FC Schalke 04 Flip: Neues Strategiespiel für Fans

Jetzt neu für Fans des geilsten Clubs der Welt: FC Schalke 04 Flip - das actiongeladene Fußballkarten-Strategiespiel. Mit der mobilen Applikation für Smartphones können S04-Anhänger gegen Freunde oder User aus der ganzen Welt in Echtzeit spielen. Der Download der App ist kostenlos.

Spielbeschreibung:

Trommle dein Team zusammen, denn gleich ist Anpfiff auf dem Flip Football-Schlachtfeld! Sammle virtuelle Spielkarten realer Fußballstars der Bundesliga, Premier League und Co. für spannende Partien, bei denen eine clevere Taktik und eine durchdachte Aufstellung spielentscheidend sind. Spiele deine besten Karten, dominiere deine Gegner und führe deine Mannschaft zum Sieg – für jeden bezwungenen Gegenspieler kassierst du wertvolle Punkte.

Schalke 04 Flip wurde von der spanischen Firma From The Bench entwickelt. Das Team hat sich auf die Entwicklung von Sportmanager-Spielen für mehrere Plattformen (iOS, Android und Amazon) spezialisiert. Zudem hat From The Bench bereits andere erfolgreiche Spiele wie den Fantasy Manager Franchise, mit den Lizenzen von mehr als 25 Vereinen oder den NBA General Manager mit der offiziellen Lizenz der NBA, auf den Markt gebracht. Insgesamt wurden ihre Spiele bereits mehr als 60 Millionen mal weltweit heruntergeladen.

Jetzt downloaden

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tags

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Mein Heimspiel gegen Union Berlin

Mein Heimspiel: Vicky Thümer hatte eine kuriose Begegnung mit Atsuto Uchida

Vicky Thümer aus Strehla liebt es, in der Nordkurve zu stehen und die Mannschaft anzufeuern. Ein anderer Platz in der VELTINS-Arena kommt für die 32-Jährige nicht in Frage. Mit Schalke hat sie schon viel erlebt – besonders in Erinnerung ist der Anhängerin aus Sachsen dabei eine kuriose Begegnung mit Atsuto Uchida geblieben.

191108_mein_heimspiel

Mein Heimspiel: Philipp Sporckmann traf zufällig einen Weltmeister

Philipp Sporckmann verfolgt die Spiele der Knappen stets aus der Nordkurve. Dort wird er auch gegen Fortuna Düsseldorf 90 Minuten lang alles geben, um seine Mannschaft anzufeuern. Auf schalke04.de stellt sich der 21-jährige Fan aus Bottrop vor.

Mein Heimspiel

Mein Heimspiel: Reiner Hufer reiste schon mit der Mannschaft

Reiner Hufer und seine Familie leben den FC Schalke 04. Gemeinsam mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen ist der 55-Jährige aus Rehburg-Loccum, einer Stadt im Südosten Niedersachsens, häufig zu Gast im königsblauen Wohnzimmer. Sein bislang schönstes Erlebnis mit den Knappen war allerdings eine Auswärtstour.

Christian Scherpe | Mein Heimspiel gegen Köln

Mein Heimspiel: Christian Scherpe wuchs im S04-Strampler auf

Christian Scherpe aus Sankt Augustin steht am liebten im Block N4, um die Mannschaft 90 Minuten lang aktiv zu supporten. Besondere Momente mit dem geilsten Club der Welt hat der 21-Jährige schon einige erlebt. Und er hofft, dass noch viele weitere folgen. Eine Situation hat der glühende Fan bis heute nicht vergessen: ein zufälliges Treffen mit Gerald Asamoah in Kindertagen.