Domenico Tedesco zu Gast im ZDF-Sportstudio

Am Tag nach dem Auswärtsspiel beim 1. FSV Mainz 05 ist Domenico Tedesco erneut in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt zu Gast. Allerdings nicht an der Seitenlinie, sondern als Gesprächspartner von Moderator Jochen Breyer in der Sendung „Das aktuelle Sportstudio“. Beginn der Live-Übertragung am Samstag (10.3.) ist um 23 Uhr im ZDF.

Neben einem Rückblick auf das erfolgreiche Freitagsspiel wird Schalkes Chef-Trainer unter anderem auch über die aktuelle sportliche Situation und seine erste Saison als Bundesliga-Coach sprechen.

Natürlich wird Tedesco auch auf die berühmte Torwand schießen. „Ich habe Domenico gesagt, er soll zwei unten und einen oben machen“, sagt Christian Heidel. Der Fußballlehrer selbst sagt: „Ich bin schon ein bisschen aufgeregt. Ralf Fährmann hat bei seinem Besuch zuletzt zweimal getroffen.“ Gar alle Sechse fordert Leon Goretzka augenzwinkernd, denn „wir streben immer nach dem Maximum!“

Eine Wiederholung ist in der Nacht auf Sonntag um 1.40 Uhr auf 3sat zu sehen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen