Erreichbarkeit des ServiceCenters und Ticketverkauf

Aus organisatorischen Gründen musste der Ticketverkauf für den AOK Familienblock und für Menschen mit Behinderung verschoben werden – er findet nun am Dienstag (19.10.) für Mitglieder statt. Am Mittwoch (20.10.) beginnt für diese Tickets der freie Vorverkauf. Am Montag (18.10.) bleibt das ServiceCenter komplett geschlossen.

Schalke-Logo

An diesem Tag wird das gesamte Team die restlichen Dauerkarten bearbeiten und versenden – dies bindet aktuell alle Kräfte. Durch die Schließung kann die Bearbeitung am Montag abgeschlossen werden. Das ServiceCenter wird am Montag auch telefonisch nicht erreichbar sein – E-Mails können selbstverständlich weiter an service@schalke04.de gesendet werden.

Der verschobene Mitglieder-Vorverkauf für den AOK Familienblock und Menschen mit Behinderung wird somit am Dienstag nachgeholt. Der Verkauf dieser Tickets erfolgt nicht über das Anfragetool, sondern weiterhin telefonisch über das ServiceCenter. Alternativ können die Tickets auch vor Ort am Schalter des ServiceCenters erworben werden. Es gibt zunächst einen Verkauf nur für Mitglieder. Für den AOK Familienblock ist die Mitgliedschaft des Kindes ausschlaggebend. Ab Mittwoch, den 20. Oktober, beginnt dann ein freier Verkauf.

Die Kartenverteilung für die angefragten Tageskarten für das Spiel gegen Dresden erfolgt ebenfalls ab Dienstag (19.10.).

Der Verein bittet die entstandenen Unannehmlichkeiten durch die kurzfristigen Änderungen sowie die Schließung des ServiceCenters zu entschuldigen und bedankt sich ausdrücklich für das Verständnis.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

211201_Fussballschule_Geschenkaktion_HD900

Weihnachtsaktion: Jetzt für die S04-Fußballschule anmelden und Gratis-Geschenke sichern

Das perfekte vorweihnachtliche Geschenk für alle Schalker Mädchen und Jungs zwischen sechs und 16 Jahren: Bei einer Anmeldung bis zum 15. Dezember 2021 für die FC Schalke 04-Fußballschule erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Trikot aus der Saison 2020/2021 und einen Geschenkgutschein gratis!

Impf Dich

Für euch, für alle: Aus „Wir leben Dich“ wird „Impf Dich“

In der aktuellen dynamischen Pandemielage ist das Impfen der beste Weg, sich und damit auch seine Mitmenschen vor einer schweren Infektion mit dem Coronavirus zu schützen. Die Impfungen helfen uns außerdem, den Weg zurück zur Normalität zu finden – auch in den Fußballstadien.

Can Bozdogan

Can Bozdogan erzielt Premierentor, Rabbi Matondo trifft doppelt

Drei Tore in den europäischen Ligen sind am Wochenende auf das Konto von Leihspielern der Königsblauen gegangen. Auch an den Tagen zuvor konnte der eine oder andere in der Englischen Woche Erfolgserlebnisse bejubeln. schalke04.de blickt auf die zurückliegenden Begegnungen von Rabbi Matondo, Can Bozdogan, Levent Mercan, Hamza Mendyl, Amine Harit, Ozan Kabak und Nassim Boujellab zurück.

Marius Bülter

Tor des Monats: Marius Bülters Hackentreffer steht zur Wahl

Marius Bülters Geniestreich gegen den SV Sandhausen ist von der ARD Sportschau in den Kandidatenkreis für das „Tor des Monats November“ aufgenommen worden. Insgesamt stehen fünf Treffer zur Auswahl.