Hinweis an Karteninhaber für das CL-Spiel gegen Galatasaray

Wichtiger Hinweis an alle Tages- und Dauerkarteninhaber für das Spiel Schalke 04 – Galatasaray Istanbul: Der FC Schalke 04 weist nachdrücklich darauf hin, dass sowohl die Weitergabe und der Verkauf von Tickets an Fans der gegnerischen Mannschaft als auch ein überteuerter Weiterverkauf (AGB, Kapitel C, 2) Verstöße gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vereins (AGB, Kapitel C, 2) darstellen.

AGB-Verstöße werden mit Vertragsstrafen in Höhe von bis zu 2.500 EUR geahndet, außerdem können Dauerkarten gekündigt und Tageskarten storniert werden.

Das könnte dich auch interessieren

David Wagner, Omar Mascarell

Mit positiven Erkenntnissen in die „zweite Halbzeit“

Nach sechs Trainingseinheiten in Herzlake und dem 1:2 im Test gegen Norwich City am Freitagabend (19.7.) in Lotte sind die Königsblauen wieder in Gelsenkirchen angekommen. Dort arbeitet die Mannschaft nun weiter an ihrer Form, ehe sie vom 26. Juli bis zum 3. August ins nächste Trainingslager nach Mittersill reist.

190719_Testspiel_Norwich_1920x1080 HP_

Testspiel gegen Norwich City live auf schalke04.de

Der FC Schalke 04 bestreitet am Freitag (19.7.) um 18.30 Uhr sein viertes Testspiel der laufenden Vorbereitung. Im Lotter FRIMO Stadion treffen die Königsblauen auf Norwich City. Alle Fans, die nicht im Stadion sind, können die Partie live auf schalke04.de sehen.

S04-Studiengang

S04 Sportakademie: 30 erfolgreiche Absolventen

Der fünfte Zyklus der „S04 Sportakademie in Kooperation mit der Universität St.Gallen“ war erneut ein Erfolg auf ganzer Linie. Wieder konnten alle 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des CAS Sportmanagement-Studiengangs ihr mehrwöchiges Studium erfolgreich absolvieren. Unter den Absolventen waren in diesem Jahr u.a. die ehemaligen Fußballprofis Philipp Wollscheid und Mladen Petric.

Markus Schubert

Markus Schubert: Ich komme aus einer Torhüter-Familie

Mit Markus Schubert haben die Königsblauen eines der größten deutschen Torhüter-Talente verpflichtet. Auf schalke04.de spricht der U21-Vize-Europameister über seinen Wechsel ins Revier, seine Perspektive, den Konkurrenzkampf mit Alexander Nübel und große Vorfreude, die Torwart-Trainer Simon Henzler bei ihm geweckt hat.