DFB-Pokal

DFB-Pokal

DFB-Pokal: Achtelfinale gegen Hertha BSC zeitgenau angesetzt

Am Mittwoch (6.11.) sind die Achtelfinal-Paarungen im DFB-Pokal vom Deutschen Fußball-Bund zeitgenau angesetzt worden. Demnach empfängt der FC Schalke 04 am Dienstag, den 4. Februar, den Bundesliga-Konkurrenten Hertha BSC in der VELTINS-Arena. Anpfiff ist um 20.45 Uhr.

1920×1080 Website Slider

DFB-Pokal: S04 trifft im Achtelfinale auf Hertha BSC

Im Achtelfinale des DFB-Pokals darf der FC Schalke 04 ein Heimspiel bestreiten. Die Fußball-Nationalspielerin Turid Knaak hat den Königsblauen am Sonntag (3.11.) im Deutschen Fußballmuseum Hertha BSC als Gegner zugelost.

180906_DFB-Pokal

DFB-Pokal: Achtelfinal-Paarungen werden am Sonntag ausgelost

Dank eines 3:2-Sieges bei Arminia Bielefeld steht der FC Schalke 04 im Achtelfinale des DFB-Pokals. Auf wen die Knappen als nächstes treffen, wird am Sonntag (3.11.) um 18 Uhr live in der ARD-Sportschau ermittelt.

191030_raman

Benito Raman: Das war erst der Anfang

Erstmals seit dem 3. Bundesliga-Spieltag kam Benito Raman am Dienstag (29.10.) bei der DFB-Pokalpartie in Bielefeld wieder in einem Pflichtspiel für den S04 zum Einsatz – und erzielte beim 3:2-Erfolg gleich einen Doppelpack. Der belgische Nationalspieler verspricht: „Das war erst der Anfang!“

191030_kabak

Mehrere Premieren und ein Déjà-vu für viele Schalke-Fans

Ein königsblaues Trio feierte beim 3:2-Erfolg in Bielefeld am Dienstag (29.10.) eine Premiere und die statistischen Werte belegen das letztlich verdiente Weiterkommen für die Mannschaft von Chef-Trainer David Wagner. Die Zahlen zum DFB-Pokalspiel bei der Arminia.

191029_wagner

David Wagner: Dieses Spiel hilft uns in unserer Entwicklung

3:0 geführt - und am Ende doch noch um das Weitergekommen im DFB-Pokal gezittert: Die Königsblauen erlebten am Dienstagabend (29.10.) bei Arminia Bielefeld eine Achterbahn der Gefühle. Nach dem Match war die Erleichterung beim Trainer und den Spielern merklich zu spüren. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

191029_bielefeld_schalke

Wildes Spiel in Bielefeld: S04 feiert 3:2-Erfolg bei der Arminia

Der FC Schalke 04 hat am Dienstag (29.10.) in einem verrückten Spiel mit 3:2 bei Arminia Bielefeld gewonnen und das Achtelfinale des DFB-Pokals erreicht. Nach einer ganz starken Leistung in der ersten Halbzeit, die in einer 3:0-Führung mündete, musste der S04 in der Schlussphase um den Sieg zittern.

191028_bielefeld_schalke

#DSCS04 in Zahlen: Knappen lösten stets das Ticket für die nächste Runde

Der FC Schalke 04 und Arminia Bielefeld standen sich im DFB-Pokal bislang in vier Begegnungen gegenüber. Eine dieser Partien war ein Wiederholungsspiel, da im ersten Aufeinandertreffen kein Sieger gefunden wurde. schalke04.de gibt vor der Zweitrunden-Partie am Dienstag (29.10., 20.45 Uhr) einen Überblick über interessante Zahlen, Daten und Fakten.

191028_wagner

David Wagner: Gibt nicht viele coolere Aufgaben

Drei Tage nach dem intensiven Revierderby gegen den BVB steht bereits die nächste wichtige Aufgabe für den FC Schalke 04 an. Am Dienstag (29.10.) sind die Knappen ab 20.45 Uhr bei Arminia Bielefeld zu Gast und werden alles daransetzen, ins Achtelfinale des DFB-Pokals einzuziehen. Eine schwierige Aufgabe, wie Chef-Trainer David Wagner hervorhebt.

Infos_zum_Spiel_1920_Bielefeld_02

#DSCS04: Infos rund ums Spiel

Die zweite Runde im DFB-Pokal steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit Arminia Bielefeld am Dienstag (29.10., 20.45 Uhr) zusammengestellt. Die Ostwestfalen setzten sich in der ersten Runde mit 1:0 bei Viktoria Berlin durch.

191028_neuhaus

Arminia Bielefeld: Vom Sanierungsfall zum Aufstiegskandidaten

Zweifelsohne zählt Arminia Bielefeld zu den positiven Überraschungen in dieser Saison. Aktuell belegt der DSC in der Tabelle der 2. Bundesliga den zweiten Platz – und liegt damit vor weitaus höher gehandelten Vereinen wie dem VfB Stuttgart, dem 1. FC Nürnberg und Hannover 96. „Im Moment stehen wir sicher zu Recht da oben. Ob es am Ende so aussieht - das ist noch ein langer Weg“, sagt Trainer Uwe Neuhaus.

DFB-Pokal

DFB-Pokal: S04 spielt dienstags um 20.45 Uhr in Bielefeld

Die Paarungen der zweiten Runde im DFB-Pokal sind am Freitag (23.8.) vom Deutschen Fußball-Bund zeitgenau angesetzt worden. Demnach muss der FC Schalke 04 am Dienstag, den 29. Oktober, bei Arminia Bielefeld antreten. Anpfiff in der SchücoArena ist um 20.45 Uhr.

190818_dscs04_slider

DFB-Pokal: S04 in der zweiten Runde in Bielefeld gefordert

Christoph Metzelder hat dem FC Schalke 04 in der zweiten Runde des DFB-Pokals ein Auswärtsspiel zugelost. Der ehemalige Spieler der Königsblauen, der 2011 mit den Knappen den Pott im Berliner Olympiastadion gewann, zog am Sonntag (18.8.) im Deutschen Fußballmuseum den Zweitligisten Arminia Bielefeld als Gegner für die Mannschaft von Chef-Trainer David Wagner.

DFB-Pokal

DFB-Pokal: Ex-Knappe Christoph Metzelder lost zweite Runde aus

Dank eines 5:0-Sieges bei der SV Drochtersen/Assel hat der FC Schalke 04 souverän das Ticket für die zweite Runde des DFB-Pokals gelöst. Auf wen die Knappen als nächstes treffen, wird am Sonntag (18.8.) um 18 Uhr live in der ARD-Sportschau ermittelt.

Guido Burgstaller und Suat Serdar

Doppelpack-Premiere, Traumeinstand und Ticketinfos

Beim 5:0-Sieg in der ersten Runde des DFB-Pokals bei der SV Drochtersen/Assel traf Guido Burgstaller erstmals in diesem Wettbewerb doppelt. Ein weiterer Akteur feierte seine Pflichtspiel- und Tor-Premiere. Das macht Lust auf die kommenden Aufgaben, für die noch Tickets erhältlich sind.

190810_wagner

David Wagner: Eine gute und reife Leistung

Erstes Pflichtspiel, erster Sieg. Deshalb sah man nach dem Schlusspfiff des Duells mit der SV Drochtersen/Assel zufriedene Gesichter bei Chef-Trainer David Wagner sowie bei den beiden Torschützen Daniel Caligiuri und Guido Burgstaller. schalke04.de hat die Aussagen des Trios notiert. Auch Lars Uder, Trainer des Regionalligisten, äußerte sich zum Geschehen.

drochtersen_09

5:0 – Kantersieg bei David Wagners Pflichtspiel-Premiere

Der FC Schalke 04 ist seiner Favoritenrolle in der ersten Runde des DFB-Pokals am Samstag (10.8.) gerecht geworden und setzte sich verdient mit 5:0 bei der SV Drochtersen/Assel durch. Die Treffer im Kehdinger Stadion erzielten Steven Skrzybski (44.), Guido Burgstaller (61., 83.), Daniel Caligiuri (65.) und U23-Kicker Münir Levent Mercan (73.).

190807_dfb_pokal

#SVDS04 in Zahlen: Schalke baut mit Spiel in Drochtersen Rekordserie aus

Zum ersten Mal in ihrer jeweiligen Vereinsgeschichte treffen die SV Drochtersen/Assel und der FC Schalke 04 am Samstag (10.8., 15.30 Uhr) in der ersten Runde des DFB-Pokals aufeinander. schalke04.de gibt einen Überblick über interessante Zahlen, Daten und Fakten zum Match.

190807_uder

SV Drochtersen/Assel: Vom Losglück geküsst

Es gibt viele Fußballvereine, denen gerne einmal wiederkehrendes Losglück nachgesagt wird. Hier und da womöglich zu Unrecht, doch auf die SV Drochtersen/Assel trifft dieses Urteil zweifellos zu. Denn im dritten DFB-Pokalspiel der Vereinsgeschichte darf sich der Regionalligist aus Niedersachsen zum dritten Mal mit einem Traditionsclub aus der Bundesliga messen.

SV Drochtersen/Assel – FC Schalke 04

#SVDS04: Infos rund ums Spiel

Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit der SV Drochtersen/Assel am Samstag (10.8., 15.30 Uhr) zusammengestellt. Der Regionalligist hatte sich als Sieger des Niedersachsen-Pokals für Dritt- und Regionalligisten für den DFB-Pokal qualifiziert.