästefans sind die mit LED-Tafeln ausgeschilderten Parkplätze E1, E2 sowie P7 vorgesehen, die ausschließlich über den Berni-Klodt-Weg zu erreichen sind. Schalke-Fans, die dort üblicherweise ihre Fahrzeuge abstellen, werden gebeten, auf die übrigen Parkplätze auszuweichen.

Schalker Fanbusse nutzen wie gewohnt den Parkplatz P6 und den Parkplatz der Gesamtschule. Für alle Busse mit Anhängern des BVB ist der Parkplatz Gelsenwasser vorgesehen. Die Anfahrt erfolgt über den Berni-Klodt-Weg.

Außerdem steht der Eingang Ost 2 an diesem Tag ausschließlich den Gästefans zur Verfügung, die eine Sitzplatzkarte (Blöcke U und 55 bis 66) gekauft haben. Schalke-Fans, die diesen Zugang für gewöhnlich nutzen, weichen bitte auf die anderen Eingänge aus.

Parkscheininhaber für den Parkplatz P7 werden aus Sicherheitsgründen gebeten, auf dem ausgeschilderten „VIP-Ersatzparkplatz D2“, der über den Ötte-Tibulsky-Weg zu erreichen ist, zu parken. Der Parkplatz P7 wird ausschließlich für die Fans von Borussia Dortmund zur Verfügung stehen.

Um vor dem Spiel eine unnötige Staubildung auf der Autobahn A2 vor der Anschlussstelle Gelsenkir­chen-Buer zu vermeiden, rät die Polizei Gelsenkirchen allen Stadionbesucher, die mit dem Auto an­reisen, die Abfahrt Herten zu nutzen. Dieser Hinweis gilt für beide Fahrtrichtungen, da bei Nut­zung der Abfahrt Herten der Weg in der Regel zügiger und ohne große Behinderung in Richtung VEL­TINS-Arena verläuft.

Das Clubheim des Schalker Fan-Club Verbandes (SFCV) bleibt an diesem Tag geschlossen.

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Florian Kohfeldt

Werder Bremen: Antrag auf Änderung der Fußballregeln

Wenn man Werder Bremen in den vergangenen Wochen spielen sah, mag nicht wirklich daran glauben, dass diese Mannschaft in den Abstiegsstrudel geraten könnte. Ein Blick auf die Tabelle nach dem ersten Drittel der Saison verdeutlicht allerdings, dass die Grün-Weißen lediglich zwei Plätze vor dem Relegationsrang liegen. Die Krux: Der SVW spielt zwar attraktiven Fußball, der Ertrag fehlt bislang allerdings.

190905_svws04

#SVWS04: Infos rund ums Spiel

Der 12. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit Werder Bremen am Samstag (23.11., 15.30 Uhr) zusammengestellt. Die Grün-Weißen belegen derzeit mit elf Zählern und einem Torverhältnis von 18:24 den 14. Tabellenplatz.

191121_kabak

Ozan Kabak: Jede Partie macht mich erfahrener und stärker

Mit reichlich Rückenwind ist Ozan Kabak von den Länderspielen mit der türkischen Nationalmannschaft zurückgekehrt. Dank eines 0:0-Unentschiedens gegen Island hatte die Mannschaft von Trainer Senol Günes die EM-Qualifikation klargemacht. Kabak selbst feierte kurz darauf beim 2:0-Erfolg in Andorra – genauso wie Ahmed Kutucu – seine Länderspielpremiere.

191113_kenny

Jonjoe Kenny: Weiterentwicklung auf allen Ebenen

Aus der Startelf der Königsblauen ist Jonjoe Kenny kaum mehr wegzudenken, so überzeugend tritt der Rechtsverteidiger seit seiner Ankunft in Gelsenkirchen für den FC Schalke 04 auf. Der 22-Jährige hofft, dass sich in Zukunft dank seiner starken Leistungen auch einer seiner Kindheitsträume erfüllen wird.