Nach erster Testreihe: Keine weitere Covid-19-Infektion

Der FC Schalke 04 hat nach einem positiven Covid-19-Test im Kreis der Lizenzspielerabteilung alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz vor weiteren Infektionen eingeleitet. Neben der Isolierung des Infizierten sowie der Personen der Kontaktgruppe 1 wurde die erste von insgesamt drei zusätzlichen Testreihen durchgeführt.

Schalke-Logo

Die gesamte Trainingslager-Delegation sowie die Mitarbeiter des Team-Hotels, die im für Schalke reservierten Bereich gearbeitet haben, wurden getestet. Dabei wurden keine weiteren Infektionen festgestellt.

Mannschaftsarzt und Hygienebeauftragter Dr. Patrick Ingelfinger steht mit den Behörden in Österreich sowie weiteren zuständigen Stellen in Kontakt, um weitere Maßnahmen zu besprechen und einzuleiten. Schalke wird selbstverständlich alle Anordnungen der Behörden umgehend und vollständig umsetzen. Schalke wird auch weiterhin auf detaillierte Angaben zur betroffenen Person verzichten, um deren Privatsphäre zu schützen.

Unter Beachtung aller behördlichen Auflagen wird das Team-Training fortgesetzt. Um mögliche gesundheitliche Risiken für die Allgemeinheit zu reduzieren, werden die verbleibenden Einheiten in Längenfeld ohne Fans stattfinden. Informationen zu möglichen Testspielen folgen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Peter Knäbel

Peter Knäbel: Die Schalker Zukunft mit Schalkern gestalten

Nach einem Monat in interimistischer Funktion als Gesamtverantwortlicher Sport ist Peter Knäbel am Dienstag (30.3.) vom Aufsichtsrat zum neuen Vorstand Sport und Kommunikation bestellt worden – und das einstimmig. Der 54-Jährige berichtet, dass er stolz sei, dass die Wahl des Kontrollgremiums auf ihn gefallen sei und er sich sehr auf die anstehenden Aufgaben freue. Dabei betont er: „Wir gehen den gemeinsam eingeschlagenen Weg konsequent weiter.“

Dr. Jens Buchta

Dr. Jens Buchta: Ausschlaggebend waren drei Punkte

Einstimmig hat der Aufsichtsrat des FC Schalke 04 am Dienstag (30.3.) Peter Knäbel zum neuen Vorstand Sport und Kommunikation bestellt. Dr. Jens Buchta, der Vorsitzende des königsblauen Kontrollgremiums, sagt: „Wir sind sehr froh, dass wir Peter Knäbel in dieser schwierigen Situation dafür gewinnen konnten, dieses Amt zu übernehmen.“

Fanshop Schal

Neue Infos zum Besuch von Fanshops, ServiceCenter und Arena-Touren

Aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung in NRW, die am Montag (29.3.) in Kraft tritt, und hoher Inzidenzwerte müssen die S04-Fanshops in Recklinghausen, Oberhausen und Essen von Montag (29.3.) bis Dienstag (6.4.) vorerst schließen.

Patrick Ingelfinger

Schalke 04 optimiert medizinische Versorgung

Die Königsblauen optimieren Schritt für Schritt die ärztliche und medizinische Versorgung von Lizenzspielermannschaft und Knappenschmiede. Erster wesentlicher Baustein ist die orthopädische Praxis Orthopädie.AufSchalke, die Dr. Patrick Ingelfinger, Leiter der Medizinischen Abteilung und Mannschaftsarzt des S04, gegründet hat.