Ralf Fährmann

Ralf Fährmann: Jedes Spiel für diesen geilen Club ist ein Geschenk

Gegen 1899 Hoffenheim bestritt Ralf Fährmann am Samstag (17.2.) sein 150. Bundesligaspiel im königsblauen Trikot. Grund genug für schalke04.de, in einem ausführlichen Interview mit dem Schlussmann auf dessen bisherige Laufbahn zurückzublicken. Dabei entwickelte sich ein interessantes Gespräch über erfüllte Träume, große Rückschläge, schlaflose Nächte und blau-weiße Wünsche.

Christian Heidel

TV-Tipp: Christian Heidel bei „100% Bundesliga“

Christian Heidel ist am Montag (19.2.) zu Gast bei „100% Bundesliga - Fußball bei NITRO“. Die Live-Sendung beginnt um 22.15 Uhr. Gemeinsam mit dem Moderatoren-Duo Laura Wontorra und Thomas Wagner sowie den Experten Marco Hagemann und Steffen Freund wird der Sportvorstand der Königsblauen unter anderem auf den 2:1-Erfolg gegen Hoffenheim zurückblicken.

Kehrer, Nastasic und Naldo nach dem Sieg gegen Hoffenheim

Erst dominiert, dann gezittert

Nach 65 Minuten hatte kaum jemand in der VELTINS-Arena gedacht, dass es noch einmal spannend werden könnte. Denn Schalke hatte das Spiel bis dato voll im Griff, lag gegen Hoffenheim verdient mit 2:0 in Führung und war dem dritten Treffer des Abends näher als die TSG dem Anschluss. Aber dann kam es anders. Die Gäste erhöhten den Druck, verkürzten und ließen den königsblauen Anhang bis zur achten Minute der Nachspielzeit zittern.

FC Schalke 04 – TSG Hoffenheim

Breel Embolo: Mit den Toren lief es verrückt

Nach dem Heimsieg gegen 1899 Hoffenheim war schalke04.de in der Mixed-Zone der VELTINS-Arena auf Stimmenfang. Zum 2:1-Erfolg äußerten sich Breel Embolo, Franco Di Santo und Thilo Kehrer.

Anzeige
Anzeige
Anzeige