Trainingslager

_5KR1338

DurchGEklickt: Die schönsten Schnappschüsse aus Mittersill

In der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern hat sich der FC Schalke 04 vom 29. Juni bis zum 10. Juli auf die anstehende Saison vorbereitet. Eine Galerie mit mehr als 100 Bildern zeigt die schönsten Schnappschüsse aus Mittersill.

Dimitrios Grammozis

Hohe Belastung, guter Teamspirit, keine Verletzten

Nach elf Tagen Trainingslager in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern ist die Mannschaft des FC Schalke 04 am Samstag (10.7.) zurück nach Gelsenkirchen gereist. Zum Abschluss des Aufenthalts in Mittersill hatte Königsblau tags zuvor in einem Testspiel gegen Schachtar Donezk ein torloses Remis erreicht.

Training_22

DurchGEklickt: Impressionen vom Trainingsplatz in Mittersill

Seit mehr als einer Woche bereiten sich die Königsblauen in Mittersill auf die anstehende Saison vor. Eine Galerie zeigt Impressionen vom Trainingslager in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.

Dimitrios Grammozis

Zwei Ständchen und zwei Torten für den Coach

Happy Birthday, Dimitrios Grammozis. Der Chef-Trainer der Königsblauen ist am Donnerstag (8.7.) 43 Jahre alt geworden. Anlässlich seines Ehrentages wurde der Coach gleich mehrfach überrascht.

Christina Rühl-Hamers und Peter Knäbel zu Gast beim Tribünen-Talk

Austausch mit Fans: Christina Rühl-Hamers und Peter Knäbel zu Gast beim Tribünen-Talk

Tribünen-Talk in Mittersill, die dritte: Nachdem sich bereits Sportdirektor Rouven Schröder und Chef-Trainer Dimitrios Grammozis sowie Gerald Asamoah, der Leiter Lizenz, im Trainingslager mit den Anhängern ausgetauscht hatten, begrüßte die Abteilung Fanbelange am Mittwoch (7.7.) Christina Rühl-Hamers und Peter Knäbel zum Gespräch auf der Tribüne des Trainingsplatzes.

Grammozis bei der Autogrammstunde

Autogrammstunde und ein ganz besonderes Mannschaftsfoto in Mittersill

Das Training am Mittwoch (7.7.) ging in die Verlängerung. Denn die Mannschaft nahm sich nach der Einheit im Stadion des SC Mittersill viel Zeit, um zahlreiche Utensilien der mitgereisten Anhänger bei einer von der Abteilung Fanbelange organisierten Autogrammstunde – unter strenger Einhaltung sämtlicher Hygiene- und Verhaltensregeln – zu signieren. Besonders gefragt waren dabei die Unterschriften der Neuzugänge sowie von Chef-Trainer Dimitrios Grammozis.

_H4A8451

DurchGEklickt: Berglauf als Abschluss eines intensiven Trainingstages

Nach zwei intensiven Trainingseinheiten auf dem Platz des SC Mittersill endete der Dienstag (6.7.) mit einem Berglauf, der bei Temperaturen rund um 30 Grad noch einmal für reichlich Schweißperlen sorgte. schalke04.de war mit der Kamera dabei.

Marvin Pieringer

Marvin Pieringer: Freue mich auf mein erstes Spiel in der VELTINS-Arena

Seit etwas mehr als einer Woche ist Marvin Pieringer ein Knappe. Der Neuzugang vom SC Freiburg hat sich bereits gut ins Team integriert. Auf schalke04.de spricht der 21-Jährige über seine neuen Mitspieler, seinen Spielstil, Vorfreude auf ein Spiel in der VELTINS-Arena und seine Rückennummer.

Fan-Talk mit Gerald Asamoah

Spannende Einblicke beim Fan-Talk mit Gerald Asamoah

Im Anschluss an die erste Trainingseinheit am Montag (5.7.) in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern brandete großer Jubel auf. Dieser galt Gerald Asamoah. Der langjährige Publikumsliebling und neue Leiter Lizenz gesellte sich zu den Fans und nahm sich in einem Talk Zeit für die mitgereisten Schalker.

Rouven Schröder

Kutucu in Gesprächen mit anderem Verein, Sané aus Mittersill abgereist

Aufgrund von Oberschenkelproblemen ist Ahmed Kutucu nicht mit ins Trainingslager gereist. Stattdessen absolviert der Angreifer derzeit ein individuelles Programm im medicos.AufSchalke. Eine Nachreise in die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern steht derzeit nicht auf dem Plan, da der 21-Jährige sich in Absprache mit der sportlichen Leitung des FC Schalke 04 mit seiner Zukunft beschäftigt.

Rouven Schröder

Rouven Schröder: Jeder wartet darauf, wann der erste Dominostein fällt

Sportdirektor Rouven Schröder ist mit dem bisherigen Verlauf der Vorbereitung zufrieden und freut sich auf die anstehenden Trainingstage in Mittersill. In einer Medienrunde sprach der 45-Jährige am Mittwoch (30.6.) über die kommenden Testspiele, den derzeitigen Transfermarkt, Trainingsgast Yaroslav Mikhailov und den Konkurrenzkampf. schalke04.de hat die Aussagen zusammengefasst.

Begrüßung in Mittersill

Viel Applaus - Chef-Trainer und Sportdirektor begrüßen Fans in Mittersill

Und gehn die Schalker auf die Reise, wünsch ich mir nur, dabei zu sein … Diese Zeile aus dem Lied „Zeig mir den Platz in der Kurve“ konnte zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen von den königsblauen Anhängern nicht mit Leben gefüllt werden. Dementsprechend glücklich zeigten sich die mitgereisten Fans, die am Mittwoch (30.6.) ebenso wie tags zuvor das Training der Knappen in Mittersill live verfolgen konnten.

Reinhold Ranftl

Reinhold Ranftl: Möchte mich von meiner besten Seite präsentieren

Heimspiel für Reinhold Ranftl: Der Österreicher war nach dem Auftakttraining in Mittersill ein gefragter Mann. In einer Medienrunde sprach der Flügelspieler über seine ersten Eindrücke, seine neuen Mitspieler, seine Ziele und seine Qualitäten als Flankengeber. schalke04.de hat die Aussagen des Neuzugangs zusammengefasst.

_5KR1246

DurchGEklickt: Das erste Training in Mittersill

Am Dienstag (29.6.) hat das zwölftägige Trainingslager der Königsblauen in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern begonnen. Eine Galerie zeigt Impressionen von der Auftakteinheit nach der Anreise im Stadion des SC Mittersill.

210629_terodde

Königsblau reist mit 27 Spielern ins Trainingslager nach Mittersill

Die Lizenzmannschaft des FC Schalke 04 ist am Dienstag (29.6.) sicher im Trainingslager im österreichischen Mittersill angekommen. Vom Flughafen Düsseldorf hob der Flieger am Morgen mit 27 Spielern an Bord in Richtung München ab, von der bayerischen Landeshauptstadt ging es für die Knappen mit dem Mannschaftsbus weiter in die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern. Dort absolviert der S04 bis zum 10. Juli zum insgesamt fünften Mal sein Sommer-Trainingslager.

FC Schalke 04, Trainingslager, Längenfeld, Österreich, Saison

Galerie: Die schönsten Schnappschüsse aus Längenfeld

Acht Tage lang hat sich der FC Schalke 04 in Längenfeld auf die anstehende Saison vorbereitet. Eine Galerie blickt auf ein Trainingslager zurück, das aufgrund der Umstände alles andere als normal war.

_P6A3750

Galerie: Auf zwei Rädern durch die Berge

Nach zahlreichen Einheiten auf dem Sportplatz in Längenfeld gab es am Donnerstag (27.8.) ein wenig Abwechslung im Trainingslager-Alltag. Ein Großteil der Mannschaft machte eine Mountainbike-Tour durch die malerische Landschaft. Eine Galerie zeigt Impressionen von dem Nachmittag in den Bergen.

200825_schneider

Auf Schalke TV: Jochen Schneider über das weitere Vorgehen in Längenfeld

Gemäß des gültigen Hygienekonzepts hat der FC Schalke 04 nach dem positiven Covid-19-Test im Kreis der Lizenzspielerabteilung alle notwendigen Prozesse zum Schutz vor weiteren Infektionen eingeleitet. „Unser Mannschaftsarzt und Hygienebeauftragter Dr. Patrick Ingelfinger ist im Austausch mit der zuständigen Amtsärztin sowie allen weiteren zuständigen Stellen“, berichtet Jochen Schneider.

torwarttraining_05

Galerie: Torwarttraining in Längenfeld

Unter Anleitung von Simon Henzler feilen Ralf Fährmann, Markus Schubert und Michael Langer in Längenfeld an ihrem Torwartspiel. Eine Galerie zeigt Eindrücke vom Trainingsplatz.

Michael Langer

Michael Langer: Als Team gestärkt aus dieser Phase herausgehen

In Längenfeld wird derzeit auf zwei Spielfeldern trainiert. Während auf dem Hauptplatz vorwiegend die Feldspieler an Fitness, Athletik und spielerischen Aspekten feilen, schuften die drei Torhüter gemeinsam mit Simon Henzler den Großteil der Zeit auf dem satten Grün nebenan.