181018_Tedesco

Domenico Tedesco: Vertrauen der Fans weiter zurückzahlen

Nach zweiwöchiger Pause rollt in der Bundesliga wieder der Ball. Der FC Schalke 04 trifft am Samstag (20.10., 18.30 Uhr) in der VELTINS-Arena auf Werder Bremen. Chef-Trainer Domenico Tedesco warnt vor einem starken Gegner, der unter Florian Kohfeldt eine positive Entwicklung genommen habe.

181018_Auswärtsanfragen_Beitragsbild

Ticketanfrage für Spiel in Stuttgart geöffnet

Seit Kurzem ist auf store.schalke04.de die Ticketanfrage für das Bundesligaspiel in Stuttgart geöffnet, das am Wochenende vom 21. bis 23. Dezember ausgetragen wird. Zudem ist weiterhin die Anfrage für das Champions-League-Spiel in Porto sowie für fünf weitere Bundesligaspiele möglich.

Gedenkstättenfahrt

Zweite Gedenkstättenfahrt nach Oswiecim

Vom 11. bis zum 14. Oktober haben sich Schalke hilft!, die Abteilung Fanbelange und das Schalker Fanprojekt zum zweiten Mal gemeinsam mit einer Gruppe Schalkern auf eine Bildungsreise nach Oswiecim (Auschwitz) begeben. Dort hat die Gruppe auch das Stammlager Auschwitz I und II besucht.

181017_faehrmann

Ralf Fährmann: Jeder hat unseren Team-Spirit gesehen

Ralf Fährmann hat in der Länderspielpause zwischendurch mit dem Team-Training ausgesetzt, ist für das Spiel gegen Werder Bremen aber voll einsatzbereit. Auf schalke04.de spricht der S04-Kapitän über Mark Uths DFB-Debüt, die Stärken des kommenden Gegners und den Reifeprozess der Mannschaft nach dem missglückten Saisonstart.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Christian Heidel

Christian Heidel: Stimmung und Gefühl sind sehr gut

Mit dem Spiel gegen Werder Bremen beginnt am Samstag (20.10.) der zweite Block der Englischen Wochen. Auf schalke04.de spricht Sportvorstand Christian Heidel über das anstehende Duell mit den Grün-Weißen, das Programm bis Mitte November, die DFB-Premiere von Mark Uth und die Vertragsverlängerung mit Naldo.

181018_Tedesco

Domenico Tedesco: Vertrauen der Fans weiter zurückzahlen

Nach zweiwöchiger Pause rollt in der Bundesliga wieder der Ball. Der FC Schalke 04 trifft am Samstag (20.10., 18.30 Uhr) in der VELTINS-Arena auf Werder Bremen. Chef-Trainer Domenico Tedesco warnt vor einem starken Gegner, der unter Florian Kohfeldt eine positive Entwicklung genommen habe.

181015_Stambouli

Benjamin Stambouli: Bin bereit, der Mannschaft wieder zu helfen

Ein Syndesmoseriss setzte Benjamin Stambouli fast zwei Monate lang außer Gefecht, in der vergangenen Woche stieg der Franzose wieder ins Mannschaftstraining ein. Der 28-Jährige brennt nun auf seinen ersten Pflichtspieleinsatz in dieser Saison - und bedankt sich bei den Fans für die unglaubliche Unterstützung.

FC Schalke 04 Mannschaftskreis

Gemeinsam über den Schweinepunkt gegangen

Fünf Niederlagen, Platz 18 in der Bundesliga. Es sah trist aus nach der unglücklichen Niederlage vor anderthalb Wochen beim SC Freiburg. Nach dem 2:0-Erfolg am Samstag (6.10.) bei Fortuna Düsseldorf - dem dritten Sieg in Serie - ist der FC Schalke 04 dank königsblauer Tugenden aber wieder in der Spur. Die Maloche in der Englischen Woche war anstrengend, aber sie hat sich gelohnt.

180906_DFB-Pokal

DFB-Pokal: S04 spielt mittwochs in Köln

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag (13.9.) die 16 Paarungen der zweiten Runde im DFB-Pokal zeitgenau angesetzt. Die Knappen treten am Mittwoch, den 31. Oktober, beim 1. FC Köln an. Anpfiff ist um 18:30 Uhr. Das Spiel findet im Kölner RheinEnergieSTADION statt, das Platz für rund 50.000 Zuschauer bietet. Der Pay-TV-Sender Sky überträgt live.

Pokalgrafik Köln

S04 im DFB-Pokal beim 1. FC Köln gefordert

Die Leichtathletin Gina Lückenkemper hat dem FC Schalke 04 in der zweiten Runde des DFB-Pokals ein Auswärtsspiel beschert. Am 30. oder 31. Oktober 2018 - der genaue Spieltermin steht noch nicht fest - müssen die Königsblauen beim 1. FC Köln antreten. Ausgelost wurden die insgesamt 16 Paarungen am Sonntag (26.8.) im Deutschen Fußballmuseum im Rahmen der ARD Sportschau.

DFB-Pokal

DFB-Pokal: Auslosung am Sonntag im Deutschen Fußballmuseum

Gina Lückenkemper ist am Sonntag (26.8.) um 18 Uhr „Losfee“ im Deutschen Fußballmuseum. Die Leichtathletin, die bei der Heim-Europameisterschaft in Berlin die Silbermedaille im Sprint über 100 Meter und Bronze in der 4x100 Meter-Staffel gewann, ermittelt live in der ARD Sportschau die 16 Paarungen der zweiten Runde des DFB-Pokals. Ziehungsleiter ist DFB-Vizepräsident Peter Frymuth.

Abdul Rahman Baba

Abdul Rahman Baba: Die Kraft ist wieder da

Nach über drei Monaten ohne Pflichtspiel war die Freude über den Saisonauftakt bei den Königsblauen entsprechend groß. Einer von ihnen dürfte der ersten Runde im DFB-Pokal beim 1. FC Schweinfurt 05 allerdings noch stärker entgegengefiebert haben, war seine Leidenszeit doch deutlich länger als die seiner Teamkollegen.