DFB-Pokal: S04 tritt dienstags in Wiesbaden an

Der Deutsche Fußball-Bund hat am Donnerstag (31.8.) das DFB-Pokalspiel beim SV Wehen Wiesbaden zeitgenau angesetzt. Die Mannschaft von Chef-Trainer Domenico Tedesco tritt am Dienstag, den 24. Oktober, bei dem hessischen Drittligisten an. Anpfiff in der Brita-Arena ist um 18.30 Uhr.

Die Knappen feierten in der ersten Hauptrunde einen 2:0-Sieg beim BFC Dynamo. Der SV Wehen Wiesbaden setzte sich gegen den FC Erzgebirge Aue ebenfalls mit 2:0 durch.

Die 16 Begegnungen werden in jeweils vier Blöcken ausgetragen, Pay-TV-Partner Sky zeigt alle Spiele live. Die ARD zeigt überdies das Duell zwischen RB Leipzig und Bayern München im Free-TV.

Alle Ansetzungen in der Übersicht:

Dienstag, 24. Oktober 2017, 18.30 Uhr
SC Paderborn 07 – VfL Bochum
SV Wehen Wiesbaden – FC Schalke 04
Fortuna Düsseldorf – Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen – Union Berlin

Dienstag, 24. Oktober 2017, 20.45 Uhr
1. FC Schweinfurt – Eintracht Frankfurt
1. FC Magdeburg – Borussia Dortmund
1. FSV Mainz 05 – Holstein Kiel
SpVgg Greuther Fürth – FC Ingolstadt

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18.30 Uhr
VfL Osnabrück – 1. FC Nürnberg
Hertha BSC – 1. FC Köln
VfL Wolfsburg – Hannover 96
1. FC Kaiserslautern – VfB Stuttgart

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 20.45 Uhr
Jahn Regensburg – 1. FC Heidenheim
Werder Bremen – 1899 Hoffenheim
SC Freiburg – Dynamo Dresden
RB Leipzig – Bayern München

Seite teilen