Leon Goretzka ist NRW-Fußballer des Jahres

Der „Fußball-FELIX“ geht zum dritten Mal in Folge an einen Königsblauen. Leon Goretzka ist von den Fans zum NRW-Fußballer des Jahres 2017 gewählt worden. Der Nationalspieler setzte sich in einem öffentlichen Voting durch, bei dem über 100.000 Bürger/-innen ihre Stimme abgaben.

Lars Stindl (Borussia Mönchengladbach) und Torhüter Timo Horn (1. FC Köln) konnten sich hinter dem Mittelfeldmann platzieren. Damit hat Goretzka den Schalker Hattrick perfekt gemacht. Im vergangenen Jahr ging der „Fußball-FELIX“ an Benedikt Höwedes, zuvor hatte ihn Leroy Sané gewonnen.

Seite teilen