Inside

Huub Stevens und Rudi Assauer

Ganz besonderer Mensch, ganz besondere Geschichten

Rudi Assauer hat viele Menschen entscheidend geprägt. Einige seiner ehemaligen Weggefährten verrieten nach der Trauerfeier am Freitag (15.2.) ganz persönliche Anekdoten, die sie auf ewig mit dem langjährigen Manager der Königsblauen verbinden werden.

190215_assauer_gedenkfeier

Bewegende Gedenkfeier: S04 nimmt Abschied von Rudi Assauer

Letzte Ehre für einen großen Schalker: Der FC Schalke 04 hat in der Propsteikirche St. Urbanus in Gelsenkirchen-Buer und in der VELTINS-Arena Abschied von Vereinslegende Rudi Assauer genommen.

Rudi Assauer

Gedenkfeier für Rudi Assauer in der VELTINS-Arena verfolgen

Am Freitag (15.2.) findet um 11 Uhr die Gedenkfeier für Rudi Assauer statt. Der FC Schalke 04 ruft alle Fans, die dabei sein möchten, dazu auf, direkt in die VELTINS-Arena zu kommen.

Rudi Assauer

Informationen zur Gedenkfeier für Rudi Assauer

Königblau erweist einem großen Schalker die letzte Ehre: Die Gedenkfeier für Rudi Assauer findet am Freitag (15.2.) um 11 Uhr in der Propsteikirche St. Urbanus in Gelsenkirchen-Buer statt. Dazu im Folgenden einige Informationen.

Assauer

Gedenkfeier für Rudi Assauer in Urbanuskirche und Arena

Der kommende Freitag (15.2.) steht ganz im Zeichen eines großen Schalkers. An diesem Tag lädt der FC Schalke 04 zur Gedenkfeier für seinen verstorbenen ehemaligen Manager Rudi Assauer.

190208_arena

Würdigung von Rudi Assauer

Rudi Assauer hat den FC Schalke 04 geprägt wie kaum ein Zweiter. Die Trauer über den Tod unseres ehemaligen Managers, Weggefährten und Freundes ist tief. In den vergangenen Tagen erreichten uns zahlreiche Beiträge unserer Fans zu einer möglichen Umbenennung unseres Stadions in seinen Namen. Rudi Assauer initiierte 1997 den Kontakt zu Veltins und brachte den für unseren Verein beispiellos langjährigen Sponsoringvertrag mit dem Namensrechtepartner auf den Weg.

190207_assauer

Rudi Assauer: Kondolenzbuch liegt in VELTINS-Arena aus

Rudi Assauer hat den FC Schalke 04 so sehr geprägt wie kaum ein Zweiter. Der S04 wird seinem ehemaligen Sportvorstand und Manager stets ein ehrendes Andenken bewahren. Gleichzeitig erhalten seine Fans und Freunde die Möglichkeit, seiner zu gedenken.

190207_assauer

Typisch Rudi

Rudi Assauer ist am Mittwoch (6.2.) nach langer, schwerer Krankheit verstorben. Uns Schalkern wird Rudi auch als ganz besonderer Charakterkopf in Erinnerung bleiben, der mit seiner Meinung nicht hinterm Berg hielt. Ein kleiner Auszug seiner O-Töne.

190204_tedesco

Domenico Tedesco bei Trainermeeting der UEFA in Frankfurt

Am Montag (4.2.) treffen sich die Chef-Trainer der 16 Achtelfinal-Teilnehmer der Champions League in Frankfurt zu einem UEFA-Meeting. Mit dabei ist natürlich auch S04-Coach Domenico Tedesco.

190204_training

Individuelle Einheit am Montag - kein Training auf dem Platz

Nach der bitteren 0:2-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga bereiten sich die Knappen auf das DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Fortuna Düsseldorf am Mittwoch (6.2., 20.45 Uhr) vor. Am Montag (4.2.) findet eine individuelle Einheit statt, die Mannschaft trainiert nicht auf dem Platz.

190131_muehlmann

Im neuen "Schalker Kreisel": Die bewegende Geschichte von Horst Mühlmann

Hunderte Millionen Menschen weltweit werden Sonntagabend die Live-Übertragung des US-Football-Finales, den Super Bowl, verfolgen. 50 Jahre ist es her, dass Schalkes erster Bundesliga-Torhüter Horst Mühlmann als Footballer sein Glück in den Vereinigten Staaten suchte, fand und verlor. Dies ist die wilde Geschichte eines viel zu früh verstorbenen Knappen.

190201_kreisel

Schalker Kreisel digital: Jederzeit dabei

Der Schalker Kreisel ist ein Stück königsblaues Kulturgut – und geht neue Wege: Ab dem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach bietet der FC Schalke 04 sein offizielles Mitgliedermagazin neben der Printausgabe auch als digitale Version an. In der S04-App können Mitglieder sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einfach in der Kreisel-Rubrik anmelden und dann alle Geschichten über ihren Herzensverein jederzeit auch auf dem Smartphone oder Tablet verfolgen.

Alexander Jobst; SPOBIS

Alexander Jobst: Esport vollumfänglich integriert

Der SpoBis ist Europas größtes und bedeutsamstes Sportbusiness-Event. Im Fokus des abwechslungsreichen Bühnenprogramms stand in diesem Jahr unter anderem auch der elektronische Sport. Beiträge von Marketingvorstand Alexander Jobst und FIFA-Profi Tim Schwartmann gaben den zahlreichen Teilnehmern einen umfassenden Einblick in den Esport auf Schalke.

190131_matondo

Erste Trainingseinheit mit S04-Neuzugang Rabbi Matondo

Chef-Trainer Domenico Tedesco bittet heute um 14 Uhr seine Spieler zur vorletzten Trainingseinheit vor dem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach (2.2., 18.30 Uhr) auf den Platz.

Schalke-Logo Geschäftsstelle

Alte Hotline-Nummer wird abgeschaltet

Zum 1. Februar wird die alte Schalker Hotline-Nummer 01806 150 810 abgeschaltet. Kunden, die diese Nummer wählen, hören nur noch eine Bandansage und werden auf die neue Hotline-Nummer hingewiesen.

190129_berger_feld

Rodungsarbeiten und Geländemodellierungen auf dem Berger Feld

Die Bauarbeiten auf dem Schalker Vereinsgelände gehen in die nächste Phase. In Vorbereitung für das Baufeld Tor auf Schalke stehen Rodungsarbeiten an, zudem wird das Gelände modelliert.

190125_schalker_markt

„Haben einzigartigen Schatz, den wir heben wollen“

Das Motto ist klar formuliert: „Tradition bewahren – Zukunft gestalten“ hat sich die Stiftung Schalker Markt zum Ziel gesetzt. Beim Kickoff-Termin an der Glückauf-Kampfbahn am Donnerstag (24.1.) stellten die Stiftungsmitglieder um Initiator Clemens Tönnies ihre Pläne vor und präsentierten gleichzeitig schon die ersten bereits umgesetzten Projekte.

190124_ispo_maskottchen

FC Schalke 04 auf der ISPO Beijing

Mehr als 400 Aussteller und rund 30.000 Fachbesucher und Key Opinion Leaders haben vom 16. bis 19. Januar im China International Exhibition Center (CIEC) an der ISPO Beijing und der Alpitec China teilgenommen. Mit dabei war auch der FC Schalke 04, der gemeinsam mit sechs weiteren Bundesligisten Aktivierungsmaßnahmen durchführte.

190116_jobst

Alexander Jobst: Natürlich keine Wunschfarbe von uns – gleichzeitig eine wichtige Partnerschaft für den S04

Alexander Jobst, Vorstand Marketing des S04, beantwortet auf schalke04.de die wichtigsten Fragen zum veränderten Trikot-Badge auf den Mannschaftstrikots.

190116_Stambouli

Benjamin Stambouli: Teamplayer und Kommunikator

Es ist eine erstaunliche Entwicklung, die Benjamin Stambouli auf Schalke genommen hat. Nach anfänglichen Schwierigkeiten zu Beginn seiner Zeit in Deutschland ist der Franzose bei den Knappen längst zum Führungsspieler gereift. Auffällig: Stambouli redet viel mit seinen Mitspielern. Er selbst sagt: „Kommunikation ist die Basis. Du musst mit deinem Mitspieler viel sprechen und verstehen, wie er denkt.“