190222_tedesco

Domenico Tedesco: Leistung wiederholen, wiederholen, wiederholen

Nach dem großen Kampf in der Champions League gegen Manchester City steht für die Königsblauen am Samstag (23.2., 15.30 Uhr) das nächste Pflichtspiel auf dem Programm. Der S04 gastiert am 23. Bundesliga-Spieltag beim 1. FSV Mainz 05. Eine Mannschaft, gegen die die Knappen beste Erinnerungen haben.

180813_M05S04_HD

#M05S04: Infos rund ums Spiel

Der 23. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit dem 1. FSV Mainz 05 am Samstag (23.2., 15.30 Uhr) zusammengestellt. Die Rheinhessen belegen derzeit mit 27 Zählern und einem Torverhältnis von 23:36 den elften Tabellenplatz.

190218_schwarz

1. FSV Mainz 05: Im Niemandsland

Nicht mal einen Monat ist es her, als einige Fans des 1. FSV Mainz 05 zart vom Europapokal geträumt haben dürften. Nach einem 2:1-Erfolg gegen den 1. FC Nürnberg betrug der Rückstand der Rheinhessen auf Rang sechs lediglich einen Zähler. Vier Wochen (und drei Niederlagen) später befindet sich der FSV im Niemandsland der Tabelle. Das Team von Sandro Schwarz ist aus dem Tritt gekommen.

Marc Wilmots

Das „Kampfschwein“ wird 50 – Alles Gute zum Geburtstag, Marc Wilmots!

Wenn Fans in Erinnerungen an den UEFA-Cup-Sieg 1997 schwelgen, spielt Marc Wilmots zweifelsohne eine Hauptrolle. Der Mittelfeldmann ist einer der Anführer der legendären „Eurofighter“, die Runde für Runde überstehen und im Endspiel tatsächlich den Favoriten Inter Mailand bezwingen. Den entscheidenden Treffer im Elfmeterschießen landet der Belgier, der am Freitag (22.2.) seinen 50. Geburtstag feiert.

190218_schalke_mainz

#M05S04 in Zahlen: Imposante Zu-Null-Siegesserie gegen den Lieblingsgegner

25 Mal standen sich der FC Schalke 04 und der 1. FSV Mainz 05 bislang in der Bundesliga gegenüber. 16 Mal gewannen die Knappen, lediglich fünfmal gingen die Rheinhessen als Sieger vom Feld. Vier weitere Partien endeten unentschieden. schalke04.de gibt vor dem Duell am Samstag (23.2.) in der OPEL ARENA einen Überblick über weitere interessante Zahlen, Daten und Fakten.

190222_tedesco

Domenico Tedesco: Leistung wiederholen, wiederholen, wiederholen

Nach dem großen Kampf in der Champions League gegen Manchester City steht für die Königsblauen am Samstag (23.2., 15.30 Uhr) das nächste Pflichtspiel auf dem Programm. Der S04 gastiert am 23. Bundesliga-Spieltag beim 1. FSV Mainz 05. Eine Mannschaft, gegen die die Knappen beste Erinnerungen haben.

180813_M05S04_HD

#M05S04: Infos rund ums Spiel

Der 23. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit dem 1. FSV Mainz 05 am Samstag (23.2., 15.30 Uhr) zusammengestellt. Die Rheinhessen belegen derzeit mit 27 Zählern und einem Torverhältnis von 23:36 den elften Tabellenplatz.

190218_schwarz

1. FSV Mainz 05: Im Niemandsland

Nicht mal einen Monat ist es her, als einige Fans des 1. FSV Mainz 05 zart vom Europapokal geträumt haben dürften. Nach einem 2:1-Erfolg gegen den 1. FC Nürnberg betrug der Rückstand der Rheinhessen auf Rang sechs lediglich einen Zähler. Vier Wochen (und drei Niederlagen) später befindet sich der FSV im Niemandsland der Tabelle. Das Team von Sandro Schwarz ist aus dem Tritt gekommen.

190207_dfb_pokal

DFB-Pokal: Viertelfinale steigt mittwochs um 20.45 Uhr

Die Paarungen des Viertelfinals im DFB-Pokal sind am Donnerstag (14.2.) vom Deutschen Fußball-Bund zeitgenau angesetzt worden. Die Knappen treffen am Mittwoch, den 3. April, auf Werder Bremen. Anpfiff in der VELTINS-Arena ist um 20.45 Uhr (live in der ARD und auf Sky). Infos zum Ticketverkauf folgen am Wochenende auf schalke04.de.

190209_schalke_bremen

DFB-Pokal: S04 trifft im Viertelfinale auf Werder Bremen

Die Königsblauen spielen in der VELTINS-Arena gegen Werder Bremen um den Einzug ins Halbfinale des DFB-Pokals. Das ergab die Auslosung am Sonntag (10.2.) im deutschen Fußballmuseum, die in der ARD-Sportschau übertragen wurde.

190207_schalke_duesseldorf

Ein emotionaler Sieg an einem emotionalen Abend

Selten rückte das Sportliche bei einem Pflichtspiel des FC Schalke 04 vor dem Anpfiff so sehr in den Hintergrund wie beim DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Fortuna Düsseldorf am Mittwoch (6.2.). Die Meldung über den Tod Rudi Assauers war ein Schock für jeden Schalke-Fan. Umso beeindruckender war die Stimmung der königsblauen Fans, die ihr Team zum 4:1-Erfolg peitschten. Getreu dem Motto: Diesen Sieg holen wir für Rudi!

190207_dfb_pokal

Auslosung der DFB-Pokal-Viertelfinalspiele am Sonntag

Durch den 4:1-Erfolg gegen Fortuna Düsseldorf am Mittwoch (6.2.) steht der FC Schalke 04 zum dritten Mal in Serie im Viertelfinale des DFB-Pokals. Wer in der Runde der besten Acht der Gegner der Königsblauen sein wird, entscheidet sich am Sonntag (10.2.).