Mark Uth: Trainiere mindestens zweimal pro Woche Freistöße

Viel besser als Mark Uth am Samstag (7.11.) kann man einen Freistoß nicht schießen. Der Offensivmann legte sich die Kugel in der 36. Minute an der Strafraumgrenze zurecht, atmete einmal tief durch und hob den Ball anschließend gefühlvoll über die Mauer hinweg in den rechten Winkel.

Mark Uth | Freistoß gegen Mainz

„Ich trainiere mindestens zweimal pro Woche Freistöße“, berichtet der Linksfuß. Diese Zusatzschichten haben sich in Mainz ausgezahlt. Besonders auffällig: Vor seinem kurzen Anlauf schaute Uth lange auf den Ball und kaum in Richtung Tor. „Wenn ich lange auf den Ball schaue, habe ich beim Schuss ein besseres Gefühl“, erklärt der Torschütze zum zwischenzeitlichen 1:1.

Achtes Tor im elften Spiel gegen Mainz

Für Uth war es gegen seinen persönlichen Lieblingsgegner bereits das achte Tor im elften Duell. Gegen keine andere Mannschaft traf der 29-Jährige häufiger als gegen den 1. FSV Mainz 05.

Ich hätte noch ein weiteres Tor erzielen müssen.

Mark Uth

Wenige Minuten vor seinem sehenswerten Treffer hätte Uth bereits den Ausgleich markieren können. Nach einem Zuspiel von Goncalo Paciencia bekam er die Kugel im Sechzehner aber nicht richtig unter Kontrolle. „Da hätte ich noch ein weiteres Tor erzielen müssen“, sagt er selbstkritisch. „Wir haben gerade in der ersten Halbzeit sehr gut gespielt und uns viele Chancen herausgespielt.“ Deshalb sei der Rückstand zur Pause sehr ärgerlich und auch nicht leistungsgerecht gewesen.

Mit dem Schlussresultat ist Uth ebenfalls nicht zufrieden. „Wir sind sehr enttäuscht, dass wir nicht mit drei Punkten im Gepäck nach Hause fahren“, betont der Offensivmann. Denn er sah in der OPEL Arena die bislang beste Saisonleistung der Knappen, die am Ende aber nicht belohnt wurde. „In unserer Situation sind es die kleinen Schritte, auf die wir aufbauen müssen. Aber klar, wir müssen jetzt auch mal einen großen Schritt machen. Wir werden in der Länderspielpause hart arbeiten, damit wir danach ein Erfolgserlebnis feiern können“, sagt Uth.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tags

Seite teilen