„Schalke 04 – Zurück zum Wir“: Langzeitdokumentation auf RTL+

Nach einer emotionalen und hochspannenden Saison ist der FC Schalke 04 zurück in der Bundesliga. Auf dem Weg ins Fußballoberhaus wurde Königsblau über ein Jahr lang mit der Kamera begleitet – vom traurigen Abstieg bis hin zur umjubelten Rückkehr. Die sechsteilige Langzeitdokumentation „Schalke 04 – Zurück zum Wir“ wird im Herbst 2022 auf dem Streamingdienst RTL+ zu sehen sein.

„Schalke 04 – Zurück zum Wir“ fängt das einzigartige Comeback des Vereins in all seinen Facetten ein und geht dabei weit über den Fußballalltag hinaus. Neben großen Fanmomenten blickt das authentische Porträt auch auf den beispiellosen Umbruch, den die Knappen auf allen Ebenen hinter sich haben. Der Club lässt im Moment einer existenziellen Krise tiefe Einblicke in die königsblaue Seele zu.

Wir freuen uns, unseren Fans in Zusammenarbeit mit Warner Brothers und RTL+ einzigartige Einblicke in die gemeinsame Reise geben zu können.

Bernd Schröder

Bernd Schröder, Vorstandsvorsitzender des FC Schalke 04: „Unser Verein blickt auf eine in vielen Belangen historische Spielzeit zurück. Trotz aller Unsicherheiten und Zukunftssorgen hat die Vereinsführung im Frühjahr 2021, als der Abstieg schmerzte und kaum jemand von einem umjubelten Comeback zu träumen wagte, die weitsichtige Entscheidung getroffen, den größten Umbruch in der über 118 Jahre langen Vereinsgeschichte filmisch festhalten zu lassen. Wir freuen uns, unseren Fans in Zusammenarbeit mit Warner Brothers und RTL+ einzigartige Einblicke in die gemeinsame Reise geben zu können.“

Frauke Neeb, Programmdirektorin RTL+: „Wir wollen den Fußballfans auf RTL+ eine neue Heimat bieten – mit exklusiven Spielen der UEFA Europa League und UEFA Europa Conference League, aber auch mit Dokus über Helden des deutschen Fußballs. Wir danken dem FC Schalke 04, der Mannschaft und den Fans, dass wir sie bei ihrer emotionalen Heldenreise begleiten durften und freuen uns sehr darauf, sie zusammen mit unserem Produktionspartner Warner Brothers im Herbst auf RTL+ noch einmal aufleben zu lassen.“

Produziert wurde „Schalke 04 – Zurück zum Wir“ von der Warner Brothers International Television Production Deutschland GmbH.

Tags

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

220617_flutlicht_parkstadion

Nach dem öffentlichen Trainingsauftakt: Autogrammstunde im Parkstadion

Mit großer Vorfreude auf ein neues Kapitel in der Bundesliga startet die Lizenzmannschaft des FC Schalke 04 am Montag (20.6.) und Dienstag (21.6.) mit internen Leistungstests im medicos.AufSchalke in die Vorbereitung. Tags darauf, am Mittwoch (22.6.), steigt das erste Training mit Ball. Die Einheit unter der Leitung des neuen Chef-Trainers Frank Kramer beginnt um 11 Uhr im Parkstadion.

Handball

Benefizspiel der 1. Handball-Herrenmanschaft des FC Schalke 04

Die Handballabteilung des FC Schalke 04 lädt am 17. Juni zum großen Benefizspiel in den Schürenkamp ein. Nachdem das letzte Heimspiel nicht an der üblichen Stätte in Gelsenkirchen-Schalke stattfinden konnte, feiern die Knappen einen besonderen Abschluss der Saison. Neben dem sportlichen Programm werden einige langjährige Stützen des Teams verabschiedet.

210427_logo

Jeweils 25.000 Euro Geldstrafe für S04-Duo – Knappen legen Einspruch ein

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Darko Churlinov und Malick Thiaw in Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen unsportlichen Verhaltens jeweils mit Geldstrafen in Höhe von 25.000 Euro belegt.

220611_maedchenfussball

Tag des Mädchenfußballs auf Schalke

Der FC Schalke 04 richtet zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte einen Mädchenfußballtag aus und lädt am Sonntag, 26. Juni, zu einem Training im Schatten der VELTINS-Arena ein.