Testspiel

VfB Lübeck vs. Schalke 04

VfB Lübeck empfängt FC Schalke 04 zum Testspiel

Die kommende Länderspielpause wird erneut für ein Testspiel genutzt: Am Donnerstag, den 7. Oktober, gastiert der FC Schalke 04 beim VfB Lübeck. Die Hansestädter, für die Sportdirektor Rouven Schröder während seiner aktiven Laufbahn einige Jahre am Ball gewesen ist und zwischenzeitlich sogar deren Kapitän war, empfangen die Knappen im Stadion Lohmühle. Der Anstoß ist für 18 Uhr geplant.

Yaroslav Mikhailov

S04 unterliegt KAS Eupen im Testspiel

Die Königsblauen haben am Donnerstag (2.9.) die aktuelle FIFA-Abstellungsperiode zu einem Testspiel genutzt. Auf dem Gelände am Ernst-Kuzorra-Weg traf der S04, bei dem auch einige Akteure aus der Knappenschmiede zum Einsatz kamen, auf den belgischen Tabellenzweiten KAS Eupen. Nach 90 Minuten stand es 5:1 für die Gäste.

FC Schalke 04 – SSVg Velbert

Pieringer-Hattrick und Fraisl-Debüt: S04 erzielt sieben Treffer bei Testspiel gegen Velbert

Der FC Schalke 04 hat am Dienstag (27.7.) ein Testspiel gegen die SSVg Velbert bestritten und klar für sich entschieden. Gegen den Oberligisten kamen die Königsblauen zu einem 7:0-Erfolg. Die Treffer für den S04 erzielten Marvin Pieringer (3), Amine Harit (2), Kerim Calhanoglu und Can Bozdogan. Die kurzfristig angesetzte Partie, die auf einem der Trainingsplätze am Ernst-Kuzorra-Weg ausgetragen wurde, musste aufgrund organisatorischer Gründe ausnahmsweise ohne Zuschauer stattfinden. Künftige Testspiele sollen wie gewohnt vor Fans absolviert werden.

210716_s04_vitesse_12

Doppelpack Terodde und einmal Idrizi: S04 gewinnt letztes Testspiel mit 3:2

Der FC Schalke 04 hat sein abschließendes Testspiel der Vorbereitung gegen Vitesse Arnheim am Freitag (16.7.) mit 3:2 gewonnen. Die Tore für die Königsblauen vor 1.000 Zuschauern im Parkstadion erzielten Simon Terodde per Doppelpack und Blendi Idrizi. Vor dem Anpfiff der Partie wurde mit einer Schweigeminute der Opfer der durch Starkregen verursachten Unwetterkatastrophe in Deutschland gedacht.

FC Schalke 04 – Vitesse Arnheim

DurchGEklickt: #S04VIT in Bildern

Die Königsblauen haben in ihrem letzten Testspiel der Vorbereitung am Freitag (16.7.) mit 3:2 gegen Vitesse Arnheim gewonnen. Eine Galerie zeigt Impressionen vom Heimspiel gegen den niederländischen Erstligisten.

Vitesse Arnheim

Vitesse Arnheim: Niederländische U30-Party

Es ist der letzte Test vor dem Beginn der Pflichtspiel-Saison 2021/2022. Am Freitag (16.7.) um 18 Uhr tritt der S04 im Parkstadion gegen Vitesse Arnheim an. Mit den Niederländern kommt eine Mannschaft nach Gelsenkirchen, die seit 33 Jahren ununterbrochen in der Eredivisie spielt. Der gesamte Kader kennt Vitesse dementsprechend ausschließlich als Erstligisten.

Schalke – Vitesse Arnheim

Live auf YouTube: Testspiel gegen Vitesse Arnheim

Im fünften Testspiel der Vorbereitung empfängt der FC Schalke 04 am Freitag (16.7.) Vitesse Arnheim. Das Duell mit dem Viertplatzierten der Vorsaison in der niederländischen Eredivisie wird um 18 Uhr im Parkstadion angepfiffen und live auf dem offiziellen YouTube-Kanal des FC Schalke 04 übertragen. Der kostenfreie Stream startet wenige Minuten vor Spielbeginn.

FC Schalke 04 – Schachtar Donezk

Intensives Duell ohne Tore: Schalke und Donezk trennen sich 0:0

Die Königsblauen haben am Freitag (9.7.) im vierten Testspiel der aktuellen Vorbereitung 0:0-Unentschieden gegen Schachtar Donezk gespielt. Vor 650 Zuschauern im Stadion Mittersill vergab Simon Terodde im ersten Durchgang die beste Chance auf den Sieg für den S04, der in dieser Vorbereitung weiterhin ohne Gegentreffer ist.

FC Schalke 04 – Schachtar Donezk

DurchGEklickt: #S04DON in Bildern

Die Königsblauen haben am Freitag (9.7.) in Mittersill 0:0 gegen den ukrainischen Vizemeister Schachtar Donezk gespielt. Eine Galerie zeigt Impressionen von der Partie.

Schachtar Donezk

Schachtar Donezk: Eine ukrainisch-brasilianische Erfolgsgeschichte

Im zweiten Testspiel während des Trainingslagers trifft der FC Schalke 04 am Freitag (9.7.) auf Schachtar Donezk – und damit unter anderem auf Yevhen Konoplyanka, der nach einer Muskelverletzung unlängst wieder ins Training eingestiegen ist. Der Offensivmann spielte von 2016 bis 2019 im königsblauen Trikot und wurde mit den Knappen in der Saison 2017/2018 Vizemeister.

Schalke – Schachtar Donezk

Live auf YouTube: Testspiel gegen Schachtar Donezk

Zum Abschluss des Trainingslagers in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern messen sich die Königsblauen am Freitag (9.7.) mit Schachtar Donezk. Das Duell mit dem ukrainischen Vizemeister wird um 18 Uhr im Stadion des SC Mittersill angepfiffen und live auf dem offiziellen YouTube-Kanal des FC Schalke 04 übertragen. Der kostenfreie Stream startet wenige Minuten vor Spielbeginn.

Dimitrios Grammozis

Dimitrios Grammozis: Intensität und Einsatz haben gestimmt

Nach dem 0:0 gegen Zenit St. Petersburg am Samstag (3.7.) zieht Dimitrios Grammozis ein weitestgehend positives Fazit der 90 Minuten gegen den russischen Meister. Das Ergebnis stand für den Chef-Trainer nicht im Mittelpunkt. Vielmehr war dem 42-Jährigen wichtig, dass „wir ein paar Dinge gesehen haben, die wir in den vergangenen Tagen und Wochen mit den Spielern herausgearbeitet haben. Mit der Art und Weise, wie wir uns präsentiert haben, bin ich zufrieden.“

zenit_10

DurchGEklickt: #S04ZENIT in Bildern

In Kufstein ist der FC Schalke 04 am Samstag (3.7.) gegen Zenit St. Petersburg angetreten. Dabei trugen die Knappen erstmals ihr neues Heimtrikot. Eine Galerie zeigt Impressionen vom Duell mit dem russischen Meister, das 0:0 endete.

zenit_11

Im neuen Heimtrikot: Torloses Remis gegen den russischen Meister

Nach zwei Kantersiegen gegen Landesligisten hat der FC Schalke 04 am Samstag (3.7.) den ersten Prüfstein der laufenden Vorbereitung gemeistert. Im Testspiel gegen den russischen Meister Zenit St. Petersburg stand beim Schlusspfiff im österreichischen Kufstein ein 0:0 auf der Anzeigetafel. Vor 1000 Zuschauern hatte Marvin Pieringer die beste Chance des Spiels. Der Neuzugang vom SC Freiburg vergab in der 65. Minute einen Handelfmeter.

Zenit St. Petersburg

Zenit St. Petersburg: Die Nummer eins im russischen Fußball

Mit dem siebten Meistertitel der Vereinsgeschichte - dem dritten in Folge - hat Zenit St. Petersburg die vergangene Saison in der russischen Premier Liga abgeschlossen. Komfortable acht Punkte betrug der Vorsprung auf Vizemeister Spartak Moskau zum Saisonende. Im Trainingslager in Österreich bereitet sich das russische Spitzenteam unter anderem mit Testspielen gegen drei deutsche Mannschaften auf die neue Spielzeit vor.

Timo Becker

Timo Becker: Ein sehr schönes Gefühl, wieder vor unseren Fans zu spielen

Nach dem 8:0-Erfolg gegen den PSV Wesel-Lackhausen am vergangenen Mittwoch (23.6.) haben die Königsblauen gegen die Sportfreunde Hamborn 07 am Sonntag (27.6.) ein weiteres halbes Dutzend Tore draufgepackt. 14:0 stand es nach 90 Minuten für den S04, der bei strahlendem Sonnenschein erneut von 1.000 Zuschauern im Parkstadion lautstark unterstützt wurde.

hamborn_15

DurchGEklickt: #S04SFH in Bildern

Gelungener Nachmittag in Gelsenkirchen: Mit 14:0 setzte sich der FC Schalke 04 am Sonntag (27.6.) in einem Testspiel gegen die Sportfreunde Hamborn 07 durch. Eine Galerie zeigt Bilder vom Duell mit dem Landesligisten.

hamborn_08

Torfestival im Parkstadion: S04 gewinnt 14:0 gegen Hamborn

Zweites Testspiel, zweiter Sieg: 14:0 hieß es am Sonntag (27.6.) beim Schlusspfiff des Duells mit den Sportfreunden Hamborn 07 vor 1000 Zuschauern im Parkstadion. Gegen den Landesligisten, der zu den Kooperationsvereinen der Knappenschmiede zählt, traf Simon Terodde gleich dreimal. Trainingsgast Yaroslav Mikhailov schnürte einen Doppelpack. Zudem waren Benito Raman, Salif Sané, Blendi Idrizi, Marvin Pieringer, Timo Becker, Levent Mercan, Marcin Kaminski, Nassim Boujellab und Mehmet Can Aydin erfolgreich.

YouTube Schalke Hamborn

Live auf YouTube: S04 überträgt Testspiel gegen Hamborn 07

Nach dem erfolgreichen Testspiel-Auftakt, einem 8:0-Erfolg gegen den PSV Wesel-Lackhausen, sind die Knappen am Sonntag (27.6.) erneut im Einsatz. Gegner sind die Sportfreunde Hamborn 07, Anpfiff ist um 15 Uhr im Parkstadion. Das Duell mit dem Landesligisten wird live auf YouTube übertragen. Der kostenfreie Stream startet wenige Minuten vor Spielbeginn.

Victor Palsson

Nach Test gegen Hamborn: Autogrammstunde für Zuschauer im Parkstadion

Das Testspiel am Sonntag (27.6.) um 15 Uhr im Parkstadion gegen die Sportfreunde Hamborn 07 geht in die Verlängerung. Nach der Partie besteht für alle Zuschauer die Möglichkeit, sich wie bereits nach dem Trainingsauftakt in der vergangenen Woche Fanartikel von den Spielern signieren zu lassen. Die Autogrammstunde findet unter strenger Einhaltung sämtlicher Hygiene- und Verhaltensregeln statt.