Bundesliga

201128_Hoppe

Matthew Hoppe: Jeder hat mich unterstützt und ermutigt

Zumindest zwei Knappen werden den Samstagabend (28.11.) in Mönchengladbach trotz des enttäuschenden Ergebnisses vermutlich lange in Erinnerung behalten. Einer von ihnen: Matthew Hoppe, der bei seinem Bundesligadebüt gleich in der Startelf stand.

Manuel Baum

Manuel Baum: Aufwand und Ertrag passen nicht zusammen

Nach der Niederlage in Mönchengladbach am Samstag (28.11.) haben sich unter anderem Chef-Trainer Manuel Baum sowie die beiden Offensivspieler Steven Skrzybski und Mark Uth zu den 90 Minuten geäußert. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

Borussia Mönchengladbach – FC Schalke 04

DurchGEklickt: #BMGS04 in Bildern

Der FC Schalke 04 hat am Samstag (28.11.) in der Bundesliga auswärts mit 1:4 bei Borussia Mönchengladbach verloren. Eine Galerie zeigt Impressionen von der Partie.

Borussia Mönchengladbach – FC Schalke 04

S04 muss sich Mönchengladbach mit 1:4 geschlagen geben

Der FC Schalke 04 hat am Samstag (28.11.) bei Borussia Mönchengladbach mit 1:4 verloren. Den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Königsblauen erzielte Benito Raman, für die Fohlen trafen Florian Neuhaus, Oscar Wendt, Marcus Thuram und Hannes Wolf.

Breel Embolo

Wiedersehen mit Ex-Knappe Embolo

Der S04 trifft am Samstagabend auf die Gladbacher Borussia, für die Ex-Schalker Breel Embolo seit der Vorsaison unter Vertrag steht. Die Fohlen sind zu Hause torgefährlich, haben in dieser Saison allerdings nach Führung schon einige Punkte verspielt.

kompakt_bmgs04_slider

Königsblau kompakt: Alle Infos zu #BMGS04

Am 9. Spieltag treten die Knappen auswärts bei Borussia Mönchengladbach an. schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit den Fohlen am Samstag (28.11., 18.30 Uhr) zusammengestellt.

Manuel Baum

Manuel Baum: Das Wohl des Vereins steht über allem

Zwei Tage vor dem Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach (Sa., 28.11., 18.30 Uhr) hat Chef-Trainer Manuel Baum die in den vergangenen Tagen getroffenen Personalentscheidungen rund um die Lizenzspielermannschaft erörtert. Auch mit Blick auf die kommenden Aufgaben betont der Fußballlehrer, dass das Wohl des Vereins und der Team-Gedanke über dem Wohl des Einzelnen stehe.

Manuel Baum

Manuel Baum: In den ersten 25 Minuten hatten wir überhaupt keinen Zugriff

Nach der Niederlage im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag (21.11.) hat Chef-Trainer Manuel Baum genauso wie Wölfe-Coach Oliver Glasner die Fragen der Journalisten beantwortet, zudem blickte Suat Serdar auf die 90 Minuten gegen die Niedersachsen zurück. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg

DurchGEklickt: #S04WOB in Bildern

Der FC Schalke 04 hat am Samstag (21.11.) in der Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg mit 0:2 verloren. Eine Galerie zeigt Impressionen von der Partie in der VELTINS-Arena.

FC Schalke 04, VFL Wolfsburg, Saison 2020/2021, Bundesliga, 21.1

Königsblau unterliegt Wolfsburg mit 0:2

Der FC Schalke 04 hat sein Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag (21.11.) mit 0:2 verloren. Wout Weghorst und Xaver Schlager erzielten die Treffer für die Niedersachsen.

200924_ArenaTV_live_HD_900

Mike Büskens beim Heimspiel gegen Wolfsburg zu Gast bei ArenaTV live

Mehr als 300 Pflichtspiele hat Mike Büskens für den FC Schalke 04 absolviert, gewann mit Königsblau unter anderem den UEFA-Pokal 1997 sowie zweimal den DFB-Pokal. Beim Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag (21.11., 15.30 Uhr) geht ArenaTV live mit Buyo als Gast um 14 Uhr auf der Startseite von schalke04.de auf Sendung.

Alessandro Schöpf

Positive und negative Erinnerungen an Wolfsburg

Der FC Schalke 04 kann gegen den VfL Wolfsburg eine beeindruckende Heimbilanz vorweisen, das letzte Spiel verloren die Königsblauen allerdings deutlich. Die Wölfe, gegen die Alessandro Schöpf einst sein erstes Tor im Oberhaus für den S04 erzielte, sind bislang noch ohne Niederlage in dieser Bundesliga-Saison.

kompakt_s04wob_slider

Königsblau kompakt: Alle Infos zu #S04WOB

Am 8. Spieltag treffen die Knappen in der VELTINS-Arena auf den VfL Wolfsburg. schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit den Wölfen am Samstag (21.11., 15.30 Uhr) zusammengestellt.

Naldo

Naldo: Das Team lebt!

Von 2012 bis 2016 bestritt Naldo insgesamt 163 Pflichtspiele für den VfL Wolfsburg, mit dem er 2015 den DFB-Pokal gewinnen konnte. „Ich hatte eine schöne Zeit bei den Wölfen, an die ich gerne zurückdenke“, sagt der Brasilianer, der noch immer Kontakt zu ehemaligen Weggefährten wie Marcel Schäfer, mittlerweile als Sportdirektor für die Niedersachsen tätig, Josuha Guilavogui oder Maximilian Arnold hat. Am Samstag (21.11.) werde die Freundschaft aber ruhen, betont das Mitglied des Schalker Trainerstabs.

Suat Serdar und Manuel Baum

Manuel Baum freut sich über Rückkehr von Suat Serdar

Nach dem Ende der letzten FIFA-Abstellungsperiode beginnt für den FC Schalke 04 der letzte Block in der Bundesliga vor dem Jahreswechsel. Im Heimspiel am Samstag (21.11.) um 15.30 Uhr gegen den VfL Wolfsburg kehrt mit Suat Serdar dabei ein Akteur ins Aufgebot zurück, der in den vergangenen Wochen schmerzlich vermisst worden ist. „Suat ist ein außergewöhnlicher Spieler, das sieht man in jedem Training“, sagt Chef-Trainer Manuel Baum.

Steven Skrzybski

Steven Skrzybski: Endlich belohnen!

Mit seiner Vorarbeit zum 2:2-Ausgleich zuletzt in Mainz sowie zuvor zwei Assists im DFB-Pokalspiel gegen Schweinfurt sammelte Steven Skrzybski neues Selbstbewusstsein. „Ich bin froh, dass ich der Mannschaft helfen konnte“, sagt der Offensivmann, der am Samstag (21.11.) gegen den VfL Wolfsburg auf einen Platz in der Startelf hofft.

DFL-Zentrale

Spieltage 13, 14 und 15 terminiert

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Freitag (13.11.) die zeitgenauen Ansetzungen für die Spieltage 13, 14 und 15 vorgenommen. Sein letztes Bundesligaspiel vor Weihnachten bestreitet der FC Schalke 04 samstags um 15.30 Uhr, der Auftakt ins neue Kalenderjahr steigt zur Topspielzeit.

Mark Uth | Freistoß gegen Mainz

Mark Uth: Trainiere mindestens zweimal pro Woche Freistöße

Viel besser als Mark Uth am Samstag (7.11.) kann man einen Freistoß nicht schießen. Der Offensivmann legte sich die Kugel in der 36. Minute an der Strafraumgrenze zurecht, atmete einmal tief durch und hob den Ball anschließend gefühlvoll über die Mauer hinweg in den rechten Winkel.

Manuel Baum in Mainz

Manuel Baum: Zufrieden mit der Leistung, mit dem Ergebnis aber nicht

Das Duell am Samstag (7.11.) in Mainz bot einige Szenen, die für Gesprächsstoff sorgten. Nach dem Abpfiff blickten Manuel Baum und Mainz-Coach Jan-Moritz Lichte auf den ereignisreichen Nachmittag zurück. Auch Kapitän Omar Mascarell äußerte sich zum Remis. schalke04.de hat die Aussagen des Trios notiert.

mainz_12

DurchGEklickt: #M05S04 in Bildern

Keinen Sieger gab es am Samstag (7.11.) im Duell zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04. Eine Galerie zeigt Fotos des ereignisreichen Nachmittags.