S04 erweitert Frauenfußballabteilung

Der FC Schalke 04 möchte seine Frauenfußballabteilung weiter ausbauen und plant, ab diesem Sommer mit zwei weiteren Teams den Trainingsbetrieb aufzunehmen. Wie bei der Gründung der Abteilung im Juli 2020 angekündigt, sollen nach und nach immer mehr Mädchen und junge Frauen die Möglichkeit erhalten, die Fußballschuhe für Königsblau zu schnüren.

Mädchenfußball

Um den Aufbau der Strukturen im Juniorinnenbereich erfolgreich fortzusetzen, sucht der S04 ab sofort interessierte Mädchen im Alter zwischen sieben und elf Jahren (Jahrgänge 2012 bis 2015). Ziel ist es, eine Basis für die Abteilung zu schaffen und die jungen Sportlerinnen an den Fußball heranzuführen. Das Augenmerk liegt dabei auf der Entwicklung von Talenten aus Gelsenkirchen und der angrenzenden Region. „Bei uns steht die soziale Verantwortung an erster Stelle“, erklärt Sebastian Buntkirchen, Direktor Fans und Vereinsangelegenheiten beim FC Schalke 04. „Diese geht in unserem Verein Hand in Hand mit der sportlichen Ausbildung der Mädchen.“

Mädchenfußball

Darüber hinaus soll mit der Gründung einer U21-Mannschaft die Lücke zwischen dem Juniorinnen- und Seniorinnenbereich geschlossen werden. Da es vor Ort keinen A-Juniorinnen-Bereich gibt, müssen Spielerinnen der B-Jugend den direkten Sprung in den Frauenbereich antreten. „Unser Ziel ist es, den Altjahrgängen der B-Juniorinnen eine Perspektive in einem ihrem Alter entsprechenden, geschützten Bereich zu geben, damit sie sich in ihrer gewohnten Umgebung frei entwickeln und entfalten können“, erläutert Frauenfußball-Abteilungsleiter Boris Liebing. Zur Ergänzung des neuen Teams sucht der FC Schalke 04 daher fußballbegeisterte Frauen der Jahrgänge 2002 bis 2005.

Wie kann man sich bewerben?

Interessierte Kickerinnen können sich ab sofort unter frauenfussball@schalke04.de unter Angabe aller relevanten personenbezogenen Daten anmelden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

220519_thon_podcast

Podcast #31 mit Olaf Thon: Erinnerungen und Anekdoten zum UEFA-Cup-Sieg 1997

Vor 25 Jahren holten die Knappen den Pott in den Pott! Nach einem 4:1-Sieg im Elfmeterschießen gegen Inter Mailand triumphierte Königsblau im UEFA-Cup-Finale und sorgte damit für den bis heute größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Was folgte, waren unvergessene Jubelszenen auf dem Feld sowie auf den Tribünen des Giuseppe-Meazza-Stadions.

Aufstiegsfeier FC Schalke 04

DurchGEklickt: 22.000 Fans feiern den Zweitliga-Meister

Eine Party in Blau und Weiß auf dem Rudi-Assauer-Platz: 22.000 Anhängerinnen und Anhänger des FC Schalke 04 haben die Mannschaft am Montag (16.5.) lautstark gefeiert. Das Team präsentierte den Fans stolz die Meisterschale, die sich die Knappen tags zuvor in Nürnberg gesichert hatten.

220516_s04_fcn

Fußball – Freundschaft – Feiern! S04 und FCN leben Fan-Freundschaft

Zwei Tage, zwei Vereine, ein Fest! Der FC Schalke 04 und der 1. FC Nürnberg haben rund um die Partie des letzten Spieltags in Franken die größte Fan-Freundschaft Deutschlands, die seit rund 40 Jahren besteht, gemeinsam zelebriert. Für den Dreiklang „Fußball – Freundschaft – Feiern“ war an beiden Tagen am Valznerweiher einiges geboten. Das umfassende Programm für Groß und Klein hatten beide Vereine im Vorfeld zusammengestellt

220513_Aufstiegsfeier_HD900

S04 überträgt Aufstiegsfeier live auf YouTube

Alle Fans, die am Montag (16.5.) nicht bei der Aufstiegsfeier am Rudi-Assauer-Platz dabei sein können, brauchen nicht enttäuscht zu sein. Der FC Schalke 04 bietet seinen Anhängern trotzdem die Möglichkeit, das Event hautnah mitzuerleben und kein emotionales Highlight zu verpassen! Die Königsblauen übertragen die mehrstündigen Feierlichkeiten - präsentiert von VELTINS - ab 18.45 Uhr live auf ihrem offiziellen YouTube-Kanal.