Umfangreiches Hygienekonzept für Heimspiele in der VELTINS-Arena

Der FC Schalke 04 hofft darauf, das Heimspiel gegen Werder Bremen am Samstag (26.9., 18.30 Uhr) vor Zuschauern austragen zu dürfen. Angesichts der aktuellen Corona-Fallzahlen in Gelsenkirchen ist dies noch nicht gesichert. Für den Fall, dass Fans in die VELTINS-Arena kommen können, wurde ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet, um die Sicherheit der königsblauen Anhängerschaft zu gewährleisten.

Hygienekonzept VELTINS-Arena

„Wir stehen in einem engen Austausch mit den Behörden, die sehr konstruktiv und vertrauensvoll mit uns zusammenarbeiten“, betont Volker Fürderer, Direktor Fans & Service des FC Schalke 04 im Interview mit Schalke TV. „Am Ende wird auf Basis des Pandemie-Levels und der Inzidenzzahlen entschieden, ob am Samstag Zuschauer kommen dürfen, was wir natürlich sehr hoffen.“

Fürderer betont zudem, dass die Fans, solange die Pandemie anhält, auf eine Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln verzichten und stattdessen entweder zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Pkw anreisen sollen. Auf Parkgebühren verzichtet der Verein.

Sämtliche Tickets enthalten ein aufgedrucktes Zeitraster, in denen eine Empfehlung gegeben wird, zu welchem Zeitpunkt die Fans zum Stadion kommen sollen, wo sie am besten parken können und über welchen Eingang sie die VELTINS-Arena betreten müssen. Damit soll eine Schlangenbildung vermieden werden.

Zudem erklärt Fürderer, mit welchen weiteren Maßnahmen sichergestellt wird, dass das 86 Seiten starke Hygienekonzept umgesetzt wird. Darunter fällt unter anderem, dass nur jedes zweite Drehkreuz am Eingang genutzt wird, um auf Abstände zu achten. Zudem werden die Eintrittskarten als Print-at-Home-Tickets angeboten oder als Mobile-Tickets über die Schalke 04 App angezeigt. Bis zur Ankunft an den Sitzplätzen gilt für alle Zuschauer die Maskenpflicht, erst am Sitzplatz darf der Mund- und Nasenschutz abgenommen werden. Schließlich genießt die Sicherheit aller Fans höchste Priorität. Fürderer: „Wir sind gewappnet und zuversichtlich, dass sich alle Zuschauer vernünftig verhalten. Wir freuen uns auf das Spiel.“

Alle S04-Anhänger, die noch keine Anfrage für die Partie gegen Werder Bremen gestellt haben, können noch bis Mittwoch, 9.04 Uhr, unter anfragen.schalke04.de ihre Ticketwünsche eingeben.

Das Interview in voller Länge auf Schalke TV:

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Christina Rühl-Hamers

Christina Rühl-Hamers in Vollversammlung der IHK Nord Westfalen gewählt

Die nord-westfälische Wirtschaft hat die 87 Mitglieder der neuen Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen bestimmt. Dabei wurde Christina Rühl-Hamers, Vorständin Finanzen, Personal und Recht, als Vertreterin des FC Schalke 04 im Bereich der großen Unternehmen im Wahlbezirk Bottrop/Gelsenkirchen für die Wahlgruppe „Sonstige Dienstleistungen“ in das Gremium gewählt.

Adventskalender

Königsblauer Adventskalender: 24 Tage, 24 Überraschungen

Auf store.schalke04.de wartet bis Heiligabend ab sofort auf alle Besucher jeden Morgen ein neues attraktives Aktionsangebot. Satte Rabatte auf die aktuelle Teamwear, kostenfreier Versand oder ein Überraschungsbeutel – diese täglich wechselnden Angebote und noch einige Highlights mehr verkürzen nicht nur das Warten auf Weihnachten, sondern lassen alle Schalke-Fans auch sparen.

Schalke-Logo

Vorerst keine öffentlichen Trainingseinheiten auf Schalke

Sämtliche Trainingseinheiten der Lizenzspielermannschaft des FC Schalke 04 finden aufgrund der täglich steigenden Inzidenzwerte ab sofort nicht-öffentlich statt. In den vergangenen Wochen hatte der Verein seinen Anhängern einmal pro Woche die Möglichkeit geschaffen, das Training unter Einhaltung sämtlicher Hygienevorschriften sowie mit einem vorgelegten 3G-Nachweis zu verfolgen.

Rabbi Matondo

Rabbi Matondo trifft, Hamza Mendyl mit zwei Vorlagen

Mit Rabbi Matondo und Hamza Mendyl sind am Wochenende zwei derzeit verliehene Akteure maßgeblich am erfolgreichen Abschneiden ihrer aktuellen Teams beteiligt gewesen. Can Bozdogan kassierte indes zwei Niederlagen in der abgelaufenen Englischen Woche. schalke04.de blickt auf die aktuelle Lage bei den königsblauen Leihspielern.