#S04FCA: Infos rund ums Spiel

Der 16. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit dem FC Augsburg am Mittwoch (13.12., 20.30 Uhr) zusammengestellt. Die Fuggerstädter liegen derzeit mit 23 Punkten und einem Torverhältnis von 22:17 auf dem siebten Tabellenplatz.

Noch Tickets am Spieltag erhältlich

Die Tageskassen West und Ost sowie Süd (für Gäste) an der VELTINS-Arena öffnen am Spieltag um 18 Uhr.

Bundesliga-Bilanz aus S04-Sicht

Gesamt: 6 Siege, 5 Unentschieden, 1 Niederlage
Heim: 5 Siege, 1 Unentschieden, 0 Niederlagen
Auswärts: 1 Sieg, 4 Unentschieden, 1 Niederlage

Spielleitung

Schiedsrichter: Sven Jablonski (Bremen)
Assistenten: Holger Henschel (Braunschweig), Thomas Gorniak (Bremen)
Vierter Offizieller: Daniel Schlager (Rastatt)
Video-Assistenten: Bastian Dankert (Rostock), Rene Rohde (Rostock)

Spielkleidung

Schalke: blaue Trikots, weiße Hosen, blaue Stutzen
Augsburg: weiße Trikots, rote Hosen, rote Stutzen

Wettervorhersage

In Gelsenkirchen werden am Abend Temperaturen zwischen 4 und 6 Grad erwartet.

Das Spiel live verfolgen

Im Matchcenter finden Fans vor, während und nach dem Spiel alle Infos zur Partie. Nach dem Schlusspfiff zeigt Schalke TV die Highlights, außerdem können Abonnenten das Spiel noch einmal zeitversetzt schauen.

Das könnte dich auch interessieren

191009_riether

Sascha Riether: Wollten Fans Freude am Fußball zurückbringen

Vier Siege, zwei Unentschieden und nur eine Niederlage: Der Start der Königsblauen in diese Bundesligasaison kann sich durchaus sehen lassen. Dieser Meinung ist auch Sascha Riether, der insbesondere mit den spielerischen Fortschritten der Mannschaft zufrieden ist. „Wir spielen einen ganz anderen Fußball als in der Vorsaison, unsere Fans gehen wieder gerne ins Stadion“, sagt der Ex-Profi, der vor etwas mehr als drei Monaten den Job des Koordinators der Lizenzspielerabteilung übernommen hatte.

191008_oczipka

Bastian Oczipka: Konkurrenz muss vorhanden sein - und das ist sie auch

Nach einer auch für ihn persönlich enttäuschenden Vorsaison geht es für Bastian Oczipka – wie für die gesamte Mannschaft – in dieser Spielzeit wieder aufwärts. Zwar seien die verlorenen Punkte nach dem Last-Minute-Ausgleich zum 1:1 gegen den 1. FC Köln zuletzt ärgerlich, dennoch sei es aktuell „schön, dass wir die Euphorie ein wenig mitnehmen können“.

firo :  05.10.2019Fu§ball, 2019/20201.Bundesliga:FC Schalke 04 – 1.FC Kšln , Koeln

Fast historische Punktausbeute und ein gewohntes Remis

Nach sieben Spielen haben die Königsblauen bereits 14 Punkte auf dem Konto – das gab es schon seit 19 Jahren nicht mehr. Dass der 14. Zähler dabei ausgerechnet gegen den 1. FC Köln (5.10.) eingefahren wurde, war keine große Überraschung. schalke04.de blickt auf die Zahlen des Spieltags.

nuebel artikel bild

Schritt im Lernprozess: Starker Nübel und schwache Torausbeute

Nach dem bitteren 1:1-Gegentreffer gegen den 1. FC Köln überwog bei den Knappen die Enttäuschung. Ein Standardtor, das man besser hätte verteidigen müssen, fabrizierte das Gefühl einer Niederlage. Mit etwas Abstand wurde jedoch schnell klar, dass das Unentschieden in Ordnung ging, besonders weil ein Mann die Königsblauen lange im Spiel hielt: Alexander Nübel.