Auswärtsinfo: Bundesliga-Auftakt beim 1. FC Köln

Ende Februar 2020 war es das letzte Bundesliga-Auswärtsspiel in einem vollen Stadion und es wird das erste nach dem Aufstieg sein: Am Sonntag (7.8.) geht die Reise für den S04 nach Köln. Für alle Schalker, die in der Domstadt vor Ort dabei sein können, hat das Team Fanbelange alles Wissenswerte zusammengestellt.

Totale vom Stadion Köln

Stadion

Das im Kölner Stadtteil Müngersdorf liegende RheinEnergie-Stadion wurde in seiner jetzigen Form von 2002 bis 2004 erbaut und fasst 50.000 Fans. Der Gästebereich liegt in der Nordost-Ecke des Stadions, er öffnet um 15.30 Uhr.

Durch den Ordnungsdienst werden Alkoholkontrollen durchgeführt. Zuschauern mit einem Alkoholpegel von mehr als 1,1 Promille oder Ausfallerscheinungen wird der Einlass verwehrt.

Bezahlt wird an den Kiosken ausschließlich bargeldlos (Girocard, Kreditkarte oder via Bluecode). Wichtig: Das Rauchen ist auf den Tribünen (Steh-und Sitzplatzbereiche) untersagt. Im Stadion wird auch im Gästebereich alkoholhaltiges Bier (Gaffel Kölsch) ausgeschenkt.

Tickets und Anwesenheitskontrolle

Das Gästeticketkontingent ist restlos vergriffen, zudem ist das Stadion insgesamt komplett ausverkauft. Von einer Anreise ohne Eintrittskarte wird dementsprechend abgeraten. Die Anwesenheitskontrollen für benachrichtigte Personen finden an den Kassenhäusern 11 und 12 direkt neben dem Gästeeingang statt. Zudem stehen die grün gekleideten S04-Volunteers vorm Eingang des Stehplatz-Gästeblocks zur Kontrolle bereit. Weitere Infos zum Thema sind in den Auswärtskarten-FAQ zu finden.

Anreise

PKW und Bus: S04-Fans sollten unbedingt über die Autobahn A1 (Ausfahrt 103, Köln-Lövenich) anreisen, das Stadion sowie die Parkplätze sind entsprechend ausgeschildert. Zur Vermeidung von Konflikten werden Busfahrer dringend darum gebeten, nicht die ausgeschilderten Busparkplätze P6-P8 für Heimfans im Süden anzufahren! Am Stadion steht der gebührenpflichtige Parkplatz P4 für die mit PKW (7 Euro), Neunsitzern (14 Euro) sowie mit Reisebussen (20 Euro) anreisenden Gästefans zur Verfügung. In der Vergangenheit gab es im Bereich dieses Parkplatzes Probleme mit Kölner Fans, Schalker sollten deshalb vorsichtig sein und die Augen offenhalten.

Adresse:
Aachener Str. 800
50933 Köln
GoogleMaps-Koordinaten

Bahn: Es wird ein Entlastungszug von Gelsenkirchen ohne weiteren Zwischenhalt nach Köln Messe/Deutz eingesetzt, von dort erfolgt die Weiterfahrt in Sonder-Straßenbahnen.

Gelsenkirchen Hbf ab: 14.20 Uhr, Gleis 25
Köln Messe/Deutz an: 15.17 Uhr

Köln Messe/Deutz ab: 20.43 Uhr, Gleis 1
Gelsenkirchen Hbf an: 21.39 Uhr

Vom Bahnhof Köln Messe/Deutz verkehrt die Straßenbahnlinie 1 Richtung Weiden durchgehend zum RheinEnergie-Stadion. Zudem fahren aus der Kölner Innenstadt Sonderzüge von der Haltestelle „Neumarkt“ zum Stadion.

Die An- und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln im VRS-Gebiet ist im Eintrittspreis enthalten – nicht aber das Tarifgebiet des VRR! Aus dem Ruhrgebiet anreisende Schalker benötigen also hierfür ein Ticket.

Für die Nutzung als VRS-Fahrschein muss dieser personalisiert angefordert werden. Oben rechts auf dem Ticket befindet sich die Ticketnummer. Diese kopiert man und geht auf http://kvb-kombi.ride-ticketing.de. Dort fügt man die Ticketnummer in das dafür vorgesehene Feld ein. Der personalisierte Fahrschein kann dann bequem in die Wallet-App des Smartphones geladen werden. Zudem besteht auch weiterhin die Möglichkeit, den Fahrschein auszudrucken.

Gästeblock in Köln

Tifo-Material

Fahnen dürfen mitgebracht werden, wenn deren Stock nicht länger als zwei Meter sind und ihr Durchmesser nicht größer als zwei Zentimeter ist. Zaunfahnen/Fanclubbanner dürfen am vorderen Zaun aufgehängt werden, solange Platz vorhanden ist.

Sonstiges

Die Mitnahme von Taschen oder Rucksäcken  ist nicht gestattet, diese sollten deshalb im Auto/Bus gelassen oder am Bahnhof im Schließfach deponiert werden.

Foto- und Videokameras dürfen ausschließlich für private Zwecke mitgebracht werden. Dies gilt auch für Spiegelreflexkameras, allerdings nur mit handelsüblichen Objektiven (nicht größer als 15 cm x 15 cm x 15 cm) – keine Teleobjektive, keine Zusatztaschen, keine Zusatzobjektive, keine Stative, nicht aufschraubbar.

Im Umfeld des RheinEnergie-Stadions gilt drei Stunden vor Spielbeginn bis drei Stunden nach Spielende ein durch das Ordnungsamt der Stadt Köln verhängtes Verbot, welches das Mitführen von Glasflaschen, Gläsern und Getränkedosen untersagt. Für Besucher stehen Behältnisse zur Entsorgung bereit. Das Glasverbot erstreckt sich auch auf die im Bereich um das Stadion gelegenen Gastronomiebetriebe und Kioske. Diesen wurde der Verkauf von Glasflaschen und Getränkedosen sowie der Ausschank in Gläsern untersagt. (Lageplan)

Ebenfalls gilt ein (grundsätzliches) Verzehrverbot für Speisen und Getränke in allen Fahrzeugen der Kölner Verkehrsbetriebe AG.

Aufgrund der bestehenden Rivalität sollten Schalker generell vorsichtig sein, offen mit S04-Kleidung durch Köln zu ziehen. Dies gilt insbesondere für den Innenstadtbereich rund um den Zülpicher Platz, Barbarossaplatz und Rudolfsplatz sowie ganz besonders für die Kneipen rund um Müngersdorf und die Ecke Militärring/Junkersdorfer Str.

Ansprechpartner

Fanbeauftragte
Thomas Kirschner: 0173 |1904 370
Sven Graner: 0173 | 1904 651
Mitja Müller: 0173 | 1904 747

Mannschaftsbetreuer
Dirk Solveen, Mannschaftsbetreuer für die Region Bonn, steht vor dem Spiel am Gästeeingang gerne als Ansprechpartner für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

Infomobil mit Shop-Wagen
Werner Mauel, SFCV: 0176 | 1904 1121

Schalker Fanprojekt
Markus Mau: 0177 | 753 3593
Hendrik Jochheim 0179 | 9002 990

Weitere Infos

Parkplatzinfos für PKW und Busse

Stadionordnung

Gültigkeitsbereich des Flaschen- und Dosenverbots

Liniennetzpläne von KVB und VRS

Das könnte dich auch interessieren

220728_Oldenburg_Stadion

Auswärtsinfo: Pokalspiel beim Bremer SV in Oldenburg

In der 1. Runde des DFB-Pokals tritt der S04 beim Regionalliga-Aufsteiger Bremer SV an. Da das eigene Stadion am Panzenberg zu klein ist, wird die Partie im Oldenburger Stadion am Marschweg ausgetragen. Für die zahlreichen Schalker, die am Sonntag (31.7.) dorthin reisen, hat das Team Fanbelange alle Infos zusammengestellt.

220721_Grolsch_Veste

Auswärtsinfo: Zu Gast bei den Freunden vom FC Twente

Es wird sicherlich ein großes Fest der Fanfreundschaft und ist der letzte große sportliche Test vorm Start in die Bundesliga-Saison: Am Freitag (22.7.) um 20 Uhr tritt der S04 beim Europapokal-Teilnehmer FC Twente an. Für alle Schalker, die dort vor Ort dabei sind, hat das Team Fanbelange einige Infos zusammengestellt.

220711_Stadion_Wörgl

Auswärtsinfo: Testspiel gegen die US Salernitana in Wörgl

Das erste Testspiel während des Trainingslagers in Österreich bestreitet der S04 am Mittwoch (13.7.) um 18 Uhr im Sportzentrum Wörgl gegen die US Salernitana. Für alle Schalker, die aus Mittersill oder anderen Urlaubsregionen dorthin anreisen möchten, hat das Team Fanbelange einige Infos zusammengestellt.

220701_Mittersill

Auswärtsinfo: Sommertrainingslager in Mittersill 2022

Bereits zum sechsten Mal reist die blau-weiße Profimannschaft nach Mittersill, um sich auf die anstehende Saison vorbereiten. Dabei wird sie wieder von einer vierstelligen Zahl an Fans begleitet, für die das Team Fanbelange alle Infos ums Trainingslager zusammengestellt hat.