sevilla_schalke_tv1

LIVE: Schalke TV zeigt Spiel um die Trofeo Antonio Puerta

Gute Nachricht für alle Fans: Schalke TV überträgt am Freitag (22.3.) das Spiel um die Trofeo Antonio Puerta beim FC Sevilla. Das freundschaftliche Duell mit dem Tabellensechsten der spanischen Primera Division wird um 20.45 Uhr im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán angepfiffen.

Omar Mascarell

Trofeo Antonio Puerta: 13 Profis und acht Talente im S04-Aufgebot

Auf Einladung des FC Sevilla spielt der FC Schalke 04 am Freitag (22.3.) um 20.45 Uhr um die Trofeo Antonio Puerta. Die Partie im Estadio Ramón Sánchez-Pizjuán ist für die Knappen zum einen eine große Ehre, zudem bietet sie dem neuen Chef-Trainer Huub Stevens die Möglichkeit, nach der ersten kompletten Trainingswoche gegen einen starken Gegner weiter an den Abläufen zu feilen.

Rabbi Matondo

Last-Minute-Sieg für Rabbi Matondo

Rabbi Matondo hat am Mittwoch (20.3.) sein zweites Länderspiel bestritten. Beim 1:0-Sieg der walisischen Auswahl in einem Testspiel gegen Trinidad und Tobago wurde der Offensivmann in der 71. Minute für Tyler Roberts eingewechselt. Den goldenen Treffer in Wrexham erzielte Benjamin Woodburn in der zweiten Minute der Nachspielzeit.

kalenderblatt_eichberg

21. März: Eichberg geht mit der Flinte zum Schiedsrichter

Diese Geschichte gehört zu den kuriosen Episoden der Präsidentschaft von Günter Eichberg. Am 21. März 1992 erhält Schiedsrichter Manfred Neuner für sein 100. Bundesligaspiel - Schalke gegen den MSV Duisburg - vom damaligen Vorsitzenden der Knappen ein Jagdgewehr überreicht. Ein Geschenk, das für einige Spekulationen sorgen soll.

190319_schalke_nordkurve

Letzte Spiele zeitgenau angesetzt - Derby steigt samstags um 15.30 Uhr

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Dienstag (19.3.) die letzten noch offenen Anstoßzeiten der Saison 2018/2019 terminiert. Zu diesen vier Begegnungen zählt auch das Derby.

Mark Uth

Einsatz stimmt, Ergebnis nicht – S04 fehlen Glück und vor allem Tore

Es hätte ein Traumstart für Huub Stevens werden können. Keine zwei Minuten nach seinem Comeback auf der Trainerbank zappelte der Ball am Samstag (16.3.) im Heimspiel gegen RB Leipzig im Netz. Die Mannschaft jubelte, der Torjingle in der VELTINS-Arena lief bereits – doch dann die Ernüchterung. Mark Uth stand bei seinem Treffer eine Fußspitze im Abseits. Kein Tor.

S04RBL_06

Huub Stevens: Bin enttäuscht, habe aber gute Ansätze gesehen

Mit dem Einsatz seiner Mannschaft war Huub Stevens bei seinem Comeback als Chef-Trainer zufrieden. Deshalb war die Enttäuschung über die 0:1-Niederlage gegen RB Leipzig am Samstag (16.3.) riesengroß. Auch Gäste-Coach Ralf Rangnick erklärte, dass die Knappen eine ordentliche Leistung gezeigt hätten und sein Team das eine oder andere Mal Glück gehabt habe. schalke04.de hat die Aussagen der beiden Fußballlehrer sowie die Statements zum Spiel von Sebastian Rudy und Alexander Nübel notiert.

S04RBL_09

0:1 – Königsblau verliert gegen Leipzig

Der FC Schalke 04 hat beim Comeback von Huub Stevens auf der Trainerbank einen Punktgewinn gegen RB Leipzig verpasst. Trotz einer engagierten Leistung musste sich Königsblau dem Tabellendritten am Samstag (16.3.) mit 0:1 geschlagen geben. Den einzigen Treffer des Tages erzielte Nationalspieler Timo Werner bereits in der 14. Minute.

190207_dfb_pokal

DFB-Pokal: Viertelfinale steigt mittwochs um 20.45 Uhr

Die Paarungen des Viertelfinals im DFB-Pokal sind am Donnerstag (14.2.) vom Deutschen Fußball-Bund zeitgenau angesetzt worden. Die Knappen treffen am Mittwoch, den 3. April, auf Werder Bremen. Anpfiff in der VELTINS-Arena ist um 20.45 Uhr (live in der ARD und auf Sky). Infos zum Ticketverkauf folgen am Wochenende auf schalke04.de.

190209_schalke_bremen

DFB-Pokal: S04 trifft im Viertelfinale auf Werder Bremen

Die Königsblauen spielen in der VELTINS-Arena gegen Werder Bremen um den Einzug ins Halbfinale des DFB-Pokals. Das ergab die Auslosung am Sonntag (10.2.) im deutschen Fußballmuseum, die in der ARD-Sportschau übertragen wurde.

190207_schalke_duesseldorf

Ein emotionaler Sieg an einem emotionalen Abend

Selten rückte das Sportliche bei einem Pflichtspiel des FC Schalke 04 vor dem Anpfiff so sehr in den Hintergrund wie beim DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Fortuna Düsseldorf am Mittwoch (6.2.). Die Meldung über den Tod Rudi Assauers war ein Schock für jeden Schalke-Fan. Umso beeindruckender war die Stimmung der königsblauen Fans, die ihr Team zum 4:1-Erfolg peitschten. Getreu dem Motto: Diesen Sieg holen wir für Rudi!

190207_dfb_pokal

Auslosung der DFB-Pokal-Viertelfinalspiele am Sonntag

Durch den 4:1-Erfolg gegen Fortuna Düsseldorf am Mittwoch (6.2.) steht der FC Schalke 04 zum dritten Mal in Serie im Viertelfinale des DFB-Pokals. Wer in der Runde der besten Acht der Gegner der Königsblauen sein wird, entscheidet sich am Sonntag (10.2.).