Ultras Gelsenkirchen wollen Parkstadion-Flutlicht wieder Leben einhauchen

Er ist eine der Landmarken Gelsenkirchens – der letzte verbliebene Flutlichtmast des Schalker Parkstadions. Nun erwecken Ultras Gelsenkirchen gemeinsam mit dem FC Schalke 04 und seinen Anhängern den Mast wieder zum Leben.

Flutlichtmast im Parkstadion

Im Zuge von Umbau- und Renovierungsarbeiten auf dem Berger Feld mussten nach Fertigstellung der VELTINS-Arena die Flutlichtmasten des Parkstadions, einer nach dem anderen, weichen. Was blieb, war der Mast, zu dessen Füßen sich damals der Block 5 der damaligen Heimspielstätte des S04 befand. Für jeden, der über die Autobahn A2 nach Gelsenkirchen reist, schon aus der Ferne deutlich zu erkennen.

Die Flutlichtelemente des Masts sollen nun aufwendig restauriert werden – so, dass sie wieder in Betrieb genommen werden und bei Nacht erstrahlen können. Für ganz Gelsenkirchen erkennbar und hell erleuchtet.

Um die Finanzierung für die Restauration zu ermöglichen, verkauft Ultras Gelsenkirchen deshalb ab sofort einen Parkstadionschal im Oldschool-Design. Dieser wird ab dem 23. Februar wöchentlich – vorerst mittwochs und freitags – von 17.30 bis 19 Uhr im Tabakladen auf der Kurt-Schumacher-Straße für 15 Euro zu erwerben sein. Einen Versand wird es aus logistischen Gründen vorerst nicht geben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

220516_s04_fcn

Fußball – Freundschaft – Feiern! S04 und FCN leben Fan-Freundschaft

Zwei Tage, zwei Vereine, ein Fest! Der FC Schalke 04 und der 1. FC Nürnberg haben rund um die Partie des letzten Spieltags in Franken die größte Fan-Freundschaft Deutschlands, die seit rund 40 Jahren besteht, gemeinsam zelebriert. Für den Dreiklang „Fußball – Freundschaft – Feiern“ war an beiden Tagen am Valznerweiher einiges geboten. Das umfassende Programm für Groß und Klein hatten beide Vereine im Vorfeld zusammengestellt

220513_Aufstiegsfeier_HD900

S04 überträgt Aufstiegsfeier live auf YouTube

Alle Fans, die am Montag (16.5.) nicht bei der Aufstiegsfeier am Rudi-Assauer-Platz dabei sein können, brauchen nicht enttäuscht zu sein. Der FC Schalke 04 bietet seinen Anhängern trotzdem die Möglichkeit, das Event hautnah mitzuerleben und kein emotionales Highlight zu verpassen! Die Königsblauen übertragen die mehrstündigen Feierlichkeiten - präsentiert von VELTINS - ab 18.45 Uhr live auf ihrem offiziellen YouTube-Kanal.

220516_wouters

Dries Wouters feiert Comeback im Trikot des KV Mechelen

Mit Dries Wouters, Nassim Boujellab, Amine Harit, Can Bozdogan, Levent Mercan und Hamza Mendyl waren sechs derzeit verliehene Spieler der Königsblauen an den vergangenen Tagen für ihre aktuellen Clubs am Ball. Timo Becker und Ozan Kabak konnten verletzungsbedingt nicht eingreifen, bereits beendet ist die Saison für Rabbi Matondo. schalke04.de fasst das Geschehen bei den Leihspielern zusammen.

220512_fans

Am Tag der Aufstiegsfeier: Geschäftsstelle, ServiceCenter und Fanshops geschlossen

Am Montag (16.5.) feiern die Königsblauen gemeinsam mit ihren Fans die Rückkehr in die Bundesliga. Die Aufstiegsfeier steigt ab 18 Uhr auf dem Rudi-Assauer-Platz vor der VELTINS-Arena. Zuvor bleibt es auf Schalke hingegen ruhig. Die Geschäftsstelle, das ServiceCenter sowie die Fanshops auf dem Vereinsgelände, in der Gelsenkirchener Innenstadt und im CentrO bleiben geschlossen. Auch die Hotline ist an diesem Tag nicht erreichbar.