Neu in der Schalke 04 App: Audio-Übertragungen für Fans mit Sehbehinderung

Die Knappen erweitern ihre Club-Media-Aktivitäten um ein Angebot für Fans mit Behinderung. Ab sofort können blinde und sehbehinderte Anhänger in der offiziellen Schalke 04 App während der Spiele eine Audio-Reportage - den „Knappen-Kommentar“ - live verfolgen.

Audio-Kommentar in der Schalke 04 App

Begleitet werden die Partien von speziell geschulten Reportern, die diesen Service normalerweise bei sämtlichen Begegnungen in der VELTINS-Arena für alle blinden und sehbehinderten Fans anbieten.

Der „Knappen-Kommentar“ ist rund um die Spiele zu finden auf dem Home-Screen der offiziellen Schalke 04 App (App Store | Google Play). Wichtig: Interessierte Fans müssen am Spieltag (!) die aktuellste Version der königsblauen Applikation heruntergeladen haben. Die Übertragung beginnt am Spieltag jeweils rund 30 Minuten vor dem Anpfiff. Der Service ist selbstverständlich kostenfrei.

Wie auch im Stadion nehmen sich die Kommentatoren viel Zeit und beschreiben mit Liebe zum Detail nicht nur das Spielgeschehen, sondern präsentieren auch jede Menge Hintergrund-Informationen, aktuellste Nachrichten zum Verein und seinen Spielern und natürlich vorab auch die Aufstellung der Mannschaft.

Da die Kommentatoren in Echtzeit aus dem königsblauen Wohnzimmer berichten, bietet die Audio-Übertragung aus der VELTINS-Arena auch allen anderen Fans, die die Partie nicht live vor dem Fernseher verfolgen können, einen Mehrwert. Mit dem „Knappen-Kommentar“ sind alle Hörer*innen stets auf Ballhöhe!

Info

Der neue Service kann nur genutzt werden, wenn die aktuellste Version der Schalke 04 App – Version 3.0.7 – am Spieltag installiert ist. Wer sich nicht sicher ist, welche Version sich auf seinem Smartphone befindet, kann dieses spielend leicht direkt in der App nachschauen. Einfach im Menü auf Einstellungen und dann auf Version klicken. Sollte die Version nicht die aktuellste sein, muss ein Update durchgeführt werden. Bei Problemen ist der FC Schalke 04 gerne behilflich. Dazu einfach eine E-Mail an digital@schalke04.de schicken und das Problem möglichst detailliert schildern.

Das könnte dich auch interessieren

Schalke-Tag

Save the Date: Schalke-Tag am 24. Juli 2022

Der FC Schalke 04 lädt zur großen Saisoneröffnung ein: Am Sonntag, 24. Juli, steigt das königsblaue Familien- und Fanfest in diesem Jahr endlich wieder rund um die VELTINS-Arena. Los geht es ab dem Vormittag.

Amine Harit

Lens lässt Amine Harit und Marseille jubeln – Nassim Boujellab feiert Premierentor

Dank eines späten Ausgleichstreffers im Parallelspiel und eines eigenen deutlichen Erfolgs darf Olympique Marseille, für das Amine Harit in der aktuellen Saison aufläuft, in der kommenden Spielzeit an der Champions League teilnehmen. Nassim Boujellab trug sich erstmals für Helsinki in die Torschützenliste ein, Dries Wouters spielte erneut über 90 Minuten. schalke04.de fasst das Geschehen bei den Leihspielern zusammen.

eurofighter_27

DurchGEklickt: Das UEFA-Cup-Finale 1997 in Mailand

Am 21. Mai 1997 feierte der FC Schalke 04 mit dem Gewinn des UEFA Cups den bis heute größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Eine Galerie erinnert an die legendäre Nacht in Mailand vor 25 Jahren.

220521_eurofighter_mannschaft

21. Mai 1997: Vor 25 Jahren holte Königsblau den Pott in den Pott

Über diesen Abend in Mailand sprechen viele Schalker noch heute mit leuchtenden Augen: Am 21. Mai 1997 krönten die legendären Eurofighter im Giuseppe-Meazza-Stadion eine sensationelle UEFA-Cup-Saison mit dem Titel. Im Elfmeterschießen bezwang die Mannschaft von Chef-Trainer Huub Stevens den Favoriten Inter Mailand mit 4:1 und feierte damit den bis heute größten Erfolg der Vereinsgeschichte.