Geänderte Erreichbarkeiten

Aus gegebenem Anlass sind die Erreichbarkeiten des Schalker Kundenservice sowie die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle bis auf Weiteres geändert.

Schalke-Logo Geschäftsstelle

Vorübergehend ist der Kundenservice des S04 deshalb von Montag bis Freitag telefonisch nur noch in der Zeit von 10 bis 14 Uhr erreichbar. Selbstverständlich können sich alle Schalker jederzeit aber auch per E-Mail an kundenservice@schalke04.de wenden.

Der Empfang der Geschäftsstelle ist bis auf Weiteres werktags nur noch bis 15 Uhr besetzt.

Der FC Schalke 04 dankt für das Verständnis!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tags

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Training

Einheit im Parkstadion: S04-Fans können erneut beim Training dabei sein

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie finden die Trainingseinheiten auf Schalke seit längerer Zeit im Regelfall ohne Zuschauer statt. Am kommenden Dienstag (27.10.) machen die Königsblauen den Fans aber erneut einen Besuch möglich und laden zum öffentlichen Training ein.

Training vor #BVBS04

DurchGEklickt: Öffentliche Trainingseinheit vor dem Revierderby

Vor dem anstehenden Revierderby am Samstag (24.10.) hat der FC Schalke 04 am Mittwoch (21.10.) ein öffentliches Training vor Zuschauern absolviert. Eine Galerie zeigt Impressionen von der Einheit im Parkstadion.

Podcast mit Ahmed Kutucu

Podcast #15 mit Ahmed Kutucu: Noch immer der Junge aus Gelsenkirchen

Ahmed Kutucu hat das geschafft, wovon viele Jungs im Kindesalter träumen: Fußballprofi bei ihrem Lieblingsverein, dazu noch in der Heimatstadt, zu werden. Im Schalke 04 Podcast - präsentiert von UMBRO - spricht der Stürmer über seinen Weg aus der Knappenschmiede in die Bundesliga, seine Förderer und seine Ziele. Zudem gewährt der 20-Jährige zahlreiche spannende Einblicke in sein Privatleben.

Schalke-Logo

Schalke 04 untersucht Vorfälle bei U19-Derby

Im Rahmen des Derbys zwischen der U19 des FC Schalke 04 und des Teams von Borussia Dortmund am Sonntag (18.10.) kam es zu übelsten Beleidigungen gegen den Dortmunder Spieler Youssoufa Moukoko. Der S04 hatte den Spieler im Nachgang des Spiels um Entschuldigung gebeten und direkt umfassende Ermittlungen eingeleitet.