Podcast #21 mit Timo Becker: Kindheitstraum erfüllt über Umwege

Timo Becker ist in Gelsenkirchen aufgewachsen, war schon als kleiner Junge Schalke-Fan und häufig zu Gast bei den Heimspielen in der VELTINS-Arena. Mittlerweile steht der 23-Jährige selbst auf dem Rasen und ist Profi bei seinem Herzensverein.

Podcast mit Timo Becker

In der 21. Folge des Schalke 04 Podcasts – präsentiert von UMBRO – spricht der Rechtsverteidiger unter anderem über seinen (Um-)Weg in den Profikader, prägende Erlebnisse in der Knappenschmiede und Freundschaften fürs Leben, die er dank des Fußballs knüpfen konnte.

Podcast kostenlos abonnieren

Abrufbar ist der Podcast auf Spotify, Soundcloud, iTunes, Podigee, Audio Now und Amazon Music, im Newsbereich der offiziellen Schalke 04 App (Apple Store | Google Play) und natürlich auch direkt auf schalke04.de. Dort finden sich auch alle bisherigen Folgen mit Sascha Riether, Steven Skrzybski, Christian Pander, David Wagner, Martin Max, Alessandro Schöpf, Peter Peters, Bastian Oczipka, Mike Büskens, Norbert Elgert, Simon von #SchalkerLeben, Michael Langer, Nassim Boujellab, Bodo Menze, Ahmed Kutucu, Tim Hoogland, Dr. Wiebke-Maria Schlusemann, Benedikt Höwedes, dem Trio Arnd Zeigler, Oliver Reck und Naldo sowie Willi Landgraf.

Als Königsblauer bei Rot-Weiss Essen

Nach sechs Spielzeiten in der Knappenschmiede war die königsblaue Reise für Timo Becker in der B-Jugend vorerst vorbei. Der Rechtsfuß schaffte den Sprung in die nächsthöhere Mannschaft auf Schalke nicht und lief in der Folgezeit stattdessen für Rot-Weiss Essen auf. Im Podcast gewährt der Defensivmann einen Einblick, was bei seinem unfreiwilligen Abgang in ihm vorgegangen ist, wie er sich neu motiviert hat und weshalb er nach einigen Jahren an der Essener Hafenstraße an den Ernst-Kuzorra-Weg zurückgekehrt ist.

Jetzt anhören

Dabei beantwortet er nicht nur Fragen der beiden Moderatoren Dominik Abel und Hendrik Hohenberger. Überrascht wird Becker während des Podcasts mit Sprachnachrichten von U23-Coach Torsten Fröhling, Mannschaftskamerad Ralf Fährmann und Kumpel Fabian Reese, der mittlerweile bei Holstein Kiel spielt.

Herausgekommen ist ein 50-minütiges Gespräch, in dem eines immer wieder deutlich wird: Timo Becker lebt den FC Schalke 04. Und Timo Becker ist ein Typ, der niemals aufgibt und immer an seine Chance glaubt!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Christina Rühl-Hamers

Christina Rühl-Hamers in Vollversammlung der IHK Nord Westfalen gewählt

Die nord-westfälische Wirtschaft hat die 87 Mitglieder der neuen Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen bestimmt. Dabei wurde Christina Rühl-Hamers, Vorständin Finanzen, Personal und Recht, als Vertreterin des FC Schalke 04 im Bereich der großen Unternehmen im Wahlbezirk Bottrop/Gelsenkirchen für die Wahlgruppe „Sonstige Dienstleistungen“ in das Gremium gewählt.

Adventskalender

Königsblauer Adventskalender: 24 Tage, 24 Überraschungen

Auf store.schalke04.de wartet bis Heiligabend ab sofort auf alle Besucher jeden Morgen ein neues attraktives Aktionsangebot. Satte Rabatte auf die aktuelle Teamwear, kostenfreier Versand oder ein Überraschungsbeutel – diese täglich wechselnden Angebote und noch einige Highlights mehr verkürzen nicht nur das Warten auf Weihnachten, sondern lassen alle Schalke-Fans auch sparen.

Schalke-Logo

Vorerst keine öffentlichen Trainingseinheiten auf Schalke

Sämtliche Trainingseinheiten der Lizenzspielermannschaft des FC Schalke 04 finden aufgrund der täglich steigenden Inzidenzwerte ab sofort nicht-öffentlich statt. In den vergangenen Wochen hatte der Verein seinen Anhängern einmal pro Woche die Möglichkeit geschaffen, das Training unter Einhaltung sämtlicher Hygienevorschriften sowie mit einem vorgelegten 3G-Nachweis zu verfolgen.

Rabbi Matondo

Rabbi Matondo trifft, Hamza Mendyl mit zwei Vorlagen

Mit Rabbi Matondo und Hamza Mendyl sind am Wochenende zwei derzeit verliehene Akteure maßgeblich am erfolgreichen Abschneiden ihrer aktuellen Teams beteiligt gewesen. Can Bozdogan kassierte indes zwei Niederlagen in der abgelaufenen Englischen Woche. schalke04.de blickt auf die aktuelle Lage bei den königsblauen Leihspielern.