#NurImWir für Gelsenkirchen: Spendenaktion für in Not geratene Betriebe

Deutschland befindet sich in einer nie dagewesenen Situation, die uns allen viel abverlangt. Durch Beschlüsse und Maßnahmen, die die Ausbreitung des Corona-Virus eindämmen sollen, können viele Menschen nicht mehr ihrer geregelten Arbeit nachgehen, Geschäfte sind in ihrer Existenz bedroht. Sie alle benötigen eins: Unterstützung - auch durch unsere Vereinsfamilie.

#NurimWIR

Deshalb möchte der FC Schalke 04 gemeinsam mit den vielen Mitgliedern und unzähligen Fans eine große Spendenaktion zur Unterstützung von kleineren, in Not geratenen Unternehmen hier aus Gelsenkirchen und der Umgebung starten. Was dafür benötigt wird? Die Unterstützung und Solidarität der Schalker!

Jeder Euro, jede Spende, ist sie noch so klein, zählt und kommt direkt denen zu Gute, die die Hilfe gerade jetzt benötigen. Einfach, unbürokratisch, schnell! Die Spendengelder werden dann jeweils zeitnah und transparent während der laufenden Aktion ausgeschüttet.

Unterstützt die Spendenaktion, leistet direkte Hilfe für Betroffene, supportet Gelsenkirchen. Um zu spenden, wählt man in der App den Bereich #NurImWir aus. Gegebenenfalls muss die App vorher upgedatet werden, damit der Bereich angezeigt wird.

Die Abwicklung der Spende funktioniert dort dann genauso, wie das Aufladen der eigenen Knappenkarte – mit der Unterstützung des S04-Partners Paydirekt ist dies innerhalb kürzester Zeit problemlos möglich. Generell kann mit der Zahlungsmethode bezahlt werden, die auch sonst verwendet wird.

Ihr könnt so viel oder so wenig spenden, wie ihr wollt und wie es euch möglich ist – los geht es bereits bei einem Euro.

Außerdem können sich in der App auch Unternehmen direkt melden, wenn sie Hilfe benötigen. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Handwerksbetrieb, eine Kneipe oder einen Frisörsalon handelt – der FC Schalke 04 wird versuchen, mit den gesammelten Spenden so vielen Unternehmen wie möglich zu helfen. Wer technische Probleme mit dem Formular hat, meldet sich direkt bei digital@schalke04.de.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

211201_Fussballschule_Geschenkaktion_HD900

Weihnachtsaktion: Jetzt für die S04-Fußballschule anmelden und Gratis-Geschenke sichern

Das perfekte vorweihnachtliche Geschenk für alle Schalker Mädchen und Jungs zwischen sechs und 16 Jahren: Bei einer Anmeldung bis zum 15. Dezember 2021 für die FC Schalke 04-Fußballschule erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Trikot aus der Saison 2020/2021 und einen Geschenkgutschein gratis!

Impf Dich

Für euch, für alle: Aus „Wir leben Dich“ wird „Impf Dich“

In der aktuellen dynamischen Pandemielage ist das Impfen der beste Weg, sich und damit auch seine Mitmenschen vor einer schweren Infektion mit dem Coronavirus zu schützen. Die Impfungen helfen uns außerdem, den Weg zurück zur Normalität zu finden – auch in den Fußballstadien.

Can Bozdogan

Can Bozdogan erzielt Premierentor, Rabbi Matondo trifft doppelt

Drei Tore in den europäischen Ligen sind am Wochenende auf das Konto von Leihspielern der Königsblauen gegangen. Auch an den Tagen zuvor konnte der eine oder andere in der Englischen Woche Erfolgserlebnisse bejubeln. schalke04.de blickt auf die zurückliegenden Begegnungen von Rabbi Matondo, Can Bozdogan, Levent Mercan, Hamza Mendyl, Amine Harit, Ozan Kabak und Nassim Boujellab zurück.

Marius Bülter

Tor des Monats: Marius Bülters Hackentreffer steht zur Wahl

Marius Bülters Geniestreich gegen den SV Sandhausen ist von der ARD Sportschau in den Kandidatenkreis für das „Tor des Monats November“ aufgenommen worden. Insgesamt stehen fünf Treffer zur Auswahl.