Bundesliga

David Wagner

David Wagner: Das Bestmögliche aus den Jungs herausholen

Fünf Wochen nach dem Ende der Vorsaison haben die Königsblauen am Montag (3.8.) die Vorbereitung auf die neue Spielzeit aufgenommen. „In der Kabine und auf dem Platz ist die Freude der Jungs zu spüren. Es ist eine Menge Leben in der Mannschaft“, freut sich Chef-Trainer David Wagner nach der ersten Einheit.

DFL

DFL veröffentlicht Spielplan am 7. August

Am Freitag, den 7. August, wird das Geheimnis gelüftet, auf wen der FC Schalke 04 zum Auftakt der Bundesliga-Saison trifft. Der gesamte Spielplan wird an diesem Tag von der DFL Deutsche Fußball auf bundesliga.de und dfl.de veröffentlicht.

VELTINS-Arena

Rahmentermine: Bundesliga-Saison 2020/2021 startet am 18. September

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Freitag (10.7.) den Rahmenterminkalender für die Saison 2020/2021 bekanntgegeben. Demnach startet die Bundesliga am 18. September in die neue Spielzeit. Eine Woche vorher steht die erste Hauptrunde des DFB-Pokals auf dem Programm.

Christian Streich und David Wagner

David Wagner: Haben verdient verloren

Nach dem letzten Spiel der Saison äußerten sich David Wagner und sein Freiburger Kollege Christian Streich zum 4:0-Erfolg des Sport-Clubs. An den TV-Mikrofonen kam zudem Daniel Caligiuri zu Wort. schalke04.de hat die Aussagen des Trios notiert.

freiburg_06

DurchGEklickt: #SCFS04 in Bildern

Zum Abschluss der Saison 2019/2020 waren die Knappen am Samstag (27.6.) beim SC Freiburg gefordert. Eine Galerie zeigt Impressionen aus dem Schwarzwald-Stadion.

freiburg_10

0:4 in Freiburg – S04 verliert letztes Spiel der Saison

Niederlage zum Saisonabschluss: Am Samstag (27.6.) musste sich der FC Schalke 04 mit 0:4 beim SC Freiburg geschlagen geben. Die Treffer der Breisgauer erzielten Luca Waldschmidt (20., 57.), Jonathan Schmid (38.) und Lucas Höler (46.). Damit beenden die Knappen die Spielzeit auf Rang zwölf.

190905_scfs04

#SCFS04: Infos rund ums Spiel

Der 34. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit dem SC Freiburg am Samstag (27.6., 15.30 Uhr) zusammengestellt. Die Breisgauer belegen derzeit mit 45 Punkten und einem Torverhältnis von 44:47 den achten Tabellenplatz.

Bastian Oczipka

#SCFS04 in Zahlen: Erneutes Wiedersehen am 34. Spieltag

39 Mal traf der FC Schalke 04 in der Bundesliga auf den SC Freiburg. 16 Mal gewannen die Königsblauen, 14 Mal die Breisgauer. Die übrigen neun Partien endeten unentschieden. schalke04.de gibt einen Überblick über weitere interessante Zahlen, Daten und Fakten.

David Wagner

David Wagner über Freiburg, Personal und die Fans

Der FC Schalke 04 absolviert am Samstag (27.6., 15.30 Uhr) das letzte Spiel der Bundesliga-Saison 2019/2020. In der Auswärtspartie beim SC Freiburg steht Chef-Trainer David Wagner mit wenigen Ausnahmen das Personal der vergangenen Wochen zur Verfügung.

Christian Streich

SC Freiburg: Fundament gelegt

Für den SC Freiburg könnte die Bundesliga-Partie gegen die Königsblauen am Samstag (27.6., 15.30 Uhr) das Ende einer Ära bedeuten. Für die Breisgauer ist es womöglich das letzte Spiel im Schwarzwald-Stadion, das 1954 unter dem Namen Dreisamstadion eröffnet worden war.

Jonjoe Kenny

Fünfte Gelbe Karte für Kenny, Mercan mit Startelf-Debüt

Der S04 muss im abschließenden Saisonspiel beim SC Freiburg auf den gesperrten Jonjoe Kenny verzichten, Levent Mercan feierte gegen den VfL Wolfsburg derweil sein Startelf-Debüt. Die Nachbetrachtung zur Partie gegen die Niedersachsen.

FC Schalke 04, VFL Wolfsburg, Bundesliga, Saison 2019/2020, 20.0

Alessandro Schöpf: Haben zu viele Fehler gemacht und Tore hergeschenkt

Die Königsblauen mussten sich am Samstag (20.6.) dem VfL Wolfsburg mit 1:4 geschlagen geben. Insbesondere über die Gegentreffer nach Standardsituationen ärgerten sich die S04-Profis. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

Rabbi Matondo

S04 unterliegt Wolfsburg im letzten Saison-Heimspiel mit 1:4

Die Königsblauen haben ihr letztes Heimspiel der Saison 2019/2020 am Samstag (20.6.) mit 1:4 gegen den VfL Wolfsburg verloren. Wout Weghorst per Doppelpack sowie Kevin Mbabu und Joao Victor trafen für die Gäste, Rabbi Matondo erzielte das Tor für die Knappen.

FC Schalke 04, VFL Wolfsburg, Bundesliga, Saison 2019/2020, 20.0

DurchGEklickt: #S04WOB in Bildern

Am 33. Spieltag standen sich der FC Schalke 04 und der VfL Wolfsburg gegenüber. Eine Galerie zeigt Impressionen vom 46. Bundesliga-Duell beider Clubs, das Wolfsburg mit 4:1 gewann.

190905_s04wob

#S04WOB: Infos rund ums Spiel

Der 33. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit dem VfL Wolfsburg am Samstag (20.6., 15.30 Uhr) zusammengestellt. Die Niedersachsen liegen derzeit mit 46 Punkten und einem Torverhältnis von 44:41 auf dem sechsten Tabellenplatz.

Ozan Kabak gegen Wolfsburg

#S04WOB in Zahlen: Auswärtsstarker VfL gewann auf Schalke zuletzt 2009

45 Mal standen sich die Königsblauen und der VfL Wolfsburg bisher in der Bundesliga gegenüber. 17 Spiele gewannen die Knappen, zwölfmal siegten die Niedersachsen. Die weiteren 16 Begegnungen endeten unentschieden. schalke04.de gibt einen Überblick über weitere interessante Zahlen, Daten und Fakten.

David Wagner und Weston McKennie

Wagner vor Wolfsburg über Personal, Gegner und Führungsspieler McKennie

Im letzten Heimspiel der Bundesliga-Saison 2019/2020 empfängt der S04 am Samstag (20.6., 15.30 Uhr) den VfL Wolfsburg in der VELTINS-Arena. Auch wenn die Königsblauen die Europapokalplätze nicht mehr erreichen können, wollen sie gegen die Niedersachsen unbedingt ein erfolgreiches Spiel abliefern, wie Chef-Trainer David Wagner ganz klar betont.

Oliver Glasner

VfL Wolfsburg: Keine Rechenspiele

Mit einem 2:0-Sieg gegen den SC Freiburg machten die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg am Mittwoch (17.6.) den Gewinn der sechsten Deutschen Meisterschaft vorzeitig perfekt. Die männlichen Kicker des Clubs aus Niedersachsen unterlagen tags zuvor hingegen mit 0:3 in Mönchengladbach – dennoch kann das Team von Oliver Glasner die laufende Saison in den verbleibenden zwei Partien noch krönen und damit für ein äußerst erfolgreiches Jahr des Gesamtvereins sorgen.

200618_bozdogan_mckennie

Eine jüngere Startelf stellte Königsblau schon lange nicht mehr

Mit Ahmed Kutucu, Weston McKennie, Nassim Boujellab, Can Bozdogan und Timo Becker standen am Mittwoch (17.6.) in Frankfurt gleich fünf Spieler in der Startelf, die in der Knappenschmiede ausgebildet wurden. Überhaupt war die Anfangsformation eine besondere: Sie war ligaübergreifend die jüngste der gesamten Saison.

David Wagner

Ärger über die Niederlage, Lob für die jungen Talente

Die Königsblauen haben am Mittwoch (17.6.) trotz Leistungssteigerung im zweiten Durchgang mit 1:2 bei Eintracht Frankfurt verloren. Nach dem Spiel äußerten sich die beiden Chef-Trainer und Bastian Oczipka, der die Knappen als Kapitäns aufs Feld geführt hatte, zu den 90 Minuten. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.