DFB-Pokal-Halbfinale gegen Eintracht Frankfurt steigt mittwochs

Der Deutsche Fußball-Bund hat am Donnerstag (15.2.) das DFB-Pokal-Halbfinale zeitgenau angesetzt. Demnach empfangen die Knappen Eintracht Frankfurt am Mittwoch, den 18. April, um 20.45 Uhr in der VELTINS-Arena. Der Ticketverkauf beginnt am 6. März.

Die SGE setzte sich im Viertelfinale mit 3:0 gegen den 1. FSV Mainz 05 durch. Die Knappen bezwangen den VfL Wolfsburg mit 1:0. In den Runden zuvor gewann Königsblau beim BFC Dynamo (2:0) und beim SV Wehen-Wiesbaden (3:1) sowie daheim gegen den 1. FC Köln (1:0).

Infos zum Ticketverkauf

Ab Dienstag, den 6. März, können Eintrittskarten für die Partie erworben werden. Am ersten Tag haben zunächst Mitglieder die Chance, sich Tickets zu sichern (maximal 04 Karten pro Person). Tags darauf beginnt der freie Verkauf. Die Tickets für den Familienblock sowie für Menschen mit Behinderungen sind ab Donnerstag, den 8. März, erhältlich.

Es gelten die normalen Bundesligapreise. Die Abbuchung bei den Dauerkarten-Inhabern mit „Schalke total“ erfolgt Anfang März.

Seite teilen