Domenico Tedesco bei Trainermeeting der UEFA in Frankfurt

Am Montag (4.2.) treffen sich die Chef-Trainer der 16 Achtelfinal-Teilnehmer der Champions League in Frankfurt zu einem UEFA-Meeting. Mit dabei ist natürlich auch S04-Coach Domenico Tedesco.

Das UEFA-Elite-Trainerforum findet seit 1999 statt und bietet für die Übungsleiter eine sehr gute Möglichkeit, in einem ruhigen Umfeld abseits des hektischen Spielbetriebs in Kontakt zu treten und sich über aktuelle Entwicklungen im Profifußball auszutauschen. Im vergangenen Jahr diskutierten die Coaches unter anderem über eine Vereinheitlichung der Transferfenster sowie die Einsätze des Video Assistent Referee (VAR). Es werden zwar keine konkreten Entscheidungen getroffen, doch die UEFA sammelt das Feedback der Trainer und lässt dieses in künftigen Entscheidungsprozessen einfließen.

Die Trainer der 16 Champions-League-Achtelfinalisten:

Domenico Tedesco (FC Schalke 04)

Niko Kovac (Bayern München)

Lucien Favre (Borussia Dortmund)

Pep Guardiola (Manchester City)

Jürgen Klopp (FC Liverpool)

Mauricio Pochettino (Tottenham Hotspur)

Ole Gunnar Solskjaer (Manchester United)

Santiago Solari (Real Madrid)

Ernesto Valverde (FC Barcelona)

Diego Simeone (Atlético Madrid)

Thomas Tuchel (Paris Saint-Germain)

Bruno Génésio (Olympique Lyon)

Massimiliano Allegri (Juventus Turin)

Eusebio Di Francesco (AS Rom)

Erik ten Hag (Ajax Amsterdam)

Sergio Conceicao (FC Porto)

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

190918_Kreisel_digital_HP_1920x1080

Downloaden und loslesen: Schalker Kreisel in der App

Seit mehr als 50 Jahren ist der Schalker Kreisel königsblaues Kulturgut. Alle Mitglieder erhalten das offizielle Vereinsmagazin sechsmal pro Saison direkt in ihre Briefkästen sowie in der offiziellen Schalker Kreisel App. Zudem erscheinen vier weitere Kreisel exklusiv in der App – den Anfang macht die aktuelle Ausgabe zum Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05.

Juan Miranda über Eindrücke, Ziele und königsblaue Fans

Seit einigen Tagen trägt Juan Miranda nun das blau-weiße Trikot. Genug Zeit, um bereits erste Eindrücke zu sammeln. Beim 5:1-Erfolg in Paderborn stand der Spanier erstmals im Kader der Knappen. Im ausführlichen Interview mit Schalke TV erklärt er, was ihn nach der Partie in Ostwestfalen besonders beeindruckt hat.

190913_kenny

Jonjoe Kenny gewinnt Wahl zum "Rookie des Monats August"

Auszeichnung für Jonjoe Kenny: Der Rechtsverteidiger des FC Schalke 04, der in den ersten drei Bundesligaspielen überzeugen konnte und seine Leistung gegen Hertha BSC gar mit einem Tor krönte, wurde zum „Rookie des Monats August“ gewählt. Der 22 Jahre alte Engländer setzte sich gegen Xaver Schlager vom VfL Wolfsburg und Ruben Vargas vom FC Augsburg durch. Die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH hatte dieses Trio aufgrund ihrer leistungsbasierten Werte für die Wahl nominiert.

_HW96803

"Visionär": Schalker Esport-Engagement beeindruckt Wirtschaftsjunioren

Zum 13. "Visionär" der Wirtschaftsjunioren Nord Westfalen fanden am Donnerstag (12.9.) mehr als 200 Gäste in der VELTINS-Arena zusammen, um sich über das umfangreiche Engagement der Königsblauen im elektronischen Sport zu informieren.