Schalke-Tag: Umtausch Knappenkarten vielerorts möglich

Zahlreiche Möglichkeiten zum Umtausch: Alle S04-Fans können am Schalke-Tag am Sonntag (6.8.) ihre alten Knappenkarten umtauschen. Da sich zur neuen Saison 2017/2018 das Kassensystem in der VELTINS-Arena geändert hat, kann zukünftig nur noch mit den neuen Knappenkarten bezahlt werden. schalke04.de beantwortet die wichtigsten Fragen, damit der Übergang reibungslos und schnell abläuft.

S04-Catering | Knappenkarte

Was ändert sich?

Ab sofort gilt ausschließlich die neue Knappenkarte, ausgestattet mit RFID (Radio Frequency Identification), als gültiges Zahlungsmittel in der Arena.

Wie verhält es sich mit dem Guthaben meiner alten Knappenkarte?

Rund um die Arena wird es in den nächsten Monaten zahlreiche Umtausch- Kassen geben, an denen das Guthaben der alten Knappenkarten auf die neuen transferiert werden kann. Ein Pfand wird für die neuen Karten nicht erhoben. Auch das Guthaben auf den Chips der Dauerkarten kann transferiert werden, denn sie funktionieren zukünftig nicht mehr als Zahlungsmittel.

Wo befinden sich diese Kassen und wie lange ist ein Umtausch möglich?

Umtauschmöglichkeiten befinden sich an den Kassenhäusern Nord, West und Ost. Diese Kassen sind zusätzlich mit Hinweisfahnen gekennzeichnet. Auf dem Arenaring gibt es an TH1, TH4 vor dem Café Kuzorra (Container + Zelt), TH9 und TH16 jeweils Umtausch- Container.

Am Schalke-Tag gibt es auf dem Parkplatz P1 und im Kiosk 308/Block K zusätzliche Standorte für den Knappenkartentausch. Zudem sind die Knappenkartenschalter in der VELTINS-Nordkurve und GAZPROM-Tribüne geöffnet, damit Fans sich mit den neuen Knappenkarten ausstatten könnten

Außerdem besteht montags bis freitags zu den üblichen Öffnungszeiten des ServiceCenters die Möglichkeit, am Sonder-Container auf dem Parkplatz P3 vor der Geschäftsstelle die alte Knappenkarte umzutauschen oder sich eine neue Knappenkarte zu sichern.

An Spiel- und Veranstaltungstagen ist ein Umtausch am Container nicht möglich, sondern nur nach Öffnung an den Schaltern auf dem Gelände der VELTINS-Arena.

Der Umtausch kann in den nächsten Monaten nur an den oben genannten Stellen erfolgen. Die Möglichkeit des Umtauschs besteht für zwei Jahre.

Welche Auflade-/ Auszahlmöglichkeiten für die neuen Knappenkarten gibt es in der Arena?

Die neuen Knappenkarten werden, wie bisher auch schon, an den bekannten Knappenkarten- Schaltern auf der Promenade aufgeladen und auf Wunsch ausgezahlt.

Zusätzlich gibt es ab sofort gegenüber der Eingänge zu den Blöcken N2 und O zwei Automaten, an denen die Knappenkarten via EC-Zahlung aufgeladen werden können.

An allen Umtausch- Kassen werden Spendenboxen aufgestellt – dort können Fans ihr Restguthaben zugunsten der vereinseigenen Stiftung „Schalke hilft!“ spenden.

Kontakt ServiceCenter

Die Telefonnummer lautet 01806|150810 (0,20€ / Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,60€/ Anruf).

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Schalke_International_Website_Startseite_Slider

Schalker International: Ahmed Afandi und sein Vater feuern Königsblau aus Tunesien an

Ahmed Afandi lebt mit seiner Familie in Tunesien, aus Mareth verfolgt er die Spiele der Knappen. Durch seinen Vater kam er mit dem S04 in Berührung, besonders beeindrucken ihn die Fans der Königsblauen.

Schalker international Marokko

Schalker International: Abdelâli Samadi unterstützt die Knappen aus Marokko

Abdelâli Samadi lebt in Marokko. Aus Taza unterstützt er den FC Schalke 04. Am liebsten erinnert er sich an das Champions-League-Spiel gegen Real Madrid zurück. Sein größter Wunsch ist es, irgendwann einmal nach Deutschland zu reisen und ein Spiel in der VELTINS-Arena zu besuchen.

Schalker International Indonesien

Schalker International: Zwei Uchida-Vorlagen sorgten für große Freude in Indonesien

Aima Arifzonardi lebt in Indonesien und ist einziger Schalke-Fan der Stadt. Das soll sich aber möglichst bald ändern. Die Liebe zu den Königsblauen wurde entdeckt vor etwas mehr als zehn Jahren durch das Champions-League-Spiel gegen Inter Mailand. Es folgten Begeisterung für Tradition, Geschichte und Kultur der Knappen.

Schalker International

Jad Haidars Liebe zum S04 entstand durch die Verpflichtung eines Königlichen

Jad Haidar ist Schalke-Fan aus dem Libanon. Seit zehn Jahren unterstützt er die Königsblauen – weshalb es auch mal kleinere Streitereien mit seinem Bruder gibt, der einem anderen Team aus dem Ruhrgebiet die Daumen drückt. Jads Traum: einmal den Spielertunnel in der VELTINS-Arena bewundern dürfen.