Podcast #5: Martin Max über Schalke, San Siro und seinen Sohn

Er ist Eurofighter, zweimaliger Torschützenkönig der Bundesliga, malochte unter Tage, hat einen Sohn, der ebenfalls Fußballprofi ist und knipst noch immer regelmäßig im königsblauen Trikot: Martin Max hat aus seinen bisher 51 Lebensjahren viel zu erzählen. Im Schalke 04 Podcast plaudert der Stürmer fast anderthalb Stunden lang über seine spannende Karriere und verrät dabei die eine oder andere Anekdote, die bislang noch nicht bekannt war.

Den ersten Elfmeter überhaupt in seiner Profikarriere schoss Martin Max am 21. Mai 1997. Wenig später, der Angreifer hatte verwandelt, war der FC Schalke 04 sensationell UEFA-Cup-Sieger. Noch heute strahlen seine Augen, wenn er an den Triumph in San Siro denkt. Vor allem, weil die Mannschaft eine ganz besondere gewesen sei.

Nicht weniger spannend sind Max‘ fußballerische Anfänge. Obwohl er unweit Gelsenkirchens aufgewachsen ist und als Kind und Jugendlicher regelmäßig zu Gast im Parkstadion war, zog es den talentierten Kicker in jungen Jahren zu Borussia Mönchengladbach. Einen nicht unerheblichen Anteil daran hatte ein Ex-Schalker.

Gelungene Überraschungen per Sprachnachricht

Im zweiten Teil des Podcasts ist dann auch Max‘ Sohn Philipp Thema, der ebenfalls den Sprung in die Bundesliga geschafft hat. Dabei wird aber nicht nur über, sondern auch mit Philipp Max gesprochen. Denn der 26-Jährige, der für den FC Augsburg aufläuft, ließ es sich nicht nehmen, selbst eine Frage per Sprachnachricht an seinen Vater zu stellen.

Zu Wort kommen außerdem drei ehemalige Weggefährten von Martin Max. Kumpel und Sturmpartner Youri Mulder, Chef-Trainer David Wagner, mit dem Max einst das Zimmer teilte und Mathias Schober. Der Torhüter spielte nicht nur auf Schalke mit Max in einem Team, sondern auch bei Hansa Rostock.

Weiteren Themen sind Max‘ neue Tätigkeit als Stürmertrainer in der Knappenschmiede, die regelmäßigen Auftritte im Trikot der Traditionself und sein Engagement für Schalke hilft!.

Jetzt kostenlos abonnieren

Im Schalke 04 Podcast sind regelmäßig aktuelle Spieler, ehemalige Knappen, Verantwortliche aus dem Umfeld der Mannschaft und weitere interessante Personen zu hören.

Abrufbar ist der Podcast auf Spotify, Soundcloud und iTunes, im Newsbereich der offiziellen Schalke 04 App (Apple Store | Google Play) und natürlich auch direkt auf schalke04.de.

Seite teilen