Königsblau kompakt: Alle Infos zu #S04VFB

Am 6. Spieltag treffen die Knappen in der VELTINS-Arena auf den VfB Stuttgart. schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit den Schwaben am Freitag (30.10., 20.30 Uhr) zusammengestellt.

Bundesliga-Bilanz aus S04-Sicht

Gesamt: 38 Siege, 16 Unentschieden, 42 Niederlagen
Heim: 30 Siege, 6 Unentschieden, 12 Niederlagen
Auswärts: 8 Siege, 10 Unentschieden, 30 Niederlagen

Sascha Riether

Das letzte Aufeinandertreffen

Am 34. Spieltag der Saison 2018/2019 trafen die beiden Mannschaft zuletzt in der Bundesliga aufeinander. Die Partie endete mit einem 0:0-Unentschieden. In dieser Begegnung kam Sascha Riether letztmals als Spieler zum Einsatz – er wurde kurz vor Schluss von Interimstrainer Huub Stevens eingewechselt.

Spielleitung

Schiedsrichter: Benjamin Brand (Unterspiesheim)
Assistenten: Thomas Stein (Weibersbrunn), Marcel Unger (Hamburg)
Vierter Offizieller: Frank Willenborg (Osnabrück)
Video-Assistenten: Günter Perl (Pullach im Isartal), Thorsten Schiffner (Konstanz)

Spielkleidung

Schalke: blaue Trikots, weiße Hosen, blaue Stutzen
Stuttgart: weiße Trikots, rote Hosen, weiße Stutzen

Alle Trikots der Königsblauen sind zu finden auf store.schalke04.de

Wettervorhersage

In Gelsenkirchen werden am Abend Temperaturen zwischen 12 und 14 Grad erwartet.

Audio, TV und Social Media

In der offiziellen Schalke 04 App (Apple Store | Google Play) wird es wie immer eine Audio-Übertragung geben. Der „Knappen-Kommentar“ geht kurz vor dem Anpfiff auf Sendung; der kostenlose Service ist auf dem Homescreen zu finden.

Nach dem Schlusspfiff zeigt Schalke TV die Highlights sowie die Stimmen zum Spiel, außerdem können Abonnenten die Partie noch einmal zeitversetzt schauen.

Der Hashtag für das Spiel lautet #S04VFB. Auf Facebook, Twitter und Instagram finden Fans vor, während und nach dem Spiel zahlreiche Infos und Bilder. Die Pressekonferenz im Anschluss der Partie mit den Chef-Trainern beider Vereine können alle Anhänger zudem kostenfrei auf YouTube sehen. Alle Informationen zum Spiel gibt es ebenfalls im Matchcenter.

bet-at-home Promi-Tipp

Schalke-Fans wetten auf bet-at-home.com jetzt komplett risikolos! Folge dem Tipp von Andreas Müller! Liegt er falsch, gibt’s den Einsatz retour! Alle Infos sind zu finden im „bet-at-home Blog“.

Jetzt mitmachen und gewinnen! Unter allen Voting-Teilnehmern verlost bet-at-home an jedem Spieltag ein attraktives Fan-Paket. Zusätzlich gibt’s für alle Teilnehmer die einmalige Chance auf zwei VIP-Tickets für die Saison 2021/2022.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das könnte dich auch interessieren

kompakt_s04b04_slider

Königsblau kompakt: Alle Infos zu #S04B04

Am 10. Spieltag treffen die Knappen in der VELTINS-Arena auf Bayer Leverkusen. schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit der Werkself am Sonntag (6.12., 18 Uhr) zusammengestellt.

Logo DFB-Zentrale

Rahmentermine für die Saison 2021/2022 stehen fest

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat am Freitag (4.12.) den Rahmenterminkalender für die Saison 2021/2022 verabschiedet. Die neue Spielzeit in der Bundesliga beginnt am Wochenende vom 13. bis 15. August 2021. In der Zweiten Liga rollt der Ball bereits am 23. Juli 2021 wieder. Am 19. Dezember 2021 gehen beide Ligen in die Winterpause.

Manuel Baum

Einige Ausfälle, einige Fragezeichen, einige Ideen

Vor dem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen am Sonntag (6.12., 18 Uhr) gibt es beim FC Schalke 04 einige personelle Fragezeichen. Manuel Baum geht die Aufgabe trotzdem optimistisch an. „Alles, worauf ich keinen Einfluss nehmen kann, versuche ich wegzuschieben. Ich mache mir vielmehr Gedanken dazu, wie man die Ausfälle auffangen kann“, sagt der Chef-Trainer der Königsblauen.

Benito Raman

Benito Raman: Trainingsleistungen im Spiel bestätigen

Beim Auswärtsspiel in Mönchengladbach hat Benito Raman einen Schlag aufs Knie bekommen und musste deshalb nach 63 Minuten ausgewechselt werden. Mittlerweile konnte der Belgier aber Entwarnung geben. „Ich habe keine Probleme und bin einsatzbereit“, sagt der Offensivmann im Hinblick auf das am Sonntag (6.12.) anstehende Duell mit Bayer Leverkusen.