„Currywurst-Flanke“ mit Klaas-Jan Huntelaar und Youri Mulder

Zwei langjährige Publikumslieblinge, die den FC Schalke 04 noch immer im Herzen tragen, sind zum Heimspiel gegen Bayer Leverkusen am Sonntag (14.6.) zu Gast beim beliebten Live-Talk „Currywurst-Flanke“. Stadionsprecher Dirk Oberschulte-Beckmann freut sich auf Klaas-Jan Huntelaar und Youri Mulder. Präsentiert wird das unterhaltsame Format, das am Spieltag ab 16.30 Uhr kostenfrei im Slider von schalke04.de läuft, von Hauptsponsor GAZPROM.

„Currywurst-Flanke“ mit Klaas-Jan Huntelaar und Youri Mulder

Beide Niederländer drücken den Königsblauen noch heute die Daumen und fiebern mit, wenn ihr Ex-Verein um Punkte spielt. Mit Bayer Leverkusen haben beide Angreifer während ihrer Zeit auf Schalke einige positive Erfahrungen gemacht: Youri Mulder erzielte gegen die Werkself zwei Tore, Klaas-Jan Huntelaar ließ das Netz der Leverkusener sogar dreimal zappeln.

Youri Mulder und Klaas-Jan Huntelaar

Im Talk mit dem „Quatscher“ verraten beide, was sie derzeit machen, was sie noch immer mit Schalke verbindet und wie sie die aktuelle sportliche Lage bewerten. Neben ausführlichen Gesprächen können sich alle Fans auch auf ein wenig Stadionfeeling in ihren Wohnzimmern freuen. Dirk Oberschulte-Beckmann verliest live im Studio die offizielle Mannschaftsaufstellung, zudem spielt er das Vereins- sowie auch das Steigerlied. Darüber hinaus gibt es vor und während der Partie alle relevanten Informationen zum Duell mit Bayer 04.

Fans können Fragen stellen

Alle Zuschauer haben überdies die Möglichkeit, sich interaktiv an dem Fan-Format zu beteiligen. Während der Ausstrahlung können über die Kommentarfunktion unter dem entsprechenden Post auf Facebook und unter dem Twitter-Hashtag #CurrywurstFlanke Fragen gestellt werden, von denen Klaas-Jan Huntelaar, Youri Mulder und der „Quatscher“ einige live beantworten.

Abgerundet wird die mehrstündige Live-Sendung mit der Übertragung der Pressekonferenzen von David Wagner und Peter Bosz. Beide Trainer geben nach dem Schlusspfiff ihre Einschätzungen und Analysen zu den 90 Minuten in der VELTINS-Arena.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das könnte dich auch interessieren

Goncalo Paciencia

Goncalo Paciencia: Das bedeutet für mich Schalke 04

Seit dem vergangenen Mittwoch (15.9.) darf sich Goncalo Paciencia Profi des FC Schalke 04 nennen. Der Portugiese, der von Frankfurt auf Leihbasis samt Kaufoption nach Gelsenkirchen wechselt, freut sich auf die Aufgabe bei seinem neuen Verein. „Es ist ein weiterer Schritt in meiner Karriere, jetzt hier ein Teil dieses großen Clubs in Deutschland zu sein“, betont der Angreifer im Interview mit Schalke TV.

Alexander Jobst

DFL-Präsidium beruft Alexander Jobst in „Taskforce Zukunft Profifußball“

Insgesamt 35 Expertinnen und Experten aus Sport, Gesellschaft, Politik und Wirtschaft werden sich in der Taskforce zu verschiedensten Themen interdisziplinär austauschen. Mit dabei ist auch Alexander Jobst, Schalkes Vorstand Marketing, Vertrieb und Organisation.

VELTINS-Arena

Wieder mehr Zuschauer bei Bundesligaspielen erlaubt

Erfreuliche Nachricht für alle Fans des FC Schalke 04: Die Chefinnen und Chefs der Staatskanzleien haben sich auf eine gemeinsame Zuschauergrenze für Bundesligaspiele geeinigt. Bis Ende Oktober ist es erlaubt, bis zu 20 Prozent der Gesamtkapazität aller Plätze im Stadion zu vergeben.

Goncalo Paciencia

Die „18“ auf Schalke: Das sind die Vorgänger von Goncalo Paciencia

Mit der 18 auf dem Rücken läuft Goncalo Paciencia ab sofort im königsblauen Trikot auf. schalke04.de blickt in die Vergangenheit und schaut, welche zehn Spieler vor dem portugiesischen Nationalspieler diese Nummer getragen haben.