Domenico Tedesco referiert bei BDFL-Fortbildung auf Schalke

Prominente Besetzung bei der Fortbildung des Bundes deutscher Fußball-Lehrer (BDFL) auf Schalke: Wenn der BDFL am Montag, den 12. November, in der VELTINS-Arena zu Gast ist, werden neben Schalkes Chef-Trainer Domenico Tedesco auch Peter Knäbel (Technischer Direktor Entwicklung des S04), Erik ten Hag (Chef-Trainer Ajax Amsterdam) und Paul Schomann (langjähriger DFB-Nachwuchstrainer) durch den Tag führen.

„Wir freuen uns, dass der BDFL mit seiner Fortbildungsreihe Station auf Schalke macht“, erklärt Knäbel. „Zudem ist es toll, dass Domenico Tedesco sich Zeit nimmt, den Nachmittag aktiv mitzugestalten. Dass der Chef-Trainer der Lizenzspieler Theorie und Praxis übernimmt, zeigt, welchen Stellenwert diese Veranstaltung bei uns im Verein hat.“

Die Veranstaltung, die um 14 Uhr beginnt, richtet sich an BDFL-Mitglieder und ist in verschiedene Abschnitte gegliedert.

14.00 Uhr
Begrüßung und kurze Einführung Franz-Josef Reckels

14.10 Uhr
Peter Knäbel (Technischer Direktor Entwicklung, FC Schalke 04)
Thema: Vorstellung und Entwicklung der Knappenschmiede und Entwicklung des Fußballs allgemein

14.45 Uhr
Domenico Tedesco (Chef-Trainer, FC Schalke 04)
Theorie: Manndeckung im modernen Fußball – Lösungen gegen eine Manndeckung

15.30 Uhr
Kaffeepause

16.00 Uhr
Domenico Tedesco mit der Schalker U16/U17
Praxis: Lösungen im modernen Fußball gegen Manndeckung

17.00 Uhr
Kurze Fragerunde und Reflexion zur Praxiseinheit

17.30 Uhr
Ortswechsel in die VELTINS-Arena/Glückauf-Club

17.45 Uhr
Expertenrunde
Thema: „Manndeckung – Lösungen dagegen“ und „Die aktuelle Situation des Fußballs – Lösungsansätze/Konsequenzen für die Trainingsarbeit am Beispiel des niederländischen und deutschen Fußballs“
Teilnehmer: Domenico Tedesco (Chef-Trainer, FC Schalke 04), Erik ten Hag (Chef-Trainer, Ajax Amsterdam), Paul Schomann (langjähriger DFB-Nachwuchstrainer)

19.00 Uhr
Verabschiedung und Testatausgabe

Anmeldungen sind ab sofort über die Homepage des BDFL möglich.

Info

Veranstaltungsort
VELTINS-Arena
Parkplatz P1 (Zufahrt über Stan-Libuda Weg)
Eingang West 1
Treppenhaus 9
VIP-Raum Glückauf-Club

Das könnte dich auch interessieren

Benito Raman

Im neuen „Schalker Kreisel“: Benito Raman entschleunigt

Da haben sich die abendlichen Waldläufe endlich ausgezahlt, als der Schalker Kreisel Benito Raman zu fassen bekam. Während die Redaktion noch um Luft rang, plauderte der flinke Flügelstürmer bereits über prägende Figuren in seinem Leben: Speedy Gonzales, Ed Sheeran und Jürgen Klinsmann.

190822_S04_#stehtauf_Websitebanner_FullHD_2

FC Schalke 04 eröffnet #stehtauf Anlaufstelle

Zum ersten Heimspiel in der Saison 2019/2020 gegen Bayern München am Samstag (24.8.) öffnet der FC Schalke 04 erstmals die Pforten seiner neuen #stehtauf Anlaufstelle. Ab zweieinhalb Stunden vor Anstoß der jeweiligen Partie bis 30 Minuten nach Abpfiff können Besucher der VELTINS-Arena diskriminierende Vorfälle melden, erhalten Beratung und Unterstützung.

Peter Peters

Peter Peters neuer 1. stellvertretender DFL-Präsidiumssprecher

Peter Peters ist auf der Generalversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) am Mittwoch (21.8.) zum 1. stellvertretenden DFL-Präsidiumssprecher gewählt worden. Damit ist der S04-Vorstand Finanzen und Organisation ab sofort gleichzeitig Aufsichtsratschef der DFL GmbH.

Gamescom

gamescom: Schalke eröffnet weltweit größtes Event für Computer- und Videospiele

Am Dienstag (20.8.) fand die feierliche Eröffnung der gamescom statt. Auch der FC Schalke 04 nahm an dem Großereignis teil. Als erster Fußball-Bundesligist wirkte Königsblau in diesem Jahr an der offiziellen Eröffnungszeremonie des weltweit größten Events für Computer- und Videospiele sowie Europas größter Business-Plattform für die Games-Branche mit.